Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zubehör Drehzamesser an XJR
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 19:43 
hallo,...hab meine dicke ohne dzm gekauft und mir nun nen zubehör drehzahlmesser drangemacht,...der zeigt jedoch bei benutzung der orginalen kabel des kabelbaumes nur die halbe drehzahl an,...

kann mir jmd helfen, bzw gibbezt da nen kalibrierungs-trick,...

schreibt mal eure erfahrung,...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 19:49 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Mai 2006, 22:51
Beiträge: 75
Wohnort: wiesent
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Is der Drehzahlmesser digital oder analog?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 19:50 
ist ein analoger elektronischer drehzahlmesser,....son günstiger der aussieht wie ein motometer- renn drehzahlmesser von ebay,...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 19:59 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Mai 2006, 22:51
Beiträge: 75
Wohnort: wiesent
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Eventuell kann er das Signal nicht verarbeiten.Mal probieren das Signalkabel an statt an das originale Kabel mehrmals um eins der Zündkabel wickeln oder dirkekt and die Signalleitung der Zündspule anschließen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:05 
du meinst einfach ein stück weit abisolieren und um ein zündkabel wickeln ?

das werd ich mal testen,...hatte das signalkabel des dzm´s auch schon an eine der zuleitungen der zündspule angeklemmt,...nix,....

war die schwarz-rote leitung im orginal kabelbaum,...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:10 
sollte mit 2 Dioden und einem Widerstand gehen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:15 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Mai 2006, 22:51
Beiträge: 75
Wohnort: wiesent
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Monty hat geschrieben:
du meinst einfach ein stück weit abisolieren und um ein zündkabel wickeln ?

das werd ich mal testen,...hatte das signalkabel des dzm´s auch schon an eine der zuleitungen der zündspule angeklemmt,...nix,....

war die schwarz-rote leitung im orginal kabelbaum,...

Äh.....die Schwarz-Rote isses nich.Da kommt kein Signal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:16 
wie wären dieselben dann azuschließen,...?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:19 
@ fluffy
habs an der rechten zündspule ( von oben gesehen in fahrtrichtung) versucht,...soll ich die andere klemme nehmen ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:22 
entweder das graue oder das orange (an der anderen Zünspule).
Falls dann halbe Drehzahl, beide Zündsignale zusammenschalten (aber nicht direkt!). Mal ich dir dann auf.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:26 
joo,...das wäre toll,...werd das morgen mal testen,...bin nicht so der elektroniker vom dienst,...

hab also die falsche zündspule genommen ; gell ?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:32 
ne, das ist egal.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 10. Sep 2008, 20:45 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Mai 2006, 22:51
Beiträge: 75
Wohnort: wiesent
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Monty hat geschrieben:
joo,...das wäre toll,...werd das morgen mal testen,...bin nicht so der elektroniker vom dienst,...

hab also die falsche zündspule genommen ; gell ?

Das schwarzrote Kabel ham beide Spulen.Aber da sollst ja nich ran ne?
Die eine hat nen graues und die andere nen oranges.Eins von beiden welches is Wurscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11. Sep 2008, 08:53 
4/6/8 Zylinder,...steht aber richtig auf 4


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hupe aus dem Zubehör (Maverick, Raven) empfehlenswert?
Forum: Technik allgemein
Autor: Jubbes
Antworten: 9
Radlager VA Rp02 Zubehör
Forum: Reifen/Räder
Autor: xjrmeister
Antworten: 4
Zubehör Puf mit Kat gesucht
Forum: Auspuff
Autor: Manfred
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz