Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 10:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Passt neueres Cockpit auf die RP02
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 11:15 
Hellas zusammen! :-)

mir ist gerade spontan eine Frage eingefallen. Die RP02 hat hat ja eine Analoge Tankanzeige. Ich persönlich finde die Digitale ja nicht gerade unschön :-). Also stellt sich mir die frage ist ein Umbau auf die Digitale Anzeige so möglich? Plug´n Play warscheinlich nicht. Aber ist sowas generell möglich? Viel aufwand?

Ist ansich keine Dringende Sache aber wenn man mal was günstiges sieht dann könnte man ja mal zuschlagen.

Also ich weiß das die Dinger relativ ungenau sind. Darum geht es mir eher weniger. Ist bei mir persönlich eher so ein Optisches Ding.

Linke Hand zum Gruß
Christian


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 12:18 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Do 15. Mai 2008, 19:55
Beiträge: 144
Wohnort: native Flensburger living close to Hamburch
Motorrad: fast schwarze RP02
Moin,

bräuchte ich zwar nicht wirklich, wäre aber rein technisch gesehen schon interessant.

Gäbe es vielleicht auch die Möglichkeit, nur die Benzinanzeige ins oregenohle RP02 Cockpit zu stricken?

Gruß
Michael

P.S.: Ich finde ja das Thema gehört in die Rubrik Elektri(c)k oder Armaturen - da geht es nicht so schnell unter \:D/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 13:37 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 20:52
Beiträge: 761
Wohnort: Iserlohn
Motorrad: RP06
Geschlecht: Männlich
So, ist verschoben.

Tankuhr tauschen sollte machbar sein.
Denke mal das man den Geber mitwechseln muß.

Tacho und Drehzahlmesser wäre zu aufwendig umzubauen.

_________________
Ich repariere dir das....ne, ich kann das....ooooh,war das teuer?

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 13:52 
Hi,

ich denke das der Tankgeber sogar der selbe ist. Die sache ins digitale umzusetzen ist ja nicht so kompliziert.
DZM dürfte doch ohne Probleme gehen oder ist der auch mit Welle? Tacho, müsste man sich den Signalgeber der Erpel 10 besorgen und rantüddeln.

Ich persönlich finde das 10er Cockpit auch schöner als die der Vorgänger.
Geschmacksache!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 16. Feb 2010, 14:11 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1268
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
also wenn ich mir die Bilder in den ETKs und meine Erfahrungen beim Zerlegen meines Tachos so betrachte, würde ich mal behaupten, der Aufwand ist geringer, die komplette RP10-Einheit mit einem älteren Modell zu verheiraten wie nur den digitalen Anteil in ein altes Gehäuse zu bauen.
Nach dem Bild im ETK ist bei der RP10 eine komplette Grundplatine drin, die beide Instrumente und die Digitalanzeige plus die beiden Taster beinhaltet. Bei der 4PU bis RP06 ist der Tacho ein einfaches Spuleninstrument, daß es als Einzelteil gibt und durch drei Schrauben an die Grundplatte von hinten angeschraubt wird. Zugleich gehen über die 3 Schrauben die elektr. Signale wie Masse, Licht und Tankgeberwert. Dies kann man nicht einfach mit der LCD und den Tastern ersetzen, da dies nicht lose als Einzellteil gebaut ist.
Würde man dagegen eine komplette RP10-Tachoeinheit an eine ältere dengeln, müßte man nur für ein digitales Tachosignal sorgen, im Notfall eben RP10 Ritzelabdeckung und darunterliegenden Impulsgeber mit besorgen. Das noch zusätzliche Arbeiten wie andere Stecker etc. dazukommt, ist klar, würde sowas aber für den Laien als bewältigbar sehen, wenn er etwas Unterstützung und z.B. verunfallte alten Tacho mit passenden Steckern eh hat.
Hier noch ein Bild der alten Tachoeinheit und die besagten 3 Befestigungschrauben:
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Feb 2011, 02:27 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 00:36
Beiträge: 136
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Motorrad: XJR 1300 RP02 in BL2
Geschlecht: Männlich
Also die Tankgeber sollen laut Partslist die Gleichen sein.

Gruß Joes

_________________
Gruß JoeS

XJR 1300, RP02, Baujahr 2000, BL2!


______________________________

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Feb 2011, 17:41 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2007, 19:02
Beiträge: 78
Wohnort: An der schönen Mosel
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Zu spät das Interessiert den Chris nicht mehr. [-(

_________________
______________________
Gruß Horst der Moselindianer


Eure Armut kotzt mich an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Feb 2011, 22:52 
Robby hat geschrieben:
und ich hätte gerne die vom vorgänger........so komisch ist die xjr welt :-)



kauf dir endlich mal ein richtiges Moped. ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Feb 2011, 00:38 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Robby hat geschrieben:
... und ich hätte gerne die vom vorgänger........so komisch ist die xjr welt :-)

...mir fehlt nur hier und da ein bissel oldshool :thumbright:


jau! absolut richtig! geht mir ganz genau so ...die hätten in 2004 und später am yamsel-fliessband einfach die besten rp02er und 06er (06er mit schwarzem motor! \:D/ ) einfach stoisch weiterbauen sollen, meinetwegen auch noch mit "RP10" bestempeln ...und dabei dann auch noch gleich die "man-sind-die-dick-man"-püffe gegen deren kurzen vorgänger tauschen sollen


...und herausgekommen wäre dann zumindest (bis auf die dicken tröten) das - die für mich schönste aller 10er: Bild


hachja... :cry:

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Feb 2011, 23:11 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
Robby hat geschrieben:
... ja so sieht se gut aus.........die langen dinger hatte ich damals ziemlich schnell gegen die kurzen getauscht.

bräuchte eigentlich nur noch den tank und den tacho von der 02er :mrgreen:

wolle tausche? meine (demnächst wieder gerichtete... :roll: ) 10.000er 10er gegen deine 65.000er 10er!? :-P

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 11. Feb 2011, 23:33 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
aber der motor ist (leider!) NICHT schwarz!! :roll:

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Aug 2009, 23:42
Beiträge: 5
Wohnort: K-Town
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Robby hat geschrieben:
und ich hätte gerne die vom vorgänger........so komisch ist die xjr welt :-)


Sollen wir tauschen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mär 2011, 10:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 10:42
Beiträge: 612
Motorrad: RP06
wie kann ich denn DAS jetzt verstehen ...tauscht ihr rp06- und rp10-cockpits gegeneinander aus!!??

wenn ihr das wirklich macht, bitte unbedingt info ...vor allem, wie das mit der durch-elektronifizierten rp10 und dem rp06er-cockpit daran funktioniert hat :-k (wobei, umgekehrt - cockpit vonner 10er an 06 dürfte auch ziemlich anspruchsvoll sein ...allein schon von wegen tacho-impuls)

_________________
-- Bild-Gruesse

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Paßt nicht Cobra C4 Hex-Oval Dual von Speed Products
Forum: Auspuff
Autor: dolfra
Antworten: 14
Uhr in Cockpit
Forum: Technik allgemein
Autor: triple6
Antworten: 40
Welcher Tankdeckel passt bei der Dicken?
Forum: Technik allgemein
Autor: Joker
Antworten: 0
Passt ein 4PU Bremshebel an eine RP06?
Forum: Technik allgemein
Autor: steve08
Antworten: 1
1200er 4pu welcher Motor passt?
Forum: Motor/Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 10

Tags

Bau, Forum, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz