Aktuelle Zeit: Do 23. Sep 2021, 10:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 15:52 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 10:02
Beiträge: 144
Wohnort: Konstanz
Geschlecht: Männlich
...stehe ich aufm Schlauch...
Was Kette und Ritzelteilung angeht. Oder überhaupt...Meine Frage wäre, was sind die Auswirkungen, wenn ich ( bei einem neuen Kettensatz, logo ) meiner RP02 hinten ein oder 2 Zähne mehr gönne ?
Sie hat ja Power ohne Ende, aber mehr Durchzug - das wär doch was...

Schon mal Danke - Gruss Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 16:26 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:35
Beiträge: 130
Wohnort: aachen/land
Motorrad: rp06
Geschlecht: Männlich
servus, alex,

hmmhhh...denke mit ein, zwei zähnen mehr hinten, wirst du kaum was merken und auch nicht glücklich! ich für meinen teil fahre 18/45 mit ner114er kette und ner 30mm hhl(heckhöherlegung).

es ist halt die frage was/wie :mrgreen: du so fährst, bzw wo du fährst! ich mach dir das mal an meinem beispiel fest!

ich fahre etwa 10-15tkm im jahr und davon keine fünf prozent autobahn! der bock ist mit der übersetzung deutlich straffer unterwegs und selbst beim angasen gehe ich kaum noch in den dritten runter!!! im gegenzug suche ich halt häufiger den sechsten gang(ganganzeige! =D> :mrgreen: )! und wenn du mal auf der autobahn strecke machen musst, kriegste das kalte kotzen bei 18/45. die orgel dreht sauhoch( kann sie aber ab :mrgreen: ) und nervt dann nach viel strecke, deutlich.

so what... deshalb fahre ich ja kaum autobahn...macht mit der dose ohnehin mehr sinn!

falls du so ca werte haben möchtest.... bei 18/45... 140km/h ca 6000upm, v/max lt. tacho 230km/h, v/0...du hältst das voderrad beim beherzten griff ins gas nicht mehr am boden! :mrgreen:

ja dann... viel spaß und alles gute

nen sportlichen winker aus aachen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 16:52 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 10:02
Beiträge: 144
Wohnort: Konstanz
Geschlecht: Männlich
Ach...SOVIEL macht das aus ? Ich dachte da...so ein zwei Zähne...kann ja nicht die Welt sein...mir gehts drum noch entspannter zu cruisen, leichter aus den Kurven raus und so weiter...Auf die bahn gehe ich nur, wenn ich MUSS - lieber einen Umweg, einen schönen, logo...aber such mal bei mir in der Gegend, vor allem im Schwarzwald ne Autobahn \:D/ \:D/ \:D/ Ne da bin ich echt verwöhnt...
Danke für die Info...Gruss Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 17:05 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:35
Beiträge: 130
Wohnort: aachen/land
Motorrad: rp06
Geschlecht: Männlich
einige der treiber hier, schreiben gelegentlich, 18/41 bzw 18/43 sind durchaus alltagstaugliche übersetzungen!!!
wobei 18/45 auch okay ist, wenn du nicht gerade ständig ballern gehst(oder gerade dann :-k :mrgreen: )...für einen bis 140-fahrer(wenns mal sportlich wird) auf der landstrasse ist 18/45 auch in ordnung.

nur mal so...habe mir sagen lassen(berichtigt mich bitte, falls krass daneben): wenn du vorne einen zahn am ritzel weg nimmst, ist es in etwa das gleiche, hinten am kettenblatt drei dazu zu tun!!!


Zuletzt geändert von Tobias am Sa 18. Feb 2012, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 17:23 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mi 7. Jul 2010, 10:02
Beiträge: 144
Wohnort: Konstanz
Geschlecht: Männlich
Ah OK, vorne eins weniger...das wäre ja auch ne Idee - aber wie ist es dann mit dem Schleifschutz??


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder mal...
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2012, 17:37 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jun 2009, 23:35
Beiträge: 130
Wohnort: aachen/land
Motorrad: rp06
Geschlecht: Männlich
da muss ich passen...

durch meine hhl und vorne 18 zähne, bin ich da fein raus!

ab wann allerdings die kette anfängt die schwinge zu fressen/polieren???

habe allerdings schonmal von jemandem gelesen, der vorne 16 zähne fuhr und es demontierte, weil to much krass...ob der nun ne hhl hatte, oder ne polierte schwinge???

wer war das auch noch? :-k regulator??? :-k .... ist ja auch egal

dann viel spaß noch...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ansaugstutzen wieder geschmeidig machen
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: alexjr
Antworten: 5
Bremsscheiben wieder krumm??
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 16
nie wieder oelwechsel?!?
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz