Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 15:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2020, 21:39 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 561
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: früher 4PU
Geschlecht: Männlich
Sledge, geht mir ja auch so. Nur zur Erhaltung bester Optionen ist es ratsam komfortlastig, also mit dem Minimum an Füllung zu beginnen. Nachfüllen kann man ja immer noch. Absaugen und auf das gleiche Niveau bringen ist ungleich schwieriger.

_________________
Gruß
Wasi
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: 124.390 km - fährt jetzt ein Forumskollege.
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200...und jetzt Suzuki V-Strom 650.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Dez 2020, 21:19 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Mai 2017, 14:54
Beiträge: 72
Wohnort: Saarbrücken
Motorrad: RP02 und CB 750 Four
Geschlecht: Männlich
So, jetzt ist seit einigen Tagen alles umgebaut und eingestellt.
Auf der Heimfahrt fühlten sich die neuen Federn schon mal ganz gut an, bin echt mal gespannt wenn ich sie mal ausgiebig testen kann.
Ist im Moment ja echt besch***** Wetter und viel Salz auf der Straße. :-(

_________________
Gruß Frank
Auf gute Freunde!
:occasion5:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2021, 15:00 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Mai 2017, 14:54
Beiträge: 72
Wohnort: Saarbrücken
Motorrad: RP02 und CB 750 Four
Geschlecht: Männlich
Heute habe ich mal eine kleine Ausfahrt gemacht und die Wilbers Federn mal ausgiebig getestet.
Ein Fahrgefühl als wenn es ein neues Moped wäre, kein Aufschaukeln oder Durchschlagen mehr. Das Kurvenfahren macht wieder Spass.
Ich kann die Wilbers nur empfehlen, die Gabelrevision war ihr Geld echt wert. :thumbright:

_________________
Gruß Frank
Auf gute Freunde!
:occasion5:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2021, 18:57 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 279
Motorrad: RP19
[quote="yami1200" Absaugen und auf das gleiche Niveau bringen[/quote]

geht einfach:

Ich hab eine 50ml Spritze (so eine die einem Zeug in den Arm dosiert) genommen und vorne ein kurzes Stück Rohr aufgesteckt.
Das Ganze gemessen vom Halter am hinteren Ende der Spritze auf die Länge der Luftkammer getrimmt. Damit kann man dann ganz einfach die Spritze ins Gabelrohr stecken und bis auf die notwendige Höhe absaugen.

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2021, 09:47 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Di 20. Sep 2011, 10:32
Beiträge: 561
Wohnort: Region Hannover
Motorrad: früher 4PU
Geschlecht: Männlich
Das ist mir und allen erfahrenen Heimschraubern bekannt, ändert aber nichts an meiner Aussage. Aber schön, dass Du von selbst draufgekommen bist. Das deutet auf Talent oder Kow-how hin. Weniger Versierten empfehle ich wie beschrieben vorzugehen.

_________________
Gruß
Wasi
============================================================================================
XJR 1200 (4PU), Bj. 1997, Laufleistung: 124.390 km - fährt jetzt ein Forumskollege.
Gesamtfahrleistung mit Motorrädern >400.000 km


Was bisher geschah:
Honda CB 250, Honda CB 750Four, CB 650, Goldwings: 2x GL 1100B, GL1200 Aspencade, BMW R100RS, R80, R1150RT, Susi DR Big 800, Yami XS 400, SR 500, 3x XJ900F, 2x XJ900S, XJR 1200...und jetzt Suzuki V-Strom 650.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

MAB 4-1 Bilder gesucht
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Bezugsquelle - Suche höhenverstellbaren Seitenständer
Forum: Technik allgemein
Autor: Checker
Antworten: 6
Rat gesucht: Kunststoffbearbeitung für Umbau Gepäckträger
Forum: Technik allgemein
Autor: cwandel
Antworten: 3
Welche Simmerringe????
Forum: Fahrwerk
Autor: Volki
Antworten: 2

Tags

Bau, Quelle, Spiele

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz