Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 06:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 22:50 
Hi...Habe beim Umbau gemerkt das die Gabel eine andere achsengroesse hat. Was kann ich tun um meine Felge der 4pu in der 1300 Gabel fahren zu können? 1300 Felge mit Achse besorgen? Oder reicht ein Lager Wechsel? Bloederweise hab ich das zu spaet gesehen und moechte meinen gabelumbau jetzt nicht wieder rueckgaengig machen :(
Hat einer Tipps fuer mich?

Danke fuer jeden Ratschlag, ist wichtig will wieder fahren :(


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 22:58 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Ich weiß nicht ob das geht, aber wenn du die Tauchrohre wechselst? Sollte doch funktionieren. Nur frag ich mich Grade, warum wechselst du die Gabel überhaupt? Oder ist das ne rp19 Gabel?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:03 
Die Gabel habe ich guenstig bekommen und die ist einstellbar. Habe die vorbereitet entlackt etc. Leider zu spaet gemerkt das die unterschiedlich sind also 4pu und die 1300er Gabel. Von welchen model weiss ich nicht jedoch hat die einen groesseren achsdurchmesser. Jetzt ist alles zusammen und die Achse passt Net... :(
Man sollte vielleicht vorher Augen aufmachen... Aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:14 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Ich bin mir wirklich nicht sicher, aber die Innereien tauschen ( Federn, Hülsen und die Einsteller oben) müsste doch gehen. Dann wäre deine alte passende Gabel einstellbar. Aber warte mal auf jemanden, der das besser weiß. Wie gesagt, ich weiß das nicht wirklich! 8-[


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:20 
Ich will ja die 1300 er benutzen weil ich die schwarz gemacht habe. Meine will ich original beiseite legen... Aber was brauch ich jetzt dafuer? Bzw was muss ich an der Felge aendern? Oder brauch ich dann auch 1300 Felge, Achse und bremsanlage? Oder kann man andere Lager in die 4pu Felge pressen und brauche nur die 1300 Achse?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:29 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Du brauchst definitiv nen komplettes (incl. bremsscheiben)13er Vorderrad. Die 12er hat 320mm Bremsscheiben und die 13er haben 298mm! Bremssättel kannst du weiter nutzen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:36 
Hm... :(dann aber auch mit
achse und distanzstueck. Was ist mit der Aufnahme fuer die Tachowelle ?
Also umpressen der Lager geht auch nicht?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:41 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Allein schon wegen der unterschiedlichen Größe der Bremsscheiben und der daraus folgenden Position der Sättel an der Gabel, erübrigt sich das mit dem lagerwechsel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:52 
Heisst aber die bremssaettel kann ich weiter benutzen ? Was ist mit der Aufnahme der tachowelle ? Auch anderer Durchmesser?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Do 25. Okt 2012, 23:55 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Die Sättel passen an beiden Modellen. Die Tachoschnecke wirst Du auch brauchen, wegen dem anderen Achsdurchmesser.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 00:02 
Man man....echt bloed jetzt hab soviel Zeit reingesteckt... Ist mir erst am Schluss aufgefallen :( hoffentlich hat einer noch was herumliegen, habe schon ein Aufruf gestartet...
Aber Felgengroesse ist auch gleich oder?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 00:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Ja, 3,5 x 17 sind die 13er auch. Nur aufpassen, ab der RP10 sind die Speichen gerade!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 00:17 
Danke fuer den Tipp :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 00:20 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Gern geschehen! ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau 1300er in eine 4pu
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2012, 00:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Jun 2004, 15:25
Beiträge: 131
Wohnort: Odenthal (Exilkölner)
Motorrad: ne grüne Erpel 06
Geschlecht: Männlich
Guck mal da: http://xjrforum.iphpbb3.com/forum/45302369nx35339/ich-biete-f34/rp02-frontend-rastenanlage-endtopf-lampe-geweih-t31690.html


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nach Gabelumbau USD, wohin mit der 4PU Gabel
Forum: Fahrwerk
Autor: Sachse007
Antworten: 9
1200er 4PU Kabelbaum gleich mit 1300er RP02 SP ?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: black east
Antworten: 3
Kennzeichenhalter für eine RP02
Forum: Tuning/Umbau
Autor: deskpro1903
Antworten: 6
MAB Endtöpfe auf 1300er RP10
Forum: Auspuff
Autor: Darkman
Antworten: 4
Vergaserheizung, eine Spirale rausgerissen - egal?
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: alexjr
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz