Aktuelle Zeit: Sa 17. Aug 2019, 17:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 19:10 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1306
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Hallo ihr Wissenden,
ich möchte mir mal Klarheit verschaffen. Es geht um meine 4PU aus 1996. Ihre Gabel verfügt über die Einsteller für Federvorspannung. Es müsste also eine Gabel einer SP Version sein. Soweit richtig? Wenn ich nach Federn suche wird bei einigen Anbietern unterschieden zwischen normal und Sp (SP erst nach 1996). Worin liegt der Unterschied bei den Federn? Sind sie entsprechend länger oder kürzer je nach Typ?

Dankeeee

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 22:32 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
@Michimutz:
Nur die Versteller sagen noch nichts über das Innenleben aus.
Schraub die mal raus und schau ob unter den Verstellern eine 2mm starke Scheibe und darauf folgend die Feder liegt.
Wenn ja hasst du eine SP-Gaabel mit langen Federn.
Wenn nein, in dem Fall folgt auf den Versteller/Scheibe ein Distanzstück aus Rohr und danach kommt erst die Feder. Die ist dann logischerweise kürzer.
Dann hat jemand einfach Versteller auf deine originale Gabel geschraubt.
Viel Erfolg.

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 00:27 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1306
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Roberto, das ist wohl die Antwort die ich brauchte! :thumbright:
Muss ich die Tage mal nachschauen. Stehen die sehr unter Spannung?
Heißt doch im Umkehrschluss man kann jede normale umfummeln.
Lange Federn rein und Versteller drauf. Bietet Wirth übrigens seperat an. Die Versteller!

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 00:39 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
Die Spannung sollte nicht sehr groß sein. Hälst du locker mit einer Hand.
Vorausgesetzt du bist nicht aus Zucker. :mrgreen:
Zum Umfummeln:
Ich meine du kannst jede Gabel auf Versteller umrüsten.
Allerdings brauchst die Scheibe auf den Federn. Diese ist in der normalen Seriengabel nicht enthalten.
Ich habe Versteller mit kurzen (progressiven) Federn und Distanzrohren in der Seriengabel im Einsatz. Musste aber die Distanzrohre auf die progressiven Federn hinsichtlich des statischen Federweges einstellen bzw. kürzen.

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 00:48 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1306
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
XJRob hat geschrieben:
Die Spannung sollte nicht sehr groß sein. Hälst du locker mit einer Hand.
Vorausgesetzt du bist nicht aus Zucker. :mrgreen:


Alter ich bin Ofenbaumeister und nicht aus Zucker. :lol:
Dann fliegen mir die Dinger nicht um die Ohren.
Danke für die hilfreiche Antwort!!

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 16:01 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1306
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
XJRob hat geschrieben:

Zum Umfummeln:
Ich meine du kannst jede Gabel auf Versteller umrüsten.
Allerdings brauchst die Scheibe auf den Federn. Diese ist in der normalen Seriengabel nicht enthalten.
Ich habe Versteller mit kurzen (progressiven) Federn und Distanzrohren in der Seriengabel im Einsatz. Musste aber die Distanzrohre auf die progressiven Federn hinsichtlich des statischen Federweges einstellen bzw. kürzen.


Roberto, es bedeutet also ich könnte aus jeder Gabel (4PU) die kurzen Federn samt Hülsen rausschmeissen und dafür lange Federn mit Scheibe und Versteller einpflanzen?

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern 4PU
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 21:54 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
ja ich denke das geht.
Du kannst auch die kurzen originalen mit kurzen progressiven ersetzen und die Distanzhülse anpassen, wie ich es gemacht habe.

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gabelfedern Material Ermüdung ?
Forum: Fahrwerk
Autor: bikerin66
Antworten: 5
Gabelfedern
Forum: Fahrwerk
Autor: XJR1996
Antworten: 5
Luftkammer bei Öhlins Gabelfedern?
Forum: Fahrwerk
Autor: burner99
Antworten: 0
RP06 Wibers Gabelfedern wieviel Öl
Forum: Fahrwerk
Autor: Uwe63
Antworten: 9
Xjr 1200 gabelfedern
Forum: Fahrwerk
Autor: Maexchen41
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz