Aktuelle Zeit: So 14. Jul 2024, 19:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Kette
BeitragVerfasst: Sa 18. Mär 2023, 21:16 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Sa 21. Nov 2015, 21:10
Beiträge: 35
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Hi zusammen!
Meine Rp02 benötigt demnächst eine neue Kette.
Ich fahre z.Z mit einem 18 er Ritzel und einem 41er Kettenblatt von Sprox hinten.Bei der aktuellen DID Kette ist eine von den Kettendichtungen defekt,was ich mit regelmässiger Kettenpflege kompensiert habe.
Ein neues Kettenrad habe ich noch, ein Ritzel muss ich noch besorgen.Da gibt es ja auch welche mit Gummipufferung.Sind die zu empfehlen,oder ist eins aus Vollmaterial besser?
Bringt das Silent etwas oder holt man sich da nur ne zusätzliche Fehlerquelle ins Motorrad ( ich meine die Haltbarkeit dieser Gummis?
Ich habe eine geschlossene 530 er Kette drauf,die meisten Werkstätten mögen offene Lieber,weil man da die Schwinge nicht ausbauen muss,denke ich.
Muss man da beim Neukauf was beachten?
Danke im Vorraus!

_________________
MZ ETZ 150,Honda Hornet 600 , XJR 1300 RP02


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 08:27 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1786
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 4UW
Geschlecht: Männlich
Moin,
ich würde immer den kompletten Satz von DID 530 ZVM X nehmen.
Das Silentritzel soll leiser laufen.
Lieber eine geschlossene Kette holen, als eine mit Kettenschloss, habe mal gelesen, dass man ab 600ccm, nur eine geschlossene nehmen soll.
Zum andern kannst du gleich das Lager der Schwinge kontrollieren und fetten.

_________________
Gruß der XJR-Horst

Leben und leben lassen.

XJR Stammtisch Nord
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 22:23 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Dez 2020, 22:24
Beiträge: 85
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: RP02, Sachs MadAss
Geschlecht: Männlich
Also...
Viele Mythen dabei. Das mit 600ccm mag vielleicht vor 35 Jahren so gewesen sein, als der Rest mit 15PS und Fahrradketten gefahren ist.

Es gibt ja bis 520er auch diese Clipschlösser, aber die würde ich höchstens bis 20 oder 30PS nutzen. Alles andere wird vernünftig genietet. Wenn du dir beim Nieten etwas Mühe gibst, sind die absolut gleichwertig mit den Endlosketten.

_________________
Spiele dein Lied, aber zwinge die Melodie nicht der übrigen Menschheit auf.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 23:26 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jun 2012, 19:21
Beiträge: 35
Wohnort: Hürth bei Köln
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Geschlossene Kette, auch wegen dem besserem Gefühl :-)

_________________
Gruß Eddi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Mo 20. Mär 2023, 14:00 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 397
Wohnort: MG
Motorrad: 2 x XJR RP02 Bj. 99
Geschlecht: Männlich
Ich empfehle Endlos Kette von DID als Komplettpaket, also mit Ritzel und Kettenrad.
Die ZVM-X kostet bei Motorradteile Hamburg um die 145€ plus Versand
und die VX-3 kostet ca.118€ und die reicht eigentlich völlig aus.

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. -- Konrad Adenauer :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2023, 10:14 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 21. Feb 2019, 23:31
Beiträge: 43
Motorrad: XJR1300SP
Ich fahre seit ewig auch auf den 530er Ketten Clipschlösser und habe noch nie Probleme gehabt damit. Das ist natürlich keine Empfehlung, sondern nur meine Erfahrung. Bei meinen Umbauten muss ich öfter Mal die Kette abnehmen und habe keine Lust, mich ewig mit dem Schloss auseinanderzusetzen. Warum ein Schloss weniger stabil sein sollte als ein Standardglied erschließt sich mir nicht. Das Problem was auftreten könnte ist, dass das Schloss auseinanderfliegt weil es nicht vernünftig genietet wurde oder der Clip sich löst. Aber wie gesagt, ich habe noch nie einen Clip verloren. Und ob es beim Nietschloss vernünftig genietet ist kann man ja sehen, da braucht man keine Glaskugel.

Einen wirklichen Unterschied habe ich nur einmal bei dem Einsatz einer ungedichteten Kette bemerkt. Da musste ich etwa alle 1000km nachspannen weil sie sich gelängt hatte. War dann bei dem Wechsel auf eine gedichtete Kette vorbei. Ich denke, der Unterschied liegt bei gedichtet zu ungedichtet. Ob O-Ring oder X-Ring oder W-Ring ist da m.E. eher philosophischer Natur.

_________________
Gruss,

1300%er

Hier fehlt jetzt ein schlauer Spruch


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2023, 12:42 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 634
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 C
Geschlecht: Männlich
Bild

DID genietet :mrgreen: =D>
Kein Problem

_________________
Four wheels move your body
Two wheels free your soul


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2023, 13:40 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 23:31
Beiträge: 531
Wohnort: Sternenkreuzer
Motorrad: Speed-Cruiser
Bei genauerem Betrachten könnte der Eindruck entstehen das die Kette übermäßig gespannt wurde.


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2023, 14:44 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 878
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Laut Yamaha bei den 2007 - 2014er Modellen 20- 30 mm Durchhang.Bei der 19er C bei gleicher Geometrie 5 - 15 mm.
Das ist wohl ziemlicher Blödsinn? Aber vielleicht hat Kai das so gemacht?

Gruß Christian

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Zuletzt geändert von backsbunny am Di 21. Mär 2023, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Kette
BeitragVerfasst: Di 21. Mär 2023, 15:37 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1487
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Over hat geschrieben:
Bei genauerem Betrachten könnte der Eindruck entstehen das die Kette übermäßig gespannt wurde.


Jo, da bin ich ganz bei dir! :)


Gesendet von meinem SM-G781B mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.“ (Walter Röhrl) geiler Spruch! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kette kaputt?
Forum: Kette/Ritzel
Autor: NT_1
Antworten: 4
Förch S417 Hochleistungshaftfett auch für die Kette am Bike?
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Qualmnix
Antworten: 13
Ich hab ne neue!!!
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Wartungsfreie Kette
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Fastgerdi
Antworten: 10

Tags

Bau, Liebe, Quelle, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz