Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 08:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwinge RP06 zu RP10 baugleich?
BeitragVerfasst: Sa 4. Feb 2012, 19:53 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Aug 2009, 13:14
Beiträge: 164
Wohnort: Nienstedt / Osterode
Motorrad: MT 10
Geschlecht: Männlich
Tach mal,
Kann mir mal jemand sagen ob die Schwingen der RP06 und RP10 baugleich sind!
Suche schon länger nach einer RP10 Schwinge im Netz leider ohne Erfolg, RP06 sind schon eher zu bekommen.

MfG
connor

_________________
..............jedem das Seine............!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schwinge RP06 zu RP10 baugleich?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 01:44 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
Wenn du sicher gehen willst, dann vergleich doch mal die TeileNr. im Yamaha-Ersatzteilkataloge hier:
http://www.yamaha-motor.de/de/informati ... =2012&l=DE

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schwinge RP06 zu RP10 baugleich?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 12:26 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 761
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Beide Schwingen haben die Versteifungsbleche, gleichen Achsendurchmesser und gleiche Kettenspannblöcke.
Sollte 1 zu 1 passen.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schwinge RP06 zu RP10 baugleich?
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 12:35 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Aug 2009, 13:14
Beiträge: 164
Wohnort: Nienstedt / Osterode
Motorrad: MT 10
Geschlecht: Männlich
Joh,
Danke Männers Ihr habt recht passt plug&play.
Bis zum Baujahr 2002 hat die komplette Schwinge die identische Teile Nummer im Yamaha Ersatzteilkatalog.

Danke Höxter :thumbright:Danke Joes :thumbright: Danke Sensenmann :thumbright:

MfG
connor

_________________
..............jedem das Seine............!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fragen zur Schwinge
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Frage zur Schwinge
Forum: Technik allgemein
Autor: zicke
Antworten: 3
FZR Schwinge
Forum: Kette/Ritzel
Autor: schuster
Antworten: 4
Verlängerte Schwinge in der XJR1300
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz