Aktuelle Zeit: So 25. Jul 2021, 05:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 18. Okt 2014, 21:49 
Hallo Zusammen,
den ganzen Nachmittag habe ich in der Garage verbracht - nun sitze ich hier ganz verzweifelt. Da der Nehmer undicht war, habe ich einen Reparaturkit verbaut. Habe mir Anleitungen hier angeschaut,auch wenn ich nicht der Schrauber vor dem Herrn bin, klappte es gut. Nur,es wird kein Druck aufgebaut. Ich pumpe am Hebel, aber am Ventil kommt nichts an, der Hebel lässt sich auch ganz leicht drücken. Ich habe keine Ahnung ,was ich falsch gemacht haben könnte. Vielleicht hat jemand einen Tipp, würde mir auch einen gebrauchten Nehmerzylinder zulegen, nur weiß ich leider nicht wo.
Würde mich sehr über einen Rat freuen.
Gruß Frank


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Okt 2014, 21:56 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1354
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Du hast die Leitung leerlaufen lassen. Die Pumpe ist nun leer und sie baut keinen Druck mehr auf. Auf die schnelle, kannst Du unten am Nehmerzylinder, die Flüssigkeit mit einer Spritze ansaugen und danach normal entlüften.
Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Okt 2014, 22:02 
Das hätte ich ja nicht gedacht. Heißt das, ich muß unten am Ventil die Bremsflüssigkeit ansaugen, die ich oben in den Behälter kippe? Ziehe ich mit der Spritze am Schlauchende an, welches auf dem Ventil ist??


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Okt 2014, 23:12 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jul 2009, 00:13
Beiträge: 201
Wohnort: Hochtaunus
Motorrad: XJR 1300 (RP02)
Geschlecht: Männlich
Jepp. Entweder mit der Spritze ansaugen oder so ein Unterdruck-dingsbums (für bremsflüssigkeitswechsel) besorgen (Polo oder Louis)

Man kann es aber auch andersrum machen und die Flüssegkeit mit der Spritze von unten (Nippel am Nehmer) reindrücken. einige hier schwören drauf und berichten, dass man so weniger Luft ins system bekommt, die man dann entlüften muss.

Gutes gelingen.
Cheers
stefan

_________________
Don't try this at home


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Okt 2014, 09:50 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Nov 2011, 21:03
Beiträge: 80
Wohnort: Augsburg
Motorrad: XJR 1300 RP 02
Geschlecht: Männlich
steve08 hat geschrieben:
.........Man kann es aber auch andersrum machen und die Flüssegkeit mit der Spritze von unten (Nippel am Nehmer) reindrücken.



genau so habe ich das schon sehr oft gemacht. Das ist die einfachste und beste Methode die Kupplung zu entlüften.

_________________
Grüße Alf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Okt 2014, 10:05 
Ich mach das auch von unten nach oben. Und wichtig, immer mal wieder an die Leitungen klopfen damit keine Bläschen hängen bleiben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Okt 2014, 10:36 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2613
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Wie ich in meinem Beitrag zum reparieren des KNZ geschrieben habe, ist mit Sicherheit die Leitung und der KNZ (der auf jeden Fall) komplett leer. Da muss man schon eine ganze Menge Flüssigkeit rein pumpen, bis das ganze System wieder voll ist.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Nov 2014, 23:50 
Ich danke Euch für die vielen Tipps - ein tolles Forum!! Es war zwar etwas komisch, mit ner dicken Spritze an meinem Moped zu arbeiten, aber es klappte hervorragend am Ventil die Bremsflüssigkeit einzupumpen, alles dicht, super!!!!!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 16:01 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2613
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
da guck! :wech:

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neutrallampe geht nicht mehr aus
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: schmeister
Antworten: 15
Bremslicht geht nicht mehr
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Hat von euch jemand dieses Teil schon verbaut ?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: deskpro1903
Antworten: 9
Kabelbrand ... Aber ohne geht's auch?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 9
RP19 Blinker totalausfall (jetzt geht er wieder)
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: tackle
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz