Aktuelle Zeit: Fr 10. Jul 2020, 11:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 19:26 
Hallo,

ich hab's schon mehrfach (im Forum) gelesen, aber weiss nicht mehr wo, weils immer so nebenher erwähnt wird, vielleicht könnte mir jemand den Weg weisen (oder ich halluziniere, immer auch eine denkbare Möglichkeit). Also:

Ich will demnächst die Kupplungsleitung (und Bremsleitungen) auf Stahlflex umrüsten. Wenn ich mich richtig erinnere gibt es bei der Kupplungsleitung bei der Gelegenheit die Möglichkeit einen Adapter einzubauen, damit man den Ölfilter ohne Probleme herausnehmen kann. Stimmt das? Wenn ja, was ist es? Muss ich den Ölfilter dazu auch irgendwie ändern? Wenn ja, was?

Vielen Dank für sachdienliche Hinweise
Markus


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 20:08 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 494
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Servus,

meinst du den Zetec Ölfilter Adapter?

Der ersetzt das Filtergehäuse und Filter. Mit dem Adapter kannst du Filterpatronen verwenden


Gruß

Kini

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 20:33 
Servus und danke für die schnelle Antwort und das Foto!

Ich glaube ich meine das Teil zwischen Leitungsfitting und Verschraubung/Gehäuse. Dadurch ist die Leitung beim Filterwechsel nicht im Weg. Ich vermute Du hast Stahlflexleitungen?

Leider kann ich kein Bild uploaden, angeblich ist JPG nicht erlaubt (vermutlich nicht die ganze Wahrheit).

Mit freundlichen Grüßen
Markus


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 21:51 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 494
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Jepp, Stahlflex. Das silberne Teil am Fitting zum Kupplungsnehmer ist ein Standardteil von Yamaha. War zumindesten auch bei der Originalleitung verbaut.

Teilenummer: 903871006300 ca. 3,50€

Gruß

Kini


Zuletzt geändert von Kini am Do 14. Feb 2019, 23:00, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 22:02 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2008, 08:43
Beiträge: 150
Wohnort: Hösbach
Motorrad: 4PU schwarz
Geschlecht: Männlich
Kini dei Digge is ja wia schleckt =D>

_________________
der mit dem leichten Dialekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 22:07 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 15:24
Beiträge: 494
Wohnort: Am Chiemsee
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
War der Herbstputz vorm einwintern. Laaaanges und inniges Reinigen vor dem Winterschlaf;-)

Gruß

Kini


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2019, 11:31 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4782
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
havara hat geschrieben:
Leider kann ich kein Bild uploaden, angeblich ist JPG nicht erlaubt (vermutlich nicht die ganze Wahrheit).
Siehe: 45302369nx35339/ich-biete-f34/anleitung-zum-bilder-hochladen-t36716.html

Beim Bilder hochladen immer die Schaltfläche ÜBER dem Eingabefeld nehmen ("Bild/Datei hochladen"), NICHT den unter dem Editierfenster ("Dateianhang hochladen"). Der untere ist nur für alles, was kein Bild ist.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflexleitung, zusatzteil
BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2019, 15:43 
Offline

Registriert: Mo 23. Okt 2017, 16:46
Beiträge: 5
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Griaseich 8-)

Also ich wollte bei meiner RP19 auch mal die Kupplungsleitung auf Stahlflex umrüsten. Da sind jetzt aber diese blöden Plastikclips (bekomme die nicht geöffnet ](*,) ), an der die Originalleitung hängt. Einfach aufreißen? Wegmachen? Ist dann ein Löchlein im Rahmen oder wie? :-? Oder sind die mit viel Gefühl irgendwie wiederzuverwenden?

Besten Gruß
Michael

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz