Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 19:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Aug 2019, 15:53
Beiträge: 12
Wohnort: Rüschlikon/ZH
Motorrad: XJR 1300 SP
Geschlecht: Männlich
Hallo zusammen,

Im Zusammenhang mit einer generellen Vergaserreinigung an meiner RP02/Jg. 99 trage ich mich mit dem Gedanken, das System anschliessend auf ein Dynojet Kit Stufe 2 (mit KN-Luftfilter) umzustellen.

Hat jemand damit Erfahrung?
Und wenn ja, interessieren mich insbesondere die Punkte "Laufkultur" und "Verbrauch".

Danke für Eure Feedbacks!

_________________
Good ol' things never die (me and my RP02) !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 15:21 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 517
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Warum nicht direkt das krause kit verbauen?
Tausendfach bewährt und bei der rp02 auch mit tüv.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 15:33 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Krause Kit bei Klaus Goertz: https://www.xjr-tuning.de/artikel/1651/ ... a-XJR.html

Topham-Kit bei Topham: http://www.mikuni-topham.de/DEUTSCHSITE ... seite.html

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Sep 2019, 16:08 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 457
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Hab Topham/Krausekit verbaut und eingetragen (96Kw)! Verbrauch im Normalbetrieb unter 6ltr . Wenn man die Leistung dauernd abruft, über 10 und meine Kette fand das auch nicht lustig. :-k Spass kostet Geld, viel Spass kostet viel Geld. Wer Express fährt zahlt Zuschlag! 8-[ mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2019, 07:10 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 310
ebb hat geschrieben:
Warum nicht direkt das krause kit verbauen?
Tausendfach bewährt und bei der rp02 auch mit tüv.


Das war doch nicht die Frage …. ](*,)

Hat jemand Erfahrung mit Dynojet Kit Stufe 2 !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 15:49 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4783
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Ist trotzdem "Feedback"

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Okt 2019, 05:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Aug 2019, 15:53
Beiträge: 12
Wohnort: Rüschlikon/ZH
Motorrad: XJR 1300 SP
Geschlecht: Männlich
So: Inzwischen ist etwas Zeit vergangen und ich will Euch erzählen, was mein Bike über sich ergehen lassen musste....

Ein Bekannter, welcher -früher- selber Dragster baute und auch ziemlich erfolgreich fuhr, hat sich heute mit seiner Firma auf Spezialumbauten und Tuning spezialisiert. Da ich von ihm bereits meine (damalige) Kawasaki Zephyr 1100 optimieren liess, habe ich ihm auch meine neue Liebe anvertraut.
Krause- und Topham-Tuning sind in der Schweiz eher weniger bekannt.
Mit relativ einfachen Eingriffen am Vergaser (andere Düsen- und Schwimmernadeln) sowie einem handelsüblichen K&N Luftfilter wurde im Prüfstand bereits eine Steigerung von 98 auf 108 PS erreicht!
An der Zündbox musste nichts verändert werden und die Leistungskurve zeigte in keinem Bereich Einbrüche.
Soviel zur Theorie!

In der Praxis (und das sind zwischenzeitlich rd. 1500 gefahrene Kilometer in den Dolomiten) resultierte ein Verbrauch von ziemlich genau 6 Liter/100 Km.; - das sind ein halber Liter weniger als vorher! Läuft herrlich rund und gesund; kein Einbruch - auch nicht im tiefen Drehzahlbereich; und macht einfach Spass!

Kurz gesagt: Voll happy und hat sich gelohnt (auch für meinen Mechaniker!) :-)

_________________
Good ol' things never die (me and my RP02) !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 19. Okt 2019, 12:11 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 14:33
Beiträge: 457
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Der Herr Topham bietet einen perfekten Umrüstkit der in Deutschland eintragungsfähig ist an, mit 96Kw/130PS Leistung. Das haben hier im Forum, Leute schon selbst eingebaut und auch perfekt eingestellt. :thumbright:
http://www.mikuni-topham.de/DEUTSCHSITE ... seite.html

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrungen Dynojet Kit Stage 3
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Erfahrungen nach Zahnriemenumbau
Forum: Tuning/Umbau
Autor: HAL9000
Antworten: 18
Bridgestone T31 hat schon jemand Erfahrungen?
Forum: Reifen/Räder
Autor: Asrami
Antworten: 2

Tags

Essen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz