Aktuelle Zeit: Sa 17. Aug 2019, 23:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 14:10 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Bild

Ist diese Stelle in der Mitte der Naht gemeint, wo Material fehlt?

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Zuletzt geändert von Alexius am Do 27. Sep 2018, 14:13, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 14:11 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4409
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Die Frage ist doch, ob der Prüfer das auch so sieht. Wenn es schon verboten ist, eine Felge zu polieren oder eine ansonsten unmodifizierte Schwinge zu verchromen (von wegen Gefüge-Veränderung und so) ...

Ist doch schön, wenn man dann wegen "so geht dat aber nicht, da wurde ein sicherheitsrelevantes Bauteil des Fahrwerks verändert" keine Plakette kriegt!

@Alexius: Nein, das im ersten Bild wohl weg gebrannte Material.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 14:17 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
diese Stelle?

Bild

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 14:42 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 544
Motorrad: Kenny, FZ750, AMA130
Geschlecht: Männlich
Bild


Diese Stelle meinte ich...

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 14:56 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Es verflüssigt sich beim Schweißen immer etwas vom Trägermaterial.
Für mich sieht das eher nicht aus als wäre da Material "weg gebrannt", sondern für den Ausgang einer Kehlnaht eigentlich ganz gut.
Bild
Mich würde jetzt mal die andere Seite an entsprechender Stelle interessieren.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 15:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2017, 03:37
Beiträge: 132
Wohnort: Lünen
Motorrad: XJR RP02, 4PU, FZR
Geschlecht: Männlich
Ich könnte mal Fotos von den Schweißnähten von meiner Degetschwinge machen, wenn es einem hilft.

_________________
Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 15:12 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Feb 2014, 21:54
Beiträge: 544
Motorrad: Kenny, FZ750, AMA130
Geschlecht: Männlich
Ja klar Jörg würde das helfen ich habe ja keinen Vergleich.
Gerne auch als PN.
Greetz Apache

_________________
Lieber eine Schwester auf dem Strich, als einen Bruder auf einer Honda.....;-)
(Habe natürlich nichts gegen Hondafahrer aber der Spruch ist einfach geil)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 15:25 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2017, 03:37
Beiträge: 132
Wohnort: Lünen
Motorrad: XJR RP02, 4PU, FZR
Geschlecht: Männlich
Ich mache nach Feierabend mal paar Fotos.

_________________
Gruß
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 15:38 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 26. Apr 2014, 23:09
Beiträge: 1091
Wohnort: Frankfurt/M.
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Sorry, aber ich find die Schweißnähte scheiße. Sieht aus, wie von einem umgeschulten Bäcker gebraten.

Für jemanden, der das als Gewerbetreibender anbietet, hätte das besser aussehen dürfen/können/müssen.

Ist aber möglicherweise Geschmacksache.

_________________
Viele Köpfe verderben das Beil!

(Aus dem Poesiealbum eines Scharfrichters)

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 16:00 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Jan 2004, 16:24
Beiträge: 395
Geschlecht: Männlich
Iche denke mal die Nähte sollten so aussehen:

Bild

_________________
MfG Wolli



Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 16:09 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Das sind Nähte die ein Roboter gezogen hat vermute ich mal. In der Regel werden gerade Nähte an gut erreichbaren Stellen automatisiert geschweißt und an Stellen, die der Roboter nicht erreicht, kommt dann Handarbeit ins Spiel. Sonst wäre der Aufwand im Industriellen Maßstab Teile herzustellen viel zu groß und teuer.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 16:52 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Do 2. Mär 2017, 15:55
Beiträge: 422
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Motorrad: XJR 1300 von 2004
Geschlecht: Männlich
ZITAT
"Ich frage mich gerade, wie jemand mit dem Winkelschleifer das weg gebrannte Material "drauf-flexen" will ... :-k

Dachte eher daran das aufgeschweißte Material wech zu "flexen" :wech: .... ist doch klar =D> =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 17:13 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Feb 2004, 08:58
Beiträge: 337
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Ich als gelernter Schweißer der früher hauptsächlich Aluminium geschweißt hat würde sagen das ist Murks.
Meine Deget Schwinge damals war um Welten schöner geschweißt. Mit so einer Schweißnaht wäre ich dort nicht vom Hof. In dem Bereich wo die Schweißnaht eingebrannt ist sehe ich eine Schwachstelle wo Risse entstehen könnten.

_________________
Viele Grüße Thomas
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 17:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Mai 2015, 19:18
Beiträge: 252
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: YZF R1 , XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
anbei ein Bild meiner damaligen ZXR.

Schwinge habe ich polieren lassen. Ich sage mal die Nähte sind besser gewesen als deine.

besseres Foto habe ich leider nicht mehr

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Sep 2018, 19:27 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Jan 2004, 16:24
Beiträge: 395
Geschlecht: Männlich
Meine Schwinge ist von Hand geschweißt worden!

_________________
MfG Wolli



Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hilfe, fehlt da was in der Schwinge?
Forum: Kette/Ritzel
Autor: tutnix
Antworten: 12
Beschädigte Schwinge
Forum: Technik allgemein
Autor: abenaki
Antworten: 5
RN01 Felge in RP06 Schwinge
Forum: Reifen/Räder
Autor: burner99
Antworten: 8
Yamaha r1 rn01 schwinge mit Federbein
Forum: Fahrwerk
Autor: XJR-Horst
Antworten: 0
Schwinge RP06 kompatibel mit RP10 ???
Forum: Fahrwerk
Autor: Bud999
Antworten: 2

Tags

Rock

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz