Aktuelle Zeit: Mo 4. Jul 2022, 02:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Sa 24. Jul 2021, 13:08 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Das Thema ist im guten beendet!
Fiedes Moped rennt wieder!!! Und das sogar sehr gut!
Nach einer ausgiebigen Probefahrt habe ich eben noch die Vergaser eingestellt.
Alles gut!
Ich möchte mich hiermit bei allen beteiligten bedanken. Lieber Horst, lieber Ralf, vielen Dank für euer Mitwirken!!!
Fiede darf seine dicke nun wieder in "seine Arme schließen".
Aber lieber Fiede, es stehen nochmals zwei Ölwechsel mit Filter an.
Das Zeug (Strahlglas) ist echt überall!
So, und nun noch ein kleines Video von eben.
Gruß Ralf

https://youtu.be/xKVhc_s1-C0

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Zuletzt geändert von XJR Ralf am Sa 24. Jul 2021, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Sa 24. Jul 2021, 21:58 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 273
Motorrad: Kenny, Sarron, AMA
Geschlecht: Männlich
Hammer Dein Einsatz...

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Sa 24. Jul 2021, 22:28 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Dankeschön! :thumbright:
Übrigens, dass Video hat einen ganz besch........ Klang.
Die klappert nicht so! Die läuft wie alle anderen gesunden XJR'S.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: So 25. Jul 2021, 07:52 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2020, 08:21
Beiträge: 125
Wohnort: 24598
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Moin,
ich möchte mich auch ganz herzlich für die Hilfe mit Ersatzteilen bedanken. Ich bin ganz von den Socken, das mir sowas passiert und mir so sehr von fremden Menschen geholfen wurde. Ralf hat mich zwischendurch immer mit Bildern und kurzen Berichten auf den neuesten Stand gebracht. Ganz sicher wäre es ohne sein Engagement ganz anders ausgegangen.
Genau wie meine anderen Mopeds hat jetzt auch die XJR eine besondere Geschichte für mich. Ich werde das Moped bei der nächsten Gelegenheit abholen und freue mich auf die Karre aber noch sehr viel mehr darauf, Ralf zu sehen und ihm noch persönlich zu danken.
Ich werde berichten
;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: So 25. Jul 2021, 09:17 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: So 13. Jan 2019, 19:53
Beiträge: 168
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: XJR 1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Echt, einfach klasse, diese Gemeinschaft hier im Forum!
Super, dass Fiddes XJR nun wieder läuft!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: So 25. Jul 2021, 11:49 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1211
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Das Forum und die Leute hier sind mehr als Top.

_________________
Gruß der XJR-Horst
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch, 100km/h Zulassung.
Motorradanhänger zu verleihen, gesamt Gewicht 850kg, passen auf jedenfall zwei Dicke drauf, oder drei schmale Teile. 100km/h Zulassung, gebremst.
Fotos können angefordert werden.
Von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: So 25. Jul 2021, 17:36 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 20:23
Beiträge: 431
Wohnort: Langenselbold
Motorrad: RP02 rot/RP02 blau
Geschlecht: Weiblich
Ja.. ich habe es auch schon mehrfach erfahren dürfen..das ist ein super Forum mit tollen Menschen die zu Freunden geworden sind. Ich möchte es nicht missen \:D/ :thumbright:

_________________
Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage, nicht für das was andere dann verstehen :mrgreen:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Di 27. Jul 2021, 10:11 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 645
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Gut gemacht Ralf. :thumbright:
Ich war zugegeben skeptisch daher allen RESPEKT für diese Aktion. =D>

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2021, 12:21 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Mai 2021, 22:40
Beiträge: 108
Wohnort: Bruchsal
Motorrad: XJR RP02
Geschlecht: Männlich
Tolle Aktion und Hammer - Leistung Ralf!!! =D>
Ich fand es total spannend hier mitzulesen, war auch sehr lehrreich. Ich hätte das garantiert nicht hinbekommen.

_________________
Gruß, Peter

-----------------------------------------------------------------
Nichts ist beständiger als der Wandel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2021, 12:27 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 09:15
Beiträge: 144
Wohnort: Dresden
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sehr bemerkenswerte Aktion! Toller Einsatz, super Zusammenhalt und einfach prima, dass die Maschien wieder rund läuft. Respekt vor dir, Ralf, dass Du das alles so auf dem Kasten hast. Ich dachte schon beim Ventilspiel einstellen unter Mithilfe, dass ich mich knapp hinter dem Raketenwissenschaftler einordnen dürfte. :mrgreen:

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2021, 14:50 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Mai 2017, 14:54
Beiträge: 138
Wohnort: Saarbrücken
Motorrad: RP02 und CB 750 Four
Geschlecht: Männlich
Absolut top! :thumbright:
Falls ich mal Probleme mit meiner Dicken haben sollte, wärest Du meine erste Anlaufstelle.

_________________
Gruß Frank
Auf gute Freunde!
:occasion5:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2021, 17:43 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Danke danke!
Bin schon ganz gespannt was Fiedde sagt, wenn er seine Diva wieder abholt. O:)

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 30. Jul 2021, 20:19 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2020, 08:21
Beiträge: 125
Wohnort: 24598
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
XJR Ralf hat geschrieben:
Danke danke!
Bin schon ganz gespannt was Fiedde sagt, wenn er seine Diva wieder abholt. O:)


Und ich erstmal :-P

Bin heute wieder nach Hause gekommen und muss mich mal einlesen. Ich konnte auf meinem Handy mal gucken aber so ein richtiger Bildschirm ist schon besser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Sa 31. Jul 2021, 09:33 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 392
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Ihr seid so...... geil! Da macht das Mitlesen und -fiebern wirklich Spaß!

Ein schönes Wochenende,
Christian.

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linker Zylinder macht Ärger
BeitragVerfasst: Fr 6. Aug 2021, 07:41 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2020, 08:21
Beiträge: 125
Wohnort: 24598
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Noch einmal schlafen :-P

So ist der Plan: Morgen um 6 Uhr düse ich los, 250Km zu meinem Kumpel nach Hannover. Da gibt es eine kurze Begrüßung und einen Fahrerwechsel für die nächsten 250Km zu Ralf. Ralf hat dann bestimmt wieder einen Kaffee fertig.

Bei der Anlieferung der Dicken hat dieses "kurz Anschlagen und ein Kaffee im Stehen" mal eben 2 Stunden gedauert. 2 Stunden, die sich wie wenige Minuten anfühlten. Dann nur kurz aufpassen, dass wir vor lauter Gebabbel nicht vergessen die Dicke in den Kofferraum zu schieben und wieder zurück. Kumpel Georg bei seiner Sabine abladen und ab nach Hause.

Bei der Anlieferung hatten wir 35°C im Schatten. Auf der Autobahn war aber kein Schatten und eine Klimaanlage hat meine Karre auch nicht. Morgen wird es nicht so warm.

Guter Plan ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erster Zylinder bei RP19 überhitzt
Forum: Technik allgemein
Autor: XJR Manni
Antworten: 46
Kupplung macht Geräusche ?
Forum: Kupplung
Autor: besser_is_das
Antworten: 4
Fußdichtung vom Zylinder wie entfernen?
Forum: Technik allgemein
Autor: XJR-Tobi
Antworten: 21
Gummikante an den vorderen Kühlrippen (Zylinder)
Forum: Technik allgemein
Autor: derolli
Antworten: 5

Tags

Auto, Bahn, Haus, Laufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz