Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 12:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:41
Beiträge: 5
Motorrad: XJR1300 + Vespa PX
Geschlecht: Männlich
Hallo zusammen,

bin gerade in den ersten Zügen meine Dicke auf FZR USD umzubauen und habe mal hier mit dem TÜV Hessen in Gelnhausen
gesprochen. Generell haben sie schon mal nicht abgelehnt und was von Fahrtests gefaselt und das die Zeit auch bezahlt werden
muß und da kommen schnell mal XXX Euros zusammen :-k

Da ich das Rad ja nicht neu erfunden habe, habe ich keine lust hier so einem "unwissenden" TÜVler XXX Euro in den Hals zu
werfen und da kommt meine Frage.
Hat schon mal jemand den USD Umbau beim Hessischen TÜV abnehmen lassen und wenn ja wäre es möglich ein Briefkopie
zu bekommen und ansonsten bin ich auch für jede andere (lesbare) Briefkopie vom FZR USD Eintragung dankbar?

Alternativ hat das jemand schon mal hier in meiner Ecke Hanau/Gelnhausen eintragen lassen und wenn ja wo und bei wem,
Bayern/Aschaffenburg ist ja auch nur ein Katzensprung entfernt?

Danke


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 14:51 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 26. Apr 2014, 23:09
Beiträge: 1091
Wohnort: Frankfurt/M.
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Du denkst aber schon dran, dass wir Hessen die zusätzliche Hürde Marburg-Biedenkopf zu nehmen haben.
Egal, wer Dir das einträgt, es wird geprüft werden, bevor es in die Papiere kommt.
Mittlerweile wissen das auch die angrenzenden Bundesländer und schütteln freundlich mit dem Kopf, wenn es heißt, dass das Fahrzeug in Hessen zugelassen ist.

Klingt komisch; is aber so!

http://www.marburg-biedenkopf.de/auto-verkehr/einzelgenehmigungen-betriebserlaubnisse/

_________________
Viele Köpfe verderben das Beil!

(Aus dem Poesiealbum eines Scharfrichters)

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 15:00 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1365
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Und ich hab mich schon gefragt, ob meine Cousin irgendwelchen schlechten Shit geraucht hat, weil seine Harley ein paar Tage lang auf mich zugelassen wurde, dann zum TÜV ging und jetzt wieder von ihm gefahren wird...

... MannMannMannMannMann....

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 15:19 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 26. Apr 2014, 23:09
Beiträge: 1091
Wohnort: Frankfurt/M.
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Genau so geht's, wenn's ernst wird. Karre auf nen Kumpel in anderem Bundesland zulassen. Tüv und Eintragungen erledigen und dann wieder zurückmelden.
Dann spielen die Eintragungen keine Rolle mehr.

_________________
Viele Köpfe verderben das Beil!

(Aus dem Poesiealbum eines Scharfrichters)

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:41
Beiträge: 5
Motorrad: XJR1300 + Vespa PX
Geschlecht: Männlich
Ja die "Hürde" Marburg-Biedenkopf kenne ich schon.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 20:16 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jun 2007, 15:33
Beiträge: 49
Wohnort: Fulda
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Hallo,
rufe einfach beim Tüv Süd an und lasse dir den zuständigen Ingenieur für Motorradeintragungen in Schweinfurt geben,
die verbinden dich dann.. Der Mann ist kompetent und konzentriert sich auf das wesentliche.
Mach mit ihm einen Termin und fertig. Der schreibt dann schon rein das alles gut ist und ein neuer Schein ausgestellt werden kann.
(Vorausgesetzt es ist alles Gut)
Der lacht schon immer wenn wieder ein Hesse wegen so einem Kleinkram kommt.
"Ach wieder ein Hesse, da muss ich ja wieder was mehr reinschreiben" Originalton.
Wir in Fulda haben selbst ein Büro (Bündelungsbehörde) im Landratsamt, war kein Problem. Ne halbe stunde und ca. 40 € leichter war alles OK

Gruß Arno

_________________
„Fallen ist keine Schande, aber Liegenbleiben."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 21:19 
und ich dachte immer, wir in Österreich hätten den Behördenterror erfunden ](*,) ](*,) ](*,)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2017, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:41
Beiträge: 5
Motorrad: XJR1300 + Vespa PX
Geschlecht: Männlich
Danke für den Tip ich werde es mal bei dem TÜV in Schweinfurt probieren.

Hat keine sowas jemals hier beim TÜV in Hessen eintragen lassen und eine
Briefkopie für mich?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2017, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:41
Beiträge: 5
Motorrad: XJR1300 + Vespa PX
Geschlecht: Männlich
Moin,

hat hier keiner lesbare Briefkopien mit der eingetragenen FZR USD 3LE die ihr
mir für die Eintragung zur verfügung stellen könntet? :-?
Das würde mir die Sache deutlich vereinfachen.

DANKE


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintragung USD Gabel
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 13:33 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Di 12. Mai 2009, 12:29
Beiträge: 28
Motorrad: XJR 1200 (4PU)
Geschlecht: Männlich
Moin,

PN!!

Gruß
timtim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RP06 Krause Eintragung?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Holmdurchmesser R1 Gabel und USD Gabel FZR 1000 identisch?
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Eintragung nur ab Hand der KBA Nr?
Forum: TÜV
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Leistungsmessung bei Eintragung von Topham-Kit?
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Eintragung 42er Auslässe
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 22

Tags

Abnehmen, Bau, Erde, Essen, Haus, Katzen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz