Aktuelle Zeit: Mo 23. Sep 2019, 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 20:43 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 596
Wohnort: MG
Motorrad: XJR 1300 - TDM 850
Geschlecht: Männlich
Hallo Freunde.

Kennt jemand von euch diese Marke und/oder hat sogar solche verbaut?
Meine originalen sind undicht und da bietet sich ein Wechsel ja an.
Da die Teile aber gegenüber den Originalen oder der Öhlins sehr günstig sind, bin ich halt unsicher.

Gruß Erich

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Bikes, Babes and Beers!! :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 20:52 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 11:38
Beiträge: 530
Wohnort: Oberbecksen
Motorrad: XJ1251R
Geschlecht: Männlich
Da steht ohne Zulassung, außer die Serienfeder wird übernommen :-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:05 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 596
Wohnort: MG
Motorrad: XJR 1300 - TDM 850
Geschlecht: Männlich
Hab ich auch gelesen, dann sollte es ja auch kein Problem sein.
Aber taugen die was, das ist die Frage. :-k

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Bikes, Babes and Beers!! :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:29 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 08:32
Beiträge: 103
Motorrad: RP02 / CB250K4
Naja, die Dinger gibts für 99€, ich kenn Filterkaffemaschinen die fast das doppelte kosten...

Jetzt überleg mal was für das Geld - der Handel schlägt übrigens üblicherweise 100% drauf, und zwar jeder Zwischenhändler - die Herstellung gekostet hat. :whistle:

Wenn irgendwas zu schön ist um wahr zu sein, dann ist es das meistens auch nicht!

Wie wärs denn mit YSS als Alternative, die sind günstig, nicht billig.

Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:41 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 596
Wohnort: MG
Motorrad: XJR 1300 - TDM 850
Geschlecht: Männlich
Ja stimmt, die YSS habe ich auch im Auge. :thumbright:

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Bikes, Babes and Beers!! :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 21:46 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 11:38
Beiträge: 530
Wohnort: Oberbecksen
Motorrad: XJ1251R
Geschlecht: Männlich
Ich hol schon mal Chips :mrgreen:

Das wird hier wieder mal ins Leere führen.
Wer etwas von gutem Fahrverhalten kennt und von seinem Motorrad ein gutes Fahrverhalten erwartet wird tiefer in die Tasche greifen.

Nur wem das Fahrverhalten egal ist oder sowieso nicht merkt ob's hinten trampelt, steppt oder ausschlägt wird sich solchen Billigkram antun.

Mir persönlich ist eh kein Federbein gut genug, hätte bei meinen Wilbers gerne noch eine Federkennlinie nach meinen eigenen Vorstellungen. :-P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 22:50 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 596
Wohnort: MG
Motorrad: XJR 1300 - TDM 850
Geschlecht: Männlich
Mensch bin ich froh dass es so hilfsbereite und erfahrene Motorradfreunde hier gibt. :whistle:
Danke für die freundlichen PNs. :thumbright:
Das Thema braucht deshalb auch nicht weiter ausgeschmückt werden und kann geschlossen werden.

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Bikes, Babes and Beers!! :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 23:58 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1547
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich fahre seit 15 Jahren die teuren Wilbers.
Für mich ein Horror, diese Dinger einzustellen.
Was habe ich mich schon in Einstellungen verrannt.
Und eine etwas weichere Feder, würde ich mir auch wünschen.
An meiner Turbo, fahre ich ein günstiges YSS Federbein , von Franz Racing.
Ich bin damit bisher sehr zufrieden.
Lass dich doch einfach mal vom Franz beraten.
Er ist ein netter Kerl.

Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 10:25 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Mai 2015, 16:48
Beiträge: 596
Wohnort: MG
Motorrad: XJR 1300 - TDM 850
Geschlecht: Männlich
Vielen Dank Ralf, genau die habe ich vor zu kaufen. :thumbright:

_________________
Beste Grüße, Erich.

:thumbright: Bikes, Babes and Beers!! :thumbright:
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Federbeine von RFY
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 10:30 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1547
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich denke, Du wirst zufrieden sein.
Viel Erfolg!
Gruß Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welche Federbeine für 2 Personen
Forum: Fahrwerk
Autor: mopedbengel
Antworten: 7
Neue Öhlins Federbeine für meine 4 PU
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Maße für Federbeine
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Tags

Bau

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz