Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Plastikring von Gabel ausbauen
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 20:04 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Di 27. Okt 2015, 13:42
Beiträge: 36
Wohnort: Waiblingen
Motorrad: RP06, SR 500
Geschlecht: Männlich
Hallo, würde gerne die schwarzen Plastikringe mit dem "Schild" zerstörungsfrei demontieren und nach der Gabelaufbereitung wieder montieren.
Weiß jemand, wie diese runtergehen?
Gruß Christoph
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikring von Gabel ausbauen
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 20:37 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1288
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Vielleicht mit einem Föhn warm machen, doch das weiß ich nicht ob das klappt.

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikring von Gabel ausbauen
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 20:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 601
Motorrad: RP06
holz, das sauber "unten" an der kante des rings anliegt, evtl. noch dünnen lappen drunter als schutz des tauchrohrs ...ein satter schlag mit nicht-spielzeug-hammer auf's holz, am besten gegenüber des hochstehenden frontteils ...plopp :thumbright: .

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikring von Gabel ausbauen
BeitragVerfasst: So 27. Mär 2016, 23:50 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 564
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Ja, kannst du einfach abziehen/ runtertreiben. Wenn du sie mit einem normalen!! Fön etwas warm machst, brechen sie auch nicht. Wenn sie etwas älter sind und es dazu noch kalt ist, ist das Plaste vielleicht etwas spröde. (Ich finde sogae, dass die Gabel ohne Protektoren viel besser aussieht. Leider werden die Dichtringe stärker in Mitleidenschaft gezogen, weil mehr Dreck am Standrohr haftet...)

Meine sind an der Rückseite übrigens offen und wurden mit einem flachen schwarzen Kabelbinder befestigt.

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RP19 - möchte Kettenöler ausbauen, was beachten?
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Ölfilter lässt sich schlecht ausbauen.
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 58
Zündschloss ausbauen
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 11
Kupplungsdeckel Schauglas ausbauen?
Forum: Kupplung
Autor: XJR-Freak
Antworten: 16
Alarmanlage Softline Magic Alarm MA2 ausbauen - aber wie???
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Norbert
Antworten: 1

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz