Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 25. Nov 2017, 17:59 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1307
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Frag mal bei Elli nach, ist hier im Forum angemeldet.

Vielleicht hat er einen Tipp für dich.

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 13:44 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Da mein Geld für einen Flachschieber zur Zeit nicht reicht werde ich erst einmal das Krause-Kit verbauen. Wisst ihr ob sich die Maßnahmen kombinieren lassen? Also mir ist schon klar das ein Teil der Modifikation eh durch einen Flachschieber ersetzt wird, aber wie verhält es sich mit dem erweiterten Lufteinlass und der neuen Zündplatte? Kann ich die einfach drin lassen und irgendwann einfach den Vergaser tauschen? Ich gehe mal davon aus dass die Kabel-an-Masse Modifikation keinen Einfluss auf das ganze nehmen wird da damit ja nur die Drosselung "übergangen" wird. Sehe ich das richtig?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 14:38 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 624
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Kannste drin lassen brauchst Du auch
Nur überleg es Dir nen 40er zu nehmen.
Der lohnt nur wenn Hubraumerweiterung auf 1350 oder 1320 ansteht
Ich habe mit den 38D2 sowie Luftfilterkit und scharfe Nocken 145 am Kopf bzw. 138 PS am Hinterrad anstehen.
Das reicht für die Renne und Strasse

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 15:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Ein großer Durchlass ist ja in erster Linie für Spitzengeschwindigkeit hilfreich glaube ich. Da der yoshimura Allerdings ein anderes Düsensystem hat könnte ich mir vorstellen dass der beides abdeckt. Durchzug und top speed. Kann allerdings auch Blödsinn sein da die Gassäule ja trotzdem größer ist und deswegen langsamer in Bewegung zu bringen ist. Hätt da gerne mehr infos drüber, nur hat den hierzulande keiner... :-k
Aber du hast recht, 36/38mm würd ich warscheinlich vorziehen. Bei vierstelligen Beträgen bin ich dann doch nicht mehr so experimentierfreudig.
Noch ein Grund warum es cool wäre ein bisschen mehr über die yoshimuras zu erfahren.
Deine Maschine würde ich gerne mal fahren. Muss ein klasse Fahrgefühl sein. War das austauschen bzw. auswuchten der Nockenwelle teuer? Und hast du sonst noch etwas der höheren Leistung anpassen müssen? Ich sehe auf dem Foto diese Rahmenverstrebung von Klaus Görtz. Die wird dann schon notwendig oder?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 15:23 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Und 38D2 ist von welcher Firma? Hab bei google nix gefunden...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 28. Nov 2017, 17:29 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Sorry, habs gefunden!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Nov 2017, 16:10 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 624
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Also die Rahemenstreben sind eigentlich nur was für den Motorschutz.
Der Rahmen ist steif genung für die 140 bis 160 PS
Wenn Du wirklich da einsteigen willst must Du das Fahrwerk mit Kosten einrechnen.
Mal Aufgelistet was wirklich was bringt nach Kosten und einfacher Umbau Einbau.
Emil Schwarz Lager Schwinge und Brücke ca. 300 Euro
Bei der RP02 die Schwinge von der RP 06 inkl Achse und Felgen- da grösserer Achsdurchmesser und verstärkte Schwinge ab der RP06 ca 150 Euro
Wilberts oder Öhlins Dämpfer voll einstellbar ca 1200 Euro
Gabel je nach Laune R1 oder die der Thunderace beide voll einstellbar- ca.1200 inkl Überarbeitung der Kartuschen und Federn.
Dazu die Gabelbrücken - je nach dem 300 Euro bis 1200 Euro
PVM Felgen 1200 bis 1400 Euro ( Bringen was vom Gewicht und damit einlenk verhalten , aufstellen beim Bremsen Handling etc. )
Man kann da natürlich noch alles möglich probieren und einbauen von anderen Mopets. Aber das sind die Teile die wirklich was bringen.
Dann vom Motor
Krause Kit ca. 300 Euro
Flachschieber 1200 Euro
Nockenwellen ( werden nicht gewuchtet das ist die Kurbelwelle die Du meinst ) mit ca. 2 mm weniger Hub der Ventile. ca. 1200 Euro
Dann diese Teile abstimmen das es wirklich funzt geht nur auf dem Prüfstand Empfehlung Kainzinger in Hockenheim ca. 600 bis 800 Euro je nachdem wie oft die die Düsen tauschen müssen.
Ab jetzt hast Du 145 PS

Dann wird es richtig Teuer für die 170 bis 180PS
Motor aufbohren mit Wiseco Kolben auf 1320ccm z.b ca. 2500 - dazu kommen noch mal 1800 bis 2500 für Kopfbearbeitung Ansaugtrack begradigen - Ventile einschleifen etc. Eventuell Titan Ventile - Carillo Pleul 2500.
Dann noch mal Abstimmen 800 Euro
Ach ja Kurbelwelle auswuchten das hattest Du ja auch geschrieben - ca. 500 Euro
Und auch das geht noch Teurer . Günstiger nur wenn Du es kannst und die Maschinen hast.......................... :wech:

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 29. Nov 2017, 18:03 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1555
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Schnäppchen.... :wech:

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2018, 22:54
Beiträge: 11
Wohnort: Maribor-Slowenien
Motorrad: XJR RP10
Geschlecht: Männlich
Falls jemand Yoshimura Teile (Nockenwellen, Auspuffanlagen etc.. fuer XJR) sucht waehre untere Adresse interesannt:

http://www.motorigrigic.hr/tuning/

Grigič ist in Kroatien ein bekannter XJR-Tuner (auch Rennfahrer) ausserdem Yoshimura Importeur...
/siehe Bilder einiger seiner Umbauten.../


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Yoshimura Auspuff ABE
Forum: Auspuff
Autor: kingpin82
Antworten: 2
Flachschiebervergaser...
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Richy
Antworten: 3

Tags

Bau, Yoshi

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz