Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 19:46 
Offline

Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:18
Beiträge: 8
Motorrad: XJR
Moin,
Bisher habe ich immer nur fleißig aber vor allem DANKBAR gelesen und so die Püppi step by step kennengelernt. U. a. die Anleitung für die Reparatur des Kupplungsnehmerzylinders durchexerziert (hervorragend \:D/ ) Danke dafür!!!

Nun zur Sache, das Eintragen vom Topham Kit im Großraum Osnabrück/Vechta ist ne echte Herausforderung bzw "fast" unmöglich. Ich konnte nach langer Suche jemanden finden. Wer Interesse hat, gerne PN an mich. Ich hatte dies öffentlich geschrieben, was wohl nicht so gerne gesehen wird.
Achso, den Einbau hat der gute Mann auch gemacht, muss ich ja keinem erzählen, dass das Teil jetzt wie sau geht

_________________
Never eat more than you can lift!!!


Zuletzt geändert von AndreW02 am Mo 4. Jun 2018, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 20:25 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 2090
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Hallo

Schön das du jemanden gefunden hast. :mrgreen:
Aber diesen hier auch öffentlich zu posten macht dann auch Sinn, dann wird die Zahl derer die sowas machen immer kleiner. :kotzen:

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 20:48 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 07:32
Beiträge: 109
Motorrad: RP02 / CB250K4
Hallo,

wo issn das Problem? Zum Topham-Kit gibt's doch ein Gutachten!
Damit und einer Einbaubestätigung oder Rechnung oder etwas das man selber ausgedruckt hat und wie ne Rechnung aussieht geht's zur Prüfstelle, der vergleicht nur die Papiere und schaut am Krad bloß noch nach der Fahrgestell-Nr.

Knapp 40€ abgedrückt und Abfahrt zur Zulassung, alles ganz legal und offiziell bei der RP02!

Versteh nicht wie man sich da noch ins Hemd machen kann? ;-)

Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:05 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 2090
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Den sinn nicht verstanden oder? Aber ok

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:35 
Offline

Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:18
Beiträge: 8
Motorrad: XJR
Nun, letztendlich kenne ich den Prüfer ja nicht. Und den habe ich auch nicht genannt. Aber wenn es erfahrungsgemäß der Fall sein sollte, das hier im Forum jagd auf TÜVler gemacht wird, um sie anzukacken, dann lösche ich den Beitrag gerne bzw schreibe diesen um.

_________________
Never eat more than you can lift!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:40 
Offline

Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:18
Beiträge: 8
Motorrad: XJR
So, besser ;-)?

_________________
Never eat more than you can lift!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:44 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 09:39
Beiträge: 1575
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Was mich doch mal interessieren würde, warum das bei Dir ein Problem gewesen ist.
Wie schon von ZED geschrieben, da ist ein Gutachten dabei. Das sollte jeder TÜV DEKRA usw. akzeptieren.
Ist bei uns jedenfalls kein Problem.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 21:53 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 17:32
Beiträge: 2090
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
1.habe ich kein problem damit.
2.es geht nicht um die Leistungssteigerung.
3.es gibt immer weniger tüver die egal ob mit gutachten oder ohne eintragungen machen und diese menschen sollte man nicht breit tretten, sowas kann man wenn mal einer fragt über mail oder pn machen.
Und jetzt habe ich fertig.

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 22:07 
Offline

Registriert: Mi 17. Jan 2018, 15:18
Beiträge: 8
Motorrad: XJR
Ja, hätte ich eigentlich auch so erwartet, vor allem wegen dem Gutachten. Ich war bei drei Werkstätten /Händlern, inkl. Yamaha Vertragshändler. Keiner der dortigen, täglich einkehrenden TÜVler hätte es eingetragen. Begründung waren irgendwelche neuen Richtlinien bezüglich Abgaswerten. Ich bin dann direkt zum TÜV hin, der hat dann auch Nö gesagt, mit der gleichen Begründung. Auch der Verweis auf das Gutachten hat nichts gebracht, ist ja auch etwas älter bzw. gerade deshalb in den Augen der Typen unwirksam. Habe dann überall herum telefoniert, bis ich dann eine Werkstatt gefunden habe, der bei seinem TÜV Mann vorgehorcht hat. Und für den war es dann ok. Die haben auch selbst mit Topham nochmal gequatscht, der sitzt hier ja quasi nebenan in Stemwede. Ich bin jetzt erst einmal froh, dass das geklappt hat.

_________________
Never eat more than you can lift!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2018, 22:22 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 07:32
Beiträge: 109
Motorrad: RP02 / CB250K4
Komische Sache, ich war auch erst vor vier Wochen bei der Prüfstelle, nicht mal beim blauen TÜV selber und das war alles überhaupt kein Problem. Vom Aufregungsgrad ungefähr so brisant wie nen Lenker eintragen lassen...

Vielleicht isses in Franken doch am schönsten?!? :whistle:

Naja, die Prüfer an der Front hängen auch oft an kurzen Fäden, wenns nicht blos einer war gibts vielleicht wirklich irgend ne Schwachsinnsabgasrichtlinenäderung oä. mit ganz hoher Wischdischgeid von oben... Wird sich bestimmt demnächst raus stellen.

Nix für ungut, Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 07:33 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Sa 3. Jan 2009, 13:33
Beiträge: 428
Wohnort: Lohheide
Motorrad: RP02 , R2S-Boxer
Geschlecht: Männlich
Grundsätzlich ist der Ermessensspielraum des Prüfers relativ klein , das Gutachten behält seine Gültigkeit für die RP02 und sollte kein Problem darstellen. Bei mir ist der Einbau durch den TÜV-Mann überprüft und durch Bericht der Ordnungsgemäße Einbau , bestätigt worden. Mit Gutachten und TÜV Prüfbericht , wurden die 96kw auf der Zulassungsstelle problemlos eingetragen. mfg.

_________________
amicus certus in re incerta cernitur


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2018, 20:24 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2007, 09:27
Beiträge: 235
Wohnort: Goosefeld
Motorrad: XJR1300SP RP02
Geschlecht: Männlich
Also ich habe auch alles ohne Probleme beim Tüv Nord eingetragen bekommen...
Leistungskit mit offenen Ansaugstutzen und meinen gabten anderen Kram... Sogar die dB wurde im Schein leicht angehoben. Hat sich halt mit der anderen Auspuffanlage so ergeben.
OK es war letztlich eine Einzelabnahme, aber mit ca 300 € für „alles Eingetragen“ ein Schnapper!

_________________
MfG
Michael - Alias xjrhermann

http://www.xjrhermann.de

Ich hasse Leute, die mitten im Satz

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 18:05 
Offline

Registriert: Do 29. Dez 2016, 13:31
Beiträge: 9
Motorrad: XJR1300 rp02
Hallo, kann mir denn jemand sagen, um wieviel Prozent in etwa die Versicherungsprämie gestiegen ist, nach Eintrag der Leistungssteigerung von 72KW auf 96KW. Gruß Tom


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 18:40 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:31
Beiträge: 294
Wohnort: Hachenburg im Westerwald
Motorrad: 2x RP02,4PU
Geschlecht: Männlich
70 Euro und 103 Euro, HUK24 mit Saisonkennzeichen

_________________
Ein Trinkgefäß, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr ::roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2018, 22:00 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 15:16
Beiträge: 1333
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
70 und 103 für was genau? Bei welcher SF Klasse? Mit Teilkasko?

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Leistungssteigerung RP 19....Hoffnungslos ?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: fiwo
Antworten: 31
Leistungssteigerung - wie?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Leistungssteigerung durch Auspuff(anlage)
Forum: Auspuff
Autor: hb vom alpenrand
Antworten: 8
Leistungssteigerung
Forum: Leistungssteigerung
Autor: kugell
Antworten: 8
Eintragung 42er Auslässe
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 22

Tags

BMW, Ford

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz