Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 07:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 17:17 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Jan 2007, 12:17
Beiträge: 47
Wohnort: Kalbe
Motorrad: XJR 1200 4PU
Geschlecht: Männlich
Hallo,
Bitte um Hilfe.
Habe vor einiger Zeit komplette Kupplungsleitung durch Stahlflex ersetzt.
Möchte aber jetzt wieder zurückbauen.
Also Stahlflex trennen, dann Kupfer-oder Stahlbremsleitung dazwischen schrauben.
Wie die originale Leitung eben.
Verbaut ist Spiegler. Spiegler würde auch umbauen, Kosten um die 40.- Euro.
Eventuell passen Anschlüsse auch von anderem Anbieter.
Benötige folgendes, siehe Bild:
2x mittleren Anschluss
2x rechten Anschluss, aber nur Verschraubung. Anschluss nicht für die Stahlflexleitung
sondern für Kupfer-oder Stahlleitung.
Beide Anschlüsse müssen mit dem Konus+Gewinde zusammen passen.

Bild
Mfg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 10:52 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 317
komme da auch nicht ganz nach ,
Kupplungsleitung ist doch nur eine Leitung mit zwei Fittichen , so bei mir zumindest ( 4 PU )
, :-k


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 10:56 
Etwas konfus geschrieben, das Ganze!! #-o

Ich blick auch nicht durch, was er jetzt wirklich will! [-X


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 11:06 
???

versteh das ganze so als bräuchtes du die stahlleitung die am rahmen runter geht.

is dat richtig?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 11:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 613
Motorrad: RP06
ich versteh' das so: fitting/anschluss-stück oben vom kupplungsgeber her kommend ab dem originalen übergang flexibel-/stahl-leitung - plus - kupferleitung - plus - fitting/hohlschraube unten am k.-nehmer-zylinder.

genau so, bis auf die fehlende leitungs-umhüllung, wie direkt vom fliessband.

meiner meinung nach das einfachste wäre entweder ne gebrauchte leitung komplett von jemandem hier erwerben ...oder zum nächstbesten hydraulik-dienst, auto-werkstatt, landmaschinen-fuzzi oder ähnliches und sich kurz mal ne komplette kupferleitung nach mass machen lassen (die haben meist auch noch soar gummierte über-tüllen dafür) ...ob's SO dann allerdings billiger ist wie gleich in neu vom freundlichen... :-k

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 12:01 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 613
Motorrad: RP06
so wahrscheinlich --> Bild

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 12:06 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 317
da kann er ja meine Original bekommen , ich baue am WE um auf Kevlar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 13:07 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1218
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
aber warum macht man sowas?

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Mi 16. Mär 2011, 13:37 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 16:39
Beiträge: 317
wie sagt man so schön , " Die Wege des Herrn sind unergründlich " .. .. .. ..


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2011, 09:01 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Jan 2007, 12:17
Beiträge: 47
Wohnort: Kalbe
Motorrad: XJR 1200 4PU
Geschlecht: Männlich
Hallo
Die verbaute Stahlflexleitung ist jetzt zu kurz
Möchte aber keine neue kaufen.
Die orig. besitze ich auch noch, aber sieht ja nicht schön aus.
Daher möchte ich aus der jetzt verbauten Stahlflex eine "Original"
aussehende bauen.
Also anstelle der Gummileitung Teile der Stahlflexleitung
dann das Metallrohr und wieder Stahlflexleitung.
MfG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stahlflex Kupplungsleitung
BeitragVerfasst: Do 17. Mär 2011, 10:23 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 512
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Monsterduc hat geschrieben:
aber warum macht man sowas?


Mensch Richy, ist doch ganz einfach:
Kevlar ist schußsicher. :whistle:

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Stahlflex von Lucas
Forum: Bremsen
Autor: Joker
Antworten: 5
Richtige Stahlflex Leitung??? Hilfe
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Stahlflex-Leitungsproblem
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Drehmoment für Stahlflex mit Aluschrauben
Forum: Bremsen
Autor: Antis
Antworten: 1
Lucas Stahlflex Brems- und Kupplungsleitung
Forum: TÜV
Autor: Anonymous
Antworten: 9

Tags

USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz