Aktuelle Zeit: Sa 4. Feb 2023, 01:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 17:01 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:22
Beiträge: 30
Motorrad: XJR1200 Bj.96
Geschlecht: Männlich
Hallo Zusammen,
repariere grad den Nehmerzylinder. Meine Frage wäre, was wird dort zweckmässig reingeschmiert, Kupferpaste oder ATE Bremspaste?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bis bald... Fran


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 17:07 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 12:52
Beiträge: 373
Wohnort: Rodgau
Motorrad: XJR RP02/ Guzzi CR
Geschlecht: Männlich
Hallo

Auf jeden Fall ATE Bremspaste


Viel Spaß beim Basteln

_________________
Viele Grüsse Paule 36
Der Starke zweifelt nach der Entscheidung, der Schwache davor!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 18:16 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:22
Beiträge: 30
Motorrad: XJR1200 Bj.96
Geschlecht: Männlich
Vielen Dank für die rasche Antwort. Dann kann ich es ja gleich zusammenbauen. Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bis bald... Fran


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 12:31 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Nov 2017, 21:58
Beiträge: 132
Motorrad: RP02 `99
Geschlecht: Männlich
Stopp !
Bremsenpaste ist für Klötze aber nicht für Zylinder einer Brems oder Kupplungsanlage.

Das gehört Bremszylinderpaste rein.
http://www.ate.de/media/2317/technical_ ... _paste.pdf

Nutz mal Google ,da sieht man auch diese blauen Tuben ,zumindest die von ATE.

Vari


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 13:30 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Sep 2018, 22:22
Beiträge: 30
Motorrad: XJR1200 Bj.96
Geschlecht: Männlich
Die hab ich. Danke nochmal.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bis bald... Fran


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 17:03 
Offline

Registriert: Fr 7. Aug 2020, 13:56
Beiträge: 23
Wohnort: 83229
Motorrad: XJR1300SP
Geschlecht: Männlich
Frage(n) an die "Schwarmintelligenz": warum ist zwischen Ritzel und Schubstange/Kupplungsnehmerzylinder eine Oeffnung, so dass der ganze Dreck da rein fliegt? Und hat schon jemand versucht, diese Oeffnung zu verschliessen?

Bild

_________________
H U B R A U M ! :mrgreen:
Je mehr, umso besser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 22:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 19:48
Beiträge: 507
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
https://www.google.com/url?sa=i&url=htt ... egUIARCvAg

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2020, 14:56 
Offline

Registriert: Fr 7. Aug 2020, 13:56
Beiträge: 23
Wohnort: 83229
Motorrad: XJR1300SP
Geschlecht: Männlich
Danke! Die gezeigte Gummidichtung wirkt zumindest in Richtung des Nehmerzylinders, wenn ich das richtig sehe, aber nicht zur Schubstange hin.

_________________
H U B R A U M ! :mrgreen:
Je mehr, umso besser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2020, 19:20 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 19:08
Beiträge: 186
Wohnort: Chemnitz
Motorrad: XJR1300 RP02
Geschlecht: Männlich
das ist richtig, da geht es allerdings richtig eng zu. Um die Schubstange komplett zu schützen bräuchtest Du eine pfiffige Idee. Mir hat es erst einmal so gereicht. Wenn dir was Gutes einfällt gerne teilen ...

Gruß
Thomas

_________________
Der Ist-Zustand ist immer der Schlechteste !
Yamaha XJR1300 RP02, BMW R60/7, BMW R65; was war: MZ TS 250/1, MZ ETZ 250, Yamaha MT-03 RM02, Yamaha XJR1200 4PU, Yamaha XS400 2A2


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 19:14 
Offline

Registriert: Fr 7. Aug 2020, 13:56
Beiträge: 23
Wohnort: 83229
Motorrad: XJR1300SP
Geschlecht: Männlich
Ich "klau" mal ein Bild aus dem link oben...in rot eingezeichnet, eine "Aluschale", Trennwand, eingeschweisst wuerde diese den Raum dahinter abdichten.

Oder das Ritzelabdeckteil 3D-scannen und im 3D-Drucker mit ALU drucken MIT dieser Trennwand!? Kosten???

Z.B.
Das Selektive Laserschmelzen, kurz SLM (Selective Laser Melting), basiert auf dem gleichen additiven und werkzeuglosen Pulverbettverfahren wie das Selektive Lasersintern (SLS). Als Ausgangsmaterial wird allerdings Metallpulver verwendet. Schichtweise wird das vorher durch CAD-Daten digital hergestellte Objekt auf eine Bauplattform gedruckt. Aluminium AlSi10mg: AlSi10mg eignet sich für den Bau von Prototypen oder Kleinserien mit Bauteilen, die hoher mechanischer und dynamischer Belastung standhalten müssen.

Bild

_________________
H U B R A U M ! :mrgreen:
Je mehr, umso besser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 07:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 13:50
Beiträge: 574
Motorrad: XJR1200
Warum der Aufwand? Ich hab die XJR jetzt seit 2015 und das zwei mal geputzt. Der Vorbesitzer hatte sie seit 1998 und hat das nie geputzt. Moped habe ich mit irgendwas um die 70-80.000km übernommen.
Wenn keine Löcher in der Abdeckung sind sieht den Dreck eh keiner....

_________________
Motorsickle since 1982...
DGR 2020, wir will bitte spenden! https://gfolk.me/GerhardWeixler232001 DANKE :thumbright: !!!
https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 07:19 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 20:38
Beiträge: 141
Motorrad: XJR RP19
Du wirst dich erschrecken was das kostet. Biege dir doch einfach ein Blech zurecht und verschraube
das rechts und links an den Verstärkungsrippen, das sieht da niemand.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2020, 08:30 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 11:21
Beiträge: 2669
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Wie wär's mit Löten?

Auf der Dortmunder Messe vor drei Jahren (oder so) hat das mal einer vorgeführt und ich hab das kleine Set dann gleich gekauft.

Siehe: https://www.selbst.de/aluminium-loeten-20320.html und https://rsi-hinderer.com/aluagent-al85p ... eissdraht/

Bezugsquelle: https://rsi-hinderer.com/shop/aluagent/ ... -standard/

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2020, 12:16 
Gummi Dichtungen dünn mit Industrie Vaseline fetten, reicht auf jeden Fall!
Und die Vergasestutzen einmal im Jahr damit leicht einpinseln.
Dann werden die auch nicht spröde und bilden Risse.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kupplungsnehmerzylinder
BeitragVerfasst: Sa 24. Okt 2020, 22:38 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 15:16
Beiträge: 904
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 Diavel1260
Geschlecht: Männlich
Bin auch gerade dabei und werde weder die eine oder andere Paste verwenden.
Ich mache es wie bei Haynes beschrieben. Schmieren mit Bremsflüssigkeit!

Bild

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kupplungsnehmerzylinder DOT4 VS ATF3..........kein öl fred
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Fotodoku Kupplungsnehmerzylinder Reparatur
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 47
Kupplungsnehmerzylinder....
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 139
Kupplungsnehmerzylinder undicht...... Startprobleme !
Forum: Technik allgemein
Autor: lucarnier
Antworten: 27
Kupplungsnehmerzylinder - abgeschirmtes System
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 14

Tags

USA, iPhone

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz