Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 05:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 16:51 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1261
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300RP19 GSX1200
Geschlecht: Männlich
:-k

Meine Erstausstatterbatterie ist nun nach 4 1/2 Jahren hinüber.
Vor allem die Entladung letztes Jahr, wo ich mit "P" abschloß und es nicht mit bekam weil die Standlichtbirne vorne durch war, gab ihr wohl den Rest.

Nun mal ne Frage, welche DELO Batterie ist den zu empfehlen?

Die einfache Mikrovlies für 99,99?
https://www.louis.de/artikel/delo-mikrovlies-batterie-befuellt-und-verschlossen-fuer-yamaha-xjr-1300/10036370?list=16e0189dad73e681cac3bb58ff5fe9ba&filter_bike_id=1899&filter_article_number=10036377

Oder die Gel für nen 20er mehr?
https://www.louis.de/artikel/delo-gel-batterie-befuellt-fuer-yamaha-xjr-1300/10036170?list=16e0189dad73e681cac3bb58ff5fe9ba&filter_bike_id=1899&filter_article_number=10036284

Oder doch lieber die Lithium-Ionen für nochmal nen 10er mehr?
Wobei die ja schon einem hier abfackelte!
https://www.louis.de/artikel/delo-lithium-ionen-batterien-fuer-yamaha-xjr-1300/10036941?list=16e0189dad73e681cac3bb58ff5fe9ba&filter_bike_id=1899&filter_article_number=10036945

Was meint Ihr?

Bitte jetzt nicht mit "bestells im Internet - is billich - is vermeintlich besser" kommen.
Ich brauch noch Anderes beim Onkel Warren und hab nen 50€ Gutschein aus der MottoradNews liegen.
Da kommts genauso billich!
Da geh ich rein, such mein Zeug zusammen, zahl und geh raus. Kann ich sogar hinlaufen.

Danke für Euere Tips!

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 17:39 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: So 5. Aug 2018, 11:58
Beiträge: 30
Motorrad: XJR 1300 RP19
Servus,

ich hab' kürzlich diese bei Polo gekauft:

https://www.polo-motorrad.de/de/lithium ... tz14s.html

Da war sie aber €35 billiger. Ich sehe bei Louis keinen Hinweis auf die Li-Ion Technologie, die drinnen ist. Die von Polo ist ein LiFePO4, das bedeutet sehr betriebssicher und resistent gegen Kälte.

mfg
Markus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 19:33 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 08:02
Beiträge: 1350
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Bestell doch hier bei Battman, hier aus dem Forum.
Geht ganz unkompliziert, zumindest bei mir. \:D/

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Sa 23. Mär 2019, 20:09 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2015, 19:03
Beiträge: 30
Wohnort: 74722 Buchen
Motorrad: xrj1300 2015
Geschlecht: Männlich
Die SHIDO LITHIUM BATTERIE LTZ14S, 12V, 5AH (YTZ14S-BS/YTZ14S) habe ich auch seit einem Jahr eingebaut. Bis jetzt keine Probleme (bin aber im Winter nicht fahren.
Gibts bei ebay von deutschem Händler für 89€


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 07:17 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jan 2015, 14:03
Beiträge: 46
Motorrad: RP 19
Geschlecht: Männlich
XJR-Horst hat geschrieben:
Bestell doch hier bei Battman, hier aus dem Forum.
Geht ganz unkompliziert, zumindest bei mir. \:D/


Sonntag bestellt -Dienstag da. Besser geht’s nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 09:19 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1261
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300RP19 GSX1200
Geschlecht: Männlich
:-k

Das war alles nicht die Frage!
Wenn ich was in nem Shop bestellen will/muß mach ich das über Einem vom GPZ/ZL-4um.

Aber ich habe schon geschrieben:


Old School hat geschrieben:
Bitte jetzt nicht mit "bestells im Internet - is billich - is vermeintlich besser" kommen.
Ich brauch noch Anderes beim Onkel Warren und hab nen 50€ Gutschein aus der MottoradNews liegen.
Da kommts genauso billich!
Da geh ich rein, such mein Zeug zusammen, zahl und geh raus. Kann ich sogar hinlaufen.


Also warum soll ich jetzt die Batterie im Internet bestellen, Überweisung ausführen und den Rest bei der Tante holen und dann bestimmt ein zweites mal losrennen um das Paket bei irgendeiner Abholstelle abzuholen????????

Danke!

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 13:29 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 2187
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Ich habe meine Erste auch tauschen müssen. Nehme aber wieder die Yuasa Batterie die auch drin war. Fast 5 Jahre super mit der ausgekommen, kein Ausbau im Winter oder ähnliches und dazu "nur" 99€ online bezahlt.

Die DELO Lithium-Ionen-Batterien wäre meine zweite Wahl gewesen. Oder die Reinbleibatterie, wobei die empfindlich teuer ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Mai 2018, 17:04
Beiträge: 24
Wohnort: Troisdorf
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich find die Antworten genial. Alles wurde beantwortet nur die Fragen nicht :)

Also denn mal:

Flies und Gel tun sich nicht wirklich allzuviel, was Haltbarkeit und Wartung/Bedienung angeht. Die Flies könnte, da Säure befüllt ist nur ein wenig hitzeempfindlicher sein. Ist die Gel eigentlich auch, aber sie ist durch das Gel temperaturstabiler. Ansonsten tut eigentlich hier auch die billigere.
Bei der Lithiumbatterie hast Du sehr hohe Leistung zum Starten, allerdings nicht bei sehr niedrigen Temperaturen, da ist Lithium ein wenig kälteempfindlich ist. Also wenn du auch bei Temperaturen unter 10° fährst, lass es lieber. Die Batterie braucht immer ne gewissen "Eigenwärme", könnte man wenns kalt ist durch einschalten weiterer Verbraucher, z.B. Licht etc. erreichen, damit sie volle Leistung bringt.

Ich persönlich würde das mehr an Geld nicht investieren und die billigste nehmen.

_________________
Gruß Ralf
_______________________________
Nach der Schräglage kommt die Ablage.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 16:49 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1261
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300RP19 GSX1200
Geschlecht: Männlich
:thumbright:

Danke!
Die LiPo fällt bei mir eh raus da die nicht in der Liste aufgeführt ist wo ich mit meinem Ladegerät laden kann.

Für mich sind die Zeiten des jederzeit fahrens vorbei, also es sollte schon sonnig und 15°C sein so wie Fr. & Sa. hier.
Bei schlechtem Wetter hab ich 3 min. zur Straßenbahn, 7 min. zu S-Bahnen, je 5 min. zum Carsharing-Stadtmobil oder Taxistand. :mrgreen:

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 16:50 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 08:02
Beiträge: 1350
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Old School hat geschrieben:
:-k

Das war alles nicht die Frage!
Wenn ich was in nem Shop bestellen will/muß mach ich das über Einem vom GPZ/ZL-4um.

Aber ich habe schon geschrieben:


Old School hat geschrieben:
Bitte jetzt nicht mit "bestells im Internet - is billich - is vermeintlich besser" kommen.
Ich brauch noch Anderes beim Onkel Warren und hab nen 50€ Gutschein aus der MottoradNews liegen.
Da kommts genauso billich!
Da geh ich rein, such mein Zeug zusammen, zahl und geh raus. Kann ich sogar hinlaufen.


Also warum soll ich jetzt die Batterie im Internet bestellen, Überweisung ausführen und den Rest bei der Tante holen und dann bestimmt ein zweites mal losrennen um das Paket bei irgendeiner Abholstelle abzuholen????????

Danke!

:tach: Dirk


Sorry, habe das mit dem Gutschein nicht gelesen. :whistle:

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: So 24. Mär 2019, 22:41 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 15:16
Beiträge: 1333
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Habe nur DELO GEL und passt witziger Weise in alle Mopeten daher 2 Batterien für 4 fahrbare Untersätze. Bisher keine schlechten Erfahrungen.

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 16:11 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1261
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300RP19 GSX1200
Geschlecht: Männlich
:raucher:

War heute kurz vor Mittag im recht leeren Louis.
Alte abgegeben, BTW: wie machen das eigentlich die Internetbesteller? (Mit der Batterie, nicht mit ihrer Alten! :laughing6:)
Nach einem ausführlichen Schwätzle mit dem langjährigen Verkäufer an der Techniktheke hab ich die Gel mitgenommen.
Die Lithium kann ich leider mit meinem Ladegerät nicht laden. Aber schön leicht!

Danke den vielen Postern und den wenigen die meine Frage auch verstanden haben. ::oops:

Dann kanns ja am Fr. & Sa. bei sonnigen 20 °C weitergehen!

:tach: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 16:58 
Offline
Moderator
Moderator

Registriert: Sa 26. Apr 2014, 22:09
Beiträge: 1091
Wohnort: Frankfurt/M.
Motorrad: XJR 1300 RP10
Geschlecht: Männlich
Internetbesteller geben ihre alte Batterie z.B. beim Wertstoffhof ab. Dort bekommen sie einen Entsorgungsnachweis und schicken den dann dahin, wo sie die Batterie gekauft haben. Dann erhalten sie ihr Pfand zurück.

_________________
Viele Köpfe verderben das Beil!

(Aus dem Poesiealbum eines Scharfrichters)

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 18:42 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 17:30
Beiträge: 1261
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: XJR1300RP19 GSX1200
Geschlecht: Männlich
#-o

Ha da lauf ich doch gleich in den Laden als später zum Wertstoffhof und dann noch zur Post den Brief aufzugeben.

:zwinker: Dirk

_________________
In´n 80ern auf´m Moppedtreffen: Saufen - Gröhlen - Party - Fi**en!
Heutzutage auf´m Moppedtreffen: "Schatz, hast Du schon Deine Tabletten genommen?"


Bild

Intensiver Extrem-Pool-Gammler 2019 :1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Delo-Batterie für RP 19?
BeitragVerfasst: Mi 27. Mär 2019, 19:29 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Aug 2014, 23:10
Beiträge: 2187
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Ich habe meine einfach nur kostenlos abgegeben und gut ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gel- oder normale Batterie?
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 21
kann Lithium-Ionen Batterie Elektrik überfordern?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: only4tom1
Antworten: 13
Batterie
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Sensenmann
Antworten: 10
Batterie ausbauen
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Yps
Antworten: 33
Umrüstung auf Aliant LiFePO4 Batterie
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: avronaut
Antworten: 29

Tags

Internet, Laufen, Otto, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz