Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 22:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Träger Drezahlmesser
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 06:52 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 16. Okt 2017, 17:23
Beiträge: 27
Motorrad: XJR
Hallo,


Nach dem starten springt der Drehzahlmesser auf seine Leerlaufdrehzahl. Wenn man nun Gas gibt steigt die Drehzahl verhältnismäßig langsam bis ca 3tsd Umdrehungen an, mehr leider nicht.

Zur Info
- Die Tachoeinheit war äußerlich beschädigt und wurde durch ein China Gehäuse ersetzt..

- Ziffernblatt und Zeiger wurden ebenfalls ausgebaut, um eine Ganganzeige zu installieren


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Träger Drezahlmesser
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 07:32 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1797
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich tippe darauf, dass die Nadel etwas zu tief sitzt und an das Zifferblatt kommt.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Träger Drezahlmesser
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 09:23 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 605
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Wie verhält sich der Motor beim Gasgeben? Normal nehme ich an. Und der Zeiger im DZM kommt nicht richtig mit ja? Bei Gasstößen auch nicht?

Wenn der Motor im Leerlauf läuft, dann zeigt der DZM auch die korrekte Leerlaufdrehzahl an? Dann sitzt die Nadel schonmal richtig. Geht ja auch gar nicht anders, außer mit roher Gewalt.

Was hast du verändert? Nur den DZM? Ganganzeige mit LED im Ziffernblatt?

Kontrolliere nochmal die Platine und die Anschlussstecker für den DZM. Es wird ein elektronisches Problem sein. Entweder hast du einen Fehler beim Zusammenbauen gemacht oder der DZM ist ohnehin kaputt durch den Sturz, vielleicht die Platine gebrochen oder so...

_________________
Ab auf's Bike... :headbang:

Handeln kommt von Hand, nicht von Mund.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Träger Drezahlmesser
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 09:39 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 16. Okt 2017, 17:23
Beiträge: 27
Motorrad: XJR
Der Zeiger lässt sich von Hand freigängig bewegen.

Richtig, Der Motor verhält sich Normal, nur der Zeiger kommt nicht richtig mit, auch bei Gasstößen nicht.

Im Leerlauf sind es ca 1100 Umdrehungen.

Als Ganganzeige wurde die LED (3mm) Ziffernblatt Variante verbaut.

Ich werde den Tacho nochmal zerlegen und alle elektronischen Anschlüsse und den Zeiger kontrollieren. Optisch hatte ich kein Bruch an der Platine feststellt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Träger Drezahlmesser
BeitragVerfasst: Sa 27. Jan 2018, 17:22 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 498
Motorrad: RP19
santos2003 hat geschrieben:
Der Zeiger lässt sich von Hand freigängig bewegen.

Richtig, Der Motor verhält sich Normal, nur der Zeiger kommt nicht richtig mit, auch bei Gasstößen nicht.

Optisch hatte ich kein Bruch an der Platine feststellt.


So einen Tacho hatte ich auch mal an meiner RP19.

IMHO ist das eine Multilayer Platine. Da sieht man die Brüche nicht oder fast nicht.

Die Motorsteuerung gibt nur Signale an die Platine und die Platine dient zum Einstellen z.B. des CO Wertes der Einspritzanlage. Zum Betrieb ist die aber nicht notwendig.
Wenn das Ding Fratze ist, hier gab es ein Angebot für eine praktisch unbenutzte Ersatzplatine. Da würde ich mal fragen, war IMHO ein fairer Preis.

Gruß

Alex

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

RP19 Träger Bremsbelag
Forum: Bremsen
Autor: Adilehoxha
Antworten: 4
Passen C-Bow Träger für die RP19 auch an die RP06
Forum: Technik allgemein
Autor: XJR Uwe
Antworten: 3

Tags

China

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz