Aktuelle Zeit: Fr 24. Jan 2020, 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau Räder von RP02 in RP10
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 17:39 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 09:00
Beiträge: 235
Wohnort: Dresden
Motorrad: XJR 1200 / Vmax
Geschlecht: Männlich
Moin,

ich habe folgendes vor. Ich möchte gern einer FZR 1000 Gabel in die RP10 bauen. Dabei möchte ich die gedrehte F-42 Felge, samt der 320er Scheiben der 4PU / FZR 1000 gleich mit übernehmen. Natürlich möchte ich dann auch hinten dasselbe Felgendesign haben, wie vorn. Bedeutet, ich möchte gern die 4PU - RP06 Felge hinten einbauen.

Was muss vorn beachtet werden? Ich habe ne 4PU und ne RP02 schon mehrfach mit den FZR 1000 Gabeln bestückt, kenn mich also daher dort aus. Ist das Frontend vom LKL und Steuerrohr identisch mit dem von 4PU - RP06?

Hinterrad hab ich gehört, das die RP10 ne 28er Achse, statt der 20er haben soll. Ist das richtig? Kann ich da nicht einfach ne Schwinge aus der 4PU - RP06 einbauen? Sind die Maße vielleicht sogar identisch?

Wenn nicht, kann ich die Prismen mit Achse der 4PU (sofern sie passen) einfach in die RP10 mit dem 4PU Rad stecken? Ist ja dann nur in den Prismen passig und nicht in der Schwinge.

Fragen, fragen, fragen.......................

Dank euch schonmal für Eure Antworten.

Gruß Silvio


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Räder von RP02 in RP10
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 18:04 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 19:52
Beiträge: 745
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Felge von ner RP06 hat auch eine 28er Achse. Du brauchst dann auch den Kettenradträger.
RP02 / 4PU geht mit Schwingenwechsel, Rad, Bremse.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Räder von RP02 in RP10
BeitragVerfasst: Fr 13. Jan 2017, 18:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Sa 14. Aug 2010, 09:00
Beiträge: 235
Wohnort: Dresden
Motorrad: XJR 1200 / Vmax
Geschlecht: Männlich
ich wechsel sozusagen einfach das kompl. Heckend? Das wär ja fast schon zu schön um wahr zu sein und aber herrlich, wenns so einfach ist. Sind die Schwingachsen (rahmenseitig) untereinander identisch? 17mm, 20mm, 22mm? Was haben die eigentlich fürn Maß?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RP02 - Umbau durch Anfänger
Forum: Tuning/Umbau
Autor: carnivor
Antworten: 323
Wilbers Federbeine 633S RP02 RP06 RP10
Forum: Fahrwerk
Autor: erbas
Antworten: 14
passen Teile der RP02 an die RP10?
Forum: Technik allgemein
Autor: black east
Antworten: 1
Umbau RP02 auf Digitaltacho - Tachogeber RP19
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Splash
Antworten: 5
Brauche 298er Bremsscheiben für 4PU Räder :-(
Forum: Bremsen
Autor: Djisaes
Antworten: 4

Tags

Bau, Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz