Aktuelle Zeit: So 5. Dez 2021, 22:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 09:42 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 14:33
Beiträge: 114
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: 4PU, RP02
Geschlecht: Männlich
Moin zusammen,

leider bei der Suche nichts gefunden.
Haben die Klemmschrauben an der obere und untere Gabelbrücke eine bestimmte Güteklasse?

Meine sehen vergammelt aus und ich möchte die tauschen.

Schönen Sonntag noch.

Grüße,

Jacco

_________________
You can't have everything....
were would you put it
"Lemmy"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 10:25 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 19:52
Beiträge: 1541
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
https://www.anzugsmoment.de/anzugsmoment/

Wenn du dich an der Tabelle halten möchtest
und die 30nm laut Handbuch befolgst,
dann brauchst du 10.9.
Eine 8,8 wird es aber auch aushalten.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 10:42 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Mär 2012, 14:33
Beiträge: 114
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: 4PU, RP02
Geschlecht: Männlich
Super, danke.

Hab mir die Seite gleich mal gespeichert.

_________________
You can't have everything....
were would you put it
"Lemmy"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 11:29 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 21:27
Beiträge: 281
Motorrad: RP19
Kleine Frage zu der Seite:

Wie muß die Schraubverbindung vorbereitet sein, damit die Vorspannkraft beim angegebenen Drehmoment auch stimmt?

sauber, trocken, rostig, geschmiert, MoS4 geschmiert, graphitgeschmiert?

Da sich die Reibwerte extrem unterscheiden, unterscheidet sich ja auch am Ende die Vorspannkraft locker um bis zu Faktor 2.
Die Vorspannkraft ist aber ja das, was die Holme in der Gabel hält.

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 15:22 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 992
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Ich nehme an, dass das ungeschmiert sein soll. [-o<

_________________
Bild
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Mär 2021, 21:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 19:52
Beiträge: 1541
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
jim-wormold hat geschrieben:
Kleine Frage zu der Seite:

Wie muß die Schraubverbindung vorbereitet sein, damit die Vorspannkraft beim angegebenen Drehmoment auch stimmt?

sauber, trocken, rostig, geschmiert, MoS4 geschmiert, graphitgeschmiert?

Da sich die Reibwerte extrem unterscheiden, unterscheidet sich ja auch am Ende die Vorspannkraft locker um bis zu Faktor 2.
Die Vorspannkraft ist aber ja das, was die Holme in der Gabel hält.


Lässt du deinen Drehmomentschlüssel auch regelmäßig prüfen???

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Mär 2021, 06:32 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 21:27
Beiträge: 281
Motorrad: RP19
Meine ja, ohne Frage.
Abgesehen davon ist es ein Unterschied, ob ein Drehmomentschlüssel um ein paar Nm verstellt ist, oder ob die Reibwerte um Faktror 2 daneben liegen.
In der Reparaturanleitung für die RP19 stehen 23Nm, trocken.
Bei den oberen Schrauben sind es 30Nm.

Bild

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gabelbrücke
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Kurze Denksekunde nach dem Hochschalten??
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 5
hallo, kurze frage zur krümmertemperatur.
Forum: Technik allgemein
Autor: xjr-schleicher
Antworten: 5
CNC Gabelbrücke oben
Forum: Fahrwerk
Autor: Jung-Siegfried
Antworten: 3
kurze Frage betr. Devil Pötte
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 7

Tags

USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz