Aktuelle Zeit: Sa 24. Aug 2019, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einbau Topham Vergasernadeln
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2011, 18:36 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Aug 2007, 22:35
Beiträge: 541
Wohnort: Homberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Tach Männers (und Mädelz)

ich muss mal was Fragen. Bevor ich meine Vergaser jetzt wieder Einbaue und dann riskiere, dass das ganze Geraffel noch mal raus und wieder rein muss, will ich lieber auf Nummer sicher gehen.

In der Topham Einbauanleitung steht zum Einbau der neuen Düsennadeln:

Zitat:
"Alle Gasschieberdeckel entfernen, Seriendüsennadeln gegen mitgelieferte Düsennadeln
5G54 austauschen ( Clipposition ist 1. Kerbe von oben ) und Schieberdeckel wieder
festschrauben"


Also, nach meinem Verständnis bedeutet "1. Kerbe von oben", dass die Nadeln quasi ganz unten hängen müssen. Richtg? Die orchinohlen Nadeln waren in der 2. Kerbe von oben, also ein bisschen höher.
Gehe ich recht in der Annahme, dass der Clip so, wie auf dem Bild eingehängt werden muss?

Bild

_________________
mfg markus

Four wheels move the body. Two wheels move the soul. \xx/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einbau Topham Vergasernadeln
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2011, 20:01 
Siehst du richtig, 1 Kerbe von oben bedeutet Nadel ganz unten. Aber ob das die optimale Einstellung ist, kann ich dir nicht sagen.
Kommt u. a. auch darauf an, welche Auspuffanlage verbaut ist.

Gruß...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einbau Topham Vergasernadeln
BeitragVerfasst: Sa 19. Nov 2011, 20:08 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Aug 2007, 22:35
Beiträge: 541
Wohnort: Homberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ja, danke.

MaSc73 hat geschrieben:
...Kommt u. a. auch darauf an, welche Auspuffanlage verbaut ist....

Falls das wichtig ist:
Orchinohle Auspuffanlage mit Manfreds 42ern.
Zum einatmen die Lufi-Konstruktion, die beim Tophamkit dabei war und offene Ansaugstutzen.
Die Topham Zündungsplatte ist auch verbaut, damit es ein bisschen früher funkt.

_________________
mfg markus

Four wheels move the body. Two wheels move the soul. \xx/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

6" R1 Felgen einbau Hilfe
Forum: Reifen/Räder
Autor: xjr-ratte
Antworten: 5
Topham Kit Einbau
Forum: Tuning/Umbau
Autor: stübi
Antworten: 20
LCD Einbau Uhr
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Dr.Sentinel
Antworten: 5
Probleme mit Bremse hinten nach Stahlflex einbau. Entlüften
Forum: Bremsen
Autor: jb1066
Antworten: 12
Heckhöherlegung Einbau
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Bau, Liebe

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz