Aktuelle Zeit: Di 24. Mai 2022, 13:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 15:11 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 17. Dez 2021, 09:46
Beiträge: 79
Wohnort: 33824 Werther
Motorrad: XJR 1300RP02/SLR 650
Hallo Leute.
Hab heute endlich mein Mopped geliefert bekommen,
hatte aber wegen Arbeit nur ganz kurz Zeit ein paar Fotos zu machen.
Weil ich hier jetzt schon erfahren konnte, das die Bremse nicht zur RP 02
gehört jetzt mal meine Frage, ob die Gabel so überhaupt Original ist.
Danke fürs Feedback..

Bild

Bild

_________________
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 15:37 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 17. Dez 2021, 09:46
Beiträge: 79
Wohnort: 33824 Werther
Motorrad: XJR 1300RP02/SLR 650
Und so sieht die Bremse aus:
Bild

Bild

_________________
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 18:17 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1566
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Sieht original aus.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 18:38 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2018, 18:25
Beiträge: 185
Wohnort: Rednitzhembach
Motorrad: RP19c
Geschlecht: Männlich
Sieht nach der Originalen Gabel aus, nur die Bremssättel sind die falschen.
Und mach einfach halblang mit dem Mopped und hinterfrag nicht gleich Alles. Wenn es gut startet, läuft, säuft und bremst ist alles gut.
Man kann sich auch hysterisch machen ::roll:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 18:42 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1201
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Welche Durchmesser hat den die Achse.
Wenn es 17mm sind, kann es von der 12er sein.

_________________
Gruß der XJR-Horst
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch, 100km/h Zulassung.
Motorradanhänger zu verleihen, gesamt Gewicht 850kg, passen auf jedenfall zwei Dicke drauf, oder drei schmale Teile. 100km/h Zulassung, gebremst.
Fotos können angefordert werden.
Von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 19:42 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 17. Dez 2021, 09:46
Beiträge: 79
Wohnort: 33824 Werther
Motorrad: XJR 1300RP02/SLR 650
Hab die Achse jetzt nicht rausgenommen..aber das Auge von der linken Seite hat innen wohl 17 mm..also die Seite wo das Gewinde der Achse drin steckt.
Es geht mir auch darum, ob ich da die Blausterne verbauen kann, die ich mir schon vorschnell
besorgt habe.
Denke mir einfach das niemand ohne Grund falsche und ev sogar schlechtere Bremsen montiert.
Von der 1200 er können die aber eigentlich auch nicht sein, die sind doch oben gerade und haben nur unten die 2 Kreise..meine haben oben und unten Kreise..
So richtig Gedanken mach ich mir nicht, fahren konnte ich zwar noch nicht, aber der Gesamteindruck ist für mich ok..

_________________
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 21:47 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1201
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Hast du hier mal nach gelesen.
https://www.xjrdb.info/

_________________
Gruß der XJR-Horst
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch, 100km/h Zulassung.
Motorradanhänger zu verleihen, gesamt Gewicht 850kg, passen auf jedenfall zwei Dicke drauf, oder drei schmale Teile. 100km/h Zulassung, gebremst.
Fotos können angefordert werden.
Von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 22:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: So 13. Jan 2019, 19:53
Beiträge: 158
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: XJR 1300 SP RP02
Geschlecht: Männlich
Moin!

Die Bremssättel sehen aus wie die von einer V-Max würde ich sagen.
Die Gabel passt so.
Nimm doch einfach fix nen Sattel ab und steck den Blaustern dran, dann siehst du ob es passt. Würde mich aber wundern, wenn nicht.

Gruß,
Lip


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 22:19 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 17. Dez 2021, 09:46
Beiträge: 79
Wohnort: 33824 Werther
Motorrad: XJR 1300RP02/SLR 650
Bei der Gabel hatten mich nur die Distanzringe unter der oberen Gabelbrücke irritiert..
Das sah mir so gebastelt aus..
Der Vorbesitzer war wohl eh ein Bastelheini..
Die Instrumente sagen ja wohl alles..was für ein komischer Umbau.
Ich kannte ja das Original nicht und dachte er hätte nur die Scheiben wegen
des Designs geändert.
Aber da steht ja alles Kopf..Bild

_________________
Gruß Ralf


Zuletzt geändert von Ralfxjr1300 am Di 28. Dez 2021, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 22:32 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1201
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
[quote="Ralfxjr1300"]Bei der Gabel hatten mich nur die Distanzringe unter der oberen Gabelbrücke irritiert..
Das sah mir so gebastelt aus..

Das sind keine Distanzringe, das sind zwei Muttern und dazwischen ist eine Gummischeibe.

_________________
Gruß der XJR-Horst
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch, 100km/h Zulassung.
Motorradanhänger zu verleihen, gesamt Gewicht 850kg, passen auf jedenfall zwei Dicke drauf, oder drei schmale Teile. 100km/h Zulassung, gebremst.
Fotos können angefordert werden.
Von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Zuletzt geändert von XJR-Horst am Do 30. Dez 2021, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Di 28. Dez 2021, 23:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 703
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Die Tachoscheiben würde ich gerne tauschen
Habe Originale dafür
Wenn intresse vorhanden sag Bescheid :-k

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild

Bild

Es ist höchste Zeit, in einer schnellen Welt zwischen Notebook, Ebook und Facebook rechtzeitig inne zu halten und sich dem offenen Buch der eigenen Seele zuzuwenden. Es ist höchste Zeit, das Leben endlich zu erleben.
Christoph Mittermair


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2021, 02:13 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Sep 2012, 21:39
Beiträge: 127
Wohnort: Bellenberg/Bayern
Motorrad: 4PU+SC33+1290SD-GT
Geschlecht: Männlich
marsupulami hat geschrieben:
Die Tachoscheiben würde ich gerne tauschen
Habe Originale dafür
Wenn intresse vorhanden sag Bescheid :-k


Willst Du die Scheiben wegen dem "Anders" oder wegen Blau?

_________________
Andere Töchter haben auch schöne Mütter!!! :mrgreen:



Jaaa Schatz,ich wollte ja wirklich die Küche putzen!!!
Aber auf dem Weg Dahin haben DIE mich geblitzt und dann war der Lappen weg!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2021, 09:44 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 703
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
wegen anders :mrgreen: am liebsten mit - martin - Schriftzug

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild

Bild

Es ist höchste Zeit, in einer schnellen Welt zwischen Notebook, Ebook und Facebook rechtzeitig inne zu halten und sich dem offenen Buch der eigenen Seele zuzuwenden. Es ist höchste Zeit, das Leben endlich zu erleben.
Christoph Mittermair


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2021, 10:53 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 398
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 3LP (Virago)
Geschlecht: Männlich
Hat dein Tacho eine Welle? Wenn nein kanns auch eine RP01 sein. Dann würden die Bremssättel wieder stimmen.

EDIT: Kann aber eigentlich nicht sein dann hättest ja eine LCD Kilometeranzeige...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine RP 02 Gabel?
BeitragVerfasst: Do 30. Dez 2021, 13:54 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Fr 17. Dez 2021, 09:46
Beiträge: 79
Wohnort: 33824 Werther
Motorrad: XJR 1300RP02/SLR 650
Tacho hat ne Welle, Mopped ist definitiv ne RP02(2) aber müssten die Sättel einer RP01 nicht von Brembo sein?.

_________________
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heckhöherlegung- eine unendliche Geschichte
Forum: Fahrwerk
Autor: flowser
Antworten: 7
eine frage ventile und vergaser
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 2
eine Frage
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 11

Tags

Foto

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz