Aktuelle Zeit: Di 27. Jul 2021, 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2011, 23:24 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 11. Jun 2011, 13:51
Beiträge: 227
Wohnort: Rosenheim
Motorrad: 2x RP06 +4PU
Geschlecht: Männlich
Hei Leute

Ich bin grad dabei meine neue RP06 aufzurüsten, bzw auf den Stand meiner alten RP06 zu bringen.
Bei der alten hab ich zu dem Krause-Kit die Orginal-ansaugstutzen auf das richtige Maß ausgefräst, die waren damals erst knapp ein Jahr alt. Bei der neuen sind die Stutzen leicht rissig, also werde ich neue kaufen müssen.
Ich kann jetzt die teuren Org. RP06 Stutzen kaufen und ausfräsen. Oder die sogenanten "Offenen" kaufen, aber welche, und wo kann ich die beziehen? Taugen die "billigen" im e-bay was?
Dass die "Offenen" kürzer sind weiß ich, die Halter zum versetzen des Luftfilterkastens hab ich.

mfg h-b

_________________
RP06, Bj.03,
Die zweite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 00:07 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 570
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
Hier kauft das Forum... ;-)

http://www.ebay.de/itm/Ansaugstutzen-of ... 3cbf5f1abd

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 01:08 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1227
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Seven of Nine hat geschrieben:



Genau ;-) :thumbright:

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 09:23 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1714
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
ich meine, ab der RP06 hat man 37er Vergaser und ab Werk längere Ansaugstutzen verbaut. Dazu passen die alten offenen nicht 100% und man sollte lieber die originalen aufdremeln.
Kann man auch auf Dietmar's Seite anchlesen:
http://www.xjr1300meinbaby.de/html/rep__4.html

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 11:48 
Online
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1027
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Kann nur die Ansaugstutzen von Horst empfehlen.
Habe sie in meiner RP 10 verbaut.
Gruß Horst

_________________
Gruß der XJR-Horst
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 12:26 
XJR1200Viper hat geschrieben:
ich meine, ab der RP06 hat man 37er Vergaser und ab Werk längere Ansaugstutzen verbaut. Dazu passen die alten offenen nicht 100% und man sollte lieber die originalen aufdremeln.
Kann man auch auf Dietmar's Seite anchlesen:
http://www.xjr1300meinbaby.de/html/rep__4.html


dafür gibt es ja den Luftfilterhaltesatz, dann kann man die kürzeren Ansaugstutzen verbauen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 21:58 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 570
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
Die Leistung der Motoren kommt je nach Gutachten mit den Ansaugstutzen auf ca. 120-130 PS

Damit ist wohl das Topham-Gutachten oder andere gemeint

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 22:31 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 11. Jun 2011, 13:51
Beiträge: 227
Wohnort: Rosenheim
Motorrad: 2x RP06 +4PU
Geschlecht: Männlich
Seven of Nine hat geschrieben:


...........taugen diese Stutzen schon was????? Die Org-Stutzen kosten ca. 80€ das Stück, diese 70€ alle vier. Ist nach echtem Geld ein Unterschied von 500 (nochmal 500!) Mark pro Satz!


mfg h-b

_________________
RP06, Bj.03,
Die zweite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 22:39 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2009, 23:44
Beiträge: 260
Wohnort: Nittendorf/Pollenried
Motorrad: RP 06 blau
Geschlecht: Männlich
Hab die Stutzen von Horst seit 6 Jahren drin hp. :thumbright:

_________________
Gruß Michael
Was ewig hält bringt mir kein Geld.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Mo 5. Dez 2011, 22:43 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 570
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
hb vom alpenrand hat geschrieben:
Seven of Nine hat geschrieben:


...........taugen diese Stutzen schon was????? Die Org-Stutzen kosten ca. 80€ das Stück, diese 70€ alle vier. Ist nach echtem Geld ein Unterschied von 500 (nochmal 500!) Mark pro Satz!


mfg h-b


Die fährt glaub ich jeder 2te hier im Forum.... :-k

Und wenn Yamaha die verkaufen würde, dann würden die auch 80€ das Stck. kosten. :mrgreen:

PS. Die teuren Originalen waren übrigens nach 20000km schon rissig... [-(

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 07:48 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 11. Jun 2011, 13:51
Beiträge: 227
Wohnort: Rosenheim
Motorrad: 2x RP06 +4PU
Geschlecht: Männlich
Ja, woher kommen die Risse?????????
Meine alte hat über 102000Km drauf, von Rissen KEINE Spur, stand immer in der Garage, die Stutzen wurden nach dem Waschen mit Silikonspray eingesprüht.
Die "neue" hat knapp 17000Km drauf, Stutzen sind rissig, Historie und pflege sind unbekannt.
Beide sind 03er RP06.

mfg h-b

_________________
RP06, Bj.03,
Die zweite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 08:11 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Sep 2008, 18:59
Beiträge: 570
Wohnort: Kaarst/Neuss
Motorrad: YAMAHA MT-10
Geschlecht: Männlich
:-k UV Strahlung schließ ich mal aus, weil die Risse von unten nach oben auftreten.

Ich denke das durch die Motorwärme, dem Gummi Weichmacher entzogen werden.

Also immer schön mit Silikonspray behandeln, besonders von unten... :thumbright:

_________________
Gruß Börni...
Ich schicke meinen besten Mann...
Ich komme selbst!
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 10:36 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1714
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
einen Satz offener Ansaugstutzen FJ1100/FJ1200 gab es übrigens bei Louis bis ca. 2001 für rund 89,-DM!!!
Soviel zum Teuro.

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 10:59 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mai 2007, 11:17
Beiträge: 367
Wohnort: Ederbergland
Motorrad: xjr1300RP02
Geschlecht: Männlich
Strassenkämpfer-NRW hat geschrieben:
Hab da auch mal ne Frage zu....

er schreibt das ich mit den offenen Stutzen 120 bis 130 ps habe, geht das nur durch die stutzen?

Luftfilter muss du aber auch noch auf machen, sonst nutzt das ganze wenig.
Bei TopHam sind auch noch andere Düse dabei.

_________________
Grüße aus dem schönen und kurvenreichen Ederbergland
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Offene Ansaugstutzen
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2011, 12:07 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1545
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Erstmal,
keine XJR hat ab Werk 98 PS.
Um die 110 PS sind keine seltenheit.

Wenn man die alte Dame aufrüsten will auf den Stand der FJ1200..130PS,
ist es eben sinnvol alles zu machen. Dann läuft sie auch nachher in allen Bereichen sauber.

Die 06 und 10er Stutzen neigen eben zur Rissbildung, gehe mal von aus das anderes Material verwendet worden ist.
Wahrscheinlich ist der eine mit der Geheimspucke verstorben und jetzt spuckt ein anderer in den Kautschukpott. :mrgreen:

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Was bringen offene Ansaugstutzen
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 43
Offene Ansaugstutzen von außen erkennen
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Holger
Antworten: 2
Offene Ansaugstutzen?????
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 2
RP 10 Offene Ansaugstutzen
Forum: Leistungssteigerung
Autor: hb vom alpenrand
Antworten: 10
Ansaugstutzen
Forum: Technik allgemein
Autor: Michimutz
Antworten: 11

Tags

Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz