Aktuelle Zeit: Di 27. Jul 2021, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2011, 11:17 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1545
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
Das wird eine sein, die hauptsächlich bei Ebay drin sind.
Wenn du die eh nicht scharf schaltest, dann bau aus.
Hast du auch kein Ärger mehr mit der Batterie.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2011, 22:44 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jul 2009, 00:13
Beiträge: 201
Wohnort: Hochtaunus
Motorrad: XJR 1300 (RP02)
Geschlecht: Männlich
hannesu123 hat geschrieben:
Ich habe auf den Fernbedienungen 4 Taster (1xSchloss zu, 1xSchloss offen, 1xBlitz, 1xGlocke)

Würde mal so aus dem Bauch raus raten:

1xSchloss zu = Alarm scharf / einschalten
1xSchloss offen = Alarm unscharf / ausschalten
1xBlitz = Zündung aus der Ferne (Wozu auch immer man das braucht ...)
1xGlocke = Überfallalarm/Alarm auslösen.

Prüfen kannste das ja mal indem du Schloss zu drückst und dann am Moped rumrüttelst, falls das Ding ein Bewegungsmelder hat sollte man ein Tönchen hören ;)
Die Dinger sind ja irgendwie alle mehr oder weniger gleich ... hier mal eine Anleitung:
http://www.blauertacho.de/doc/produkt-a ... arm998.pdf
Cheers
Stefan

_________________
Don't try this at home


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Jul 2011, 06:14 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 1545
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
steve08 hat geschrieben:
hannesu123 hat geschrieben:
Ich habe auf den Fernbedienungen 4 Taster (1xSchloss zu, 1xSchloss offen, 1xBlitz, 1xGlocke)

Würde mal so aus dem Bauch raus raten:

1xSchloss zu = Alarm scharf / einschalten
1xSchloss offen = Alarm unscharf / ausschalten
1xBlitz = Zündung aus der Ferne (Wozu auch immer man das braucht ...)1xGlocke = Überfallalarm/Alarm auslösen.

Prüfen kannste das ja mal indem du Schloss zu drückst und dann am Moped rumrüttelst, falls das Ding ein Bewegungsmelder hat sollte man ein Tönchen hören ;)
Die Dinger sind ja irgendwie alle mehr oder weniger gleich ... hier mal eine Anleitung:
http://www.blauertacho.de/doc/produkt-a ... arm998.pdf
Cheers
Stefan


Habe ich auf dem Weg nach Soltau gesehen,

das Mädel drückt ausversehen auf alle Knöpfe, Moped startet mit eingelegtem Gang (was es nicht sollte), ab ins Blumenbeet und auf die Seite.
Was lernen wir daraus, braucht keiner....macht nur Probleme. :mrgreen:

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 14:48 
hannesu123 hat geschrieben:
Dieses WE ist bei uns Regen angesagt, da fliegt das Ganze raus (und direkt in einen Mülleimer)
PS.: Die Batterie hatte noch 5,5Volt ](*,)


5,5V ist nicht grad viel, aber sollte noch im Rahmen sein. Ich weiß jetzt nicht was du für nen Akku drin hast, aber hier mal nur zur Info die Entladeschlussspannung der verschiedenen Akkus bei Einzelzellen

Lithium-Ionen-Akku 2,50 Volt
Bleiakkumulator 1,75 Volt
Wiederaufladbare Alkali-Mangan-Batterie 1,00 bis 1,10 Volt
Nickel-Metallhydrid-Akku 1,00 Volt
Nickel-Cadmium-Akku 0,85 bis 1,00 Volt

Also selbst wenn du nen LiPo drin hast, sollteste das noch gerettet kriegen :thumbright:

achso und hier noch ein kleiner Hinweis, was du aber bestimmt weißt: die Alarmanlage nicht einfach nur abklemmen sondern auch die richtigen Drähte brücken, sonst geht dein Möpped nich mehr :-)

Der Matthes :-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 14:54 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jul 2009, 00:13
Beiträge: 201
Wohnort: Hochtaunus
Motorrad: XJR 1300 (RP02)
Geschlecht: Männlich
Matthes hat geschrieben:

achso und hier noch ein kleiner Hinweis, was du aber bestimmt weißt: die Alarmanlage nicht einfach nur abklemmen sondern auch die richtigen Drähte brücken, sonst geht dein Möpped nich mehr :-)

Der Matthes :-)


Hihi :mrgreen: .... dass ist dann die ultimative Wegfahrsperre #-o

Cheers
Stefan

_________________
Don't try this at home


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Jul 2011, 14:58 
steve08 hat geschrieben:
Hihi :mrgreen: .... dass ist dann die ultimative Wegfahrsperre #-o


xDD :mrgreen:
nicht nur das... haste mal versucht die über ne Fernbedienung zu steuern? :mrgreen: :mrgreen: aber ansonsten alle Kabel von der Alarmanlage/Wegfahrsperre austauschen und gleichfarbig machen. dann klaut die keiner^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alarmanlage RP06???
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Problem 3: Gummipropfen zwischen den Kühlrippen
Forum: Technik allgemein
Autor: woody
Antworten: 25
Wirth Federn Problem
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 24
Problem Wegfahrsperre RP10
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: MwieW
Antworten: 4

Tags

Bau, NES, Wetter

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz