Aktuelle Zeit: So 5. Dez 2021, 21:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Apr 2008, 08:40 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 15:13
Beiträge: 315
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Da :!:
Und das vorstellen nicht vergessen ;-)

Bild

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Apr 2008, 08:42 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2005, 15:13
Beiträge: 315
Wohnort: Marburg(Hessen)
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Sorry

Hast du ja schon :twisted: :D

_________________
Gruß
Manfred

Zum besuchen unserer Webseiten klickt auf das Bild ;-)

Bild * Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Apr 2008, 10:34 
da gibts welche von zupin
gefallen mir persönlich am besten, weil dezent nahezu originol.
der andreas n hat die und der xjr13biker auch.
wahrscheinlich noch einige mehr. kosten um die 60€'s.....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21. Apr 2008, 06:20 
Also mir "gefällt" die von Zupin auch am Besten, weil die nicht auffällt.
Und da du das nur vermutest, wäre eine offizielle Antwort von Zupin doch nicht ganz uninteressant für die RP19 Fraktion..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Empfehlung Lucas Heckhöherlegung
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2008, 09:31 
Offline

Registriert: Do 31. Jan 2008, 09:07
Beiträge: 10
Wohnort: Karlsruhe
Motorrad: Hayabusa K1
Hallo zusammen,

ich möchte an dieser Stelle mal eine Lanze für Lucas - Heckhöherlegungen brechen, kennt irgendwie keiner....? :dontknow:

Die Höherlegung ist optisch eher unauffällig, ca 35 mm höher, mit Tüv - Gutachten in der Bucht für alle Modelle teilweise unter 100 Euronen zu bekommen, hab für meine 90 Euro bezahlt.
Umritzel auf mindestens 18/43 ist aber nötig, weil sonst die Kette den Schleifschutz wegschmirgelt.
Generell ist der Effekt aber gewaltig, die Dicke ist kaum wiederzuerkennen, möchte nicht mehr ohne fahren,

Hoffe geholfen zu haben, herzliche Grüße

Kai


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heckhöherlegung Umritzeln Schleifschutz.....
Forum: Kette/Ritzel
Autor: Trennschleifer
Antworten: 11
Spiegelheck/Heckunterverkleidung von Krause und Hesa-Heck
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Antis
Antworten: 4
Auspuffhöherlegung und Heckhöherlegung
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 0
4PU Vergasertuning - Krause Kit - Topham Kit
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Paddy
Antworten: 6
Heckhöherlegung Team Metisse
Forum: Fahrwerk
Autor: xjr michl
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz