Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 14:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Bei mir stehen 3 Dosen von diesem S417 Hochleistungshaftfett im Schrank, damit kann ich meine Kette doch nach der Reinigung schmieren?
https://www.foerch.de/werkstattchemie/s ... -truckline

Das S405 ist speziell für Motorradketten, bin mir gerade etwas unsicher?
http://bk.foerch.com/de/index.html?searchquery=65005585

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 14:31 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:39
Beiträge: 68
Motorrad: RP06
das klebt wie sau, das nehmen wir um die gabel beim gabelstapler wieder gänig zu machen,
und sammelt beim fahren den dreck wieder auf, und ist nicht abwurffest

wenn das s405


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 14:50 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Danke für die Antwort, ich reinige heute die Kette und morgen kaufe ich S100 Weisses Kettenspray.

Die 3 Dosen habe ich von einem meiner Dienstleister der Tore repariert, stehen vermutlich noch länger bei mir im Schrank... :cry:

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 15:17 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Guck mal, vielleicht ist es für Dich interessant.
Gruß Ralf
45302369nx35339/kette-ritzel-f78/meine-erfahrungen-mit-der-kettenpflege-t43044.html

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 19:56 
HKS-Extrem! Es gibt nix besseres! :thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Danke Ralf, danke Gerry :thumbright:

Da habe ich mit der Reinigung mittels Petroleum und 4 verrissenen Unterhemden nichts verkehrt gemacht.
Wie man sieht, es war Zeit. Ich vermute, der Vorbesitzer hat das etwas schleifen lassen, man sieht ja ein paar Rostflecken. Den Geber vom Tachoantrieb hätte ich am liebsten ebenfalls demontiert.
Nach 6 Stunden war die Kette sauber, der Tank voll mit 125ml 2 Takt-Öl und der Bock mit Ballistol abgewaschen.
Bild



Bild


Bild

Bin heute nicht dazu gekommen, aber morgen schaue ich mal, ob ich das HKS Zeug bekomme.
Nochmal reinigen, neutralisieren und dann schmieren.

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Zuletzt geändert von Qualmnix am Di 19. Dez 2017, 01:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 21:33 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Das ist ja mal ein sauberes Ergebniss.
Wenn dich der leichte Rost stört, kannst du die Kette mit einer Messingbürste abbürsten.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 21:44 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Messingbürste?
Ich muss noch mal in den Baumarkt :wech:
Ich mag das Forum hier sehr... :mrgreen:

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 13:40 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Dez 2005, 00:24
Beiträge: 2484
Wohnort: bei OF an der Maine
Motorrad: XJR1300RP06
Geschlecht: Männlich
PDL und dann ist alles wie im OP-Saal :whistle:

_________________
Es grüßt...
Bild

Bild


"Ich glaube an ein Leben vor dem Tod."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 21:21 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: So 10. Aug 2014, 20:32
Beiträge: 89
Wohnort: Rostock
Motorrad: RP19
Moin zusammen,

ich habe Erfahrung mit PDL und HKS. Beides ist super. Beim PDL haftet kein Dreck und die Kette sieht aus wie neu. Allerdings muß man so alle 400km neu fetten und bei Regen oder ähnlich feuchten Gegebenheiten fängt die Kette schnell an zu rosten.
HKS haftet ohne Ende und es schleudert dadurch nichts ab. Man muß ca. alle 1500 km nachschmieren.
Die Ganze Kette ist mit dem Fett umzogen und Feuchtigkeit spielt keine Rolle mehr.
Selbst Dreck bleibt nicht viel hängen, obwohl das Zeug ziemlich klebrig ist :mrgreen:

Gruß


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 00:18 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
Laut Internet hätte ich in Mühlheim bei Suzuki HKS bekommen können. Die gar nicht nette Dame am Tel. sagte nö, erst im Frühjahr und hat aufgelegt. :kotzen:
Da kauf ich sicher nichts und als gute Notlösung, so kurz vor Weihnachten, ist es eine kleine Dose S 100 geworden. Wollte die Kette nicht länger entfettet stehen lassen.
Bestelle ich mir den Kram eben im Internet…
Der Tipp mit der Messingbürste hat auch sehr gut funktioniert.

D A N K E

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 01:37 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Hier gibt es das sofort.
https://www.ebay.de/i/362190418000?chn=ps

Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 02:19 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Sep 2017, 20:53
Beiträge: 246
Wohnort: Rhein Main
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
XJR Ralf hat geschrieben:
Hier gibt es das sofort.


Sofort zu bestellen, dass ist mir schon klar.
Da ich aber selbst DHLer bin, ist mir auch klar, in den Händen halte ich das Zeug erst nach Weihnachten, wenn nicht sogar erst im neuen Jahr. Sind ja auch alles nur Menschen.
Mit dem S 100 ist die Kette sicher nicht schlecht behandelt und nach den ersten versifften Ausfahrten im neuen Jahr, reinige ich die Kette eben noch einmal.
An meiner RP 19 ist ja sonst eh kaum was zu tun...

;-)

_________________
Jeder von uns hat ne Meise und seine Meise sollte man füttern...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 08:13 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1826
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich empfehle Dir aber trotzdem auch noch die Umrüstung des Kupplungnehmer Zylinder's.
Da gibt's eine Forums Aktion.
Und das wechseln der Brems und Kupplungs Flüssigkeit.

Zum S100. Das Zeug habe ich auch getestet
Auch das ist sehr gut.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Meine Kupplung rutscht auch
Forum: Kupplung
Autor: Anonymous
Antworten: 21
Kette & Schwingenschleifschutz - Verschleißprüfung ?
Forum: Kette/Ritzel
Autor: nofear
Antworten: 11
Superbike Lenker - auch neue Klemmböcke erforderlich?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: alexjr
Antworten: 1
D.I.D Kette Hohlnieten oder Vollnieten
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Hardverchromt
Antworten: 15

Tags

Chemie

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz