Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 05:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 10:36 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Hi Leute,
möchte meine XJR Modell 2015 gerne auf Micro-Blinker umrüsten. Hat einer nen Tipp
welche von der Helligkeit/Haltbarkeit usw. ok sind und welches Blinkrelais von Polo
oder Louis ich nehmen kann? (Sitzt es hinter dem linken Seitendekel? :whistle: )
Abdeckungen für die ovalen Löcher der original Blinker benötigt man wohl auch noch?
Gruß
Ian


Zuletzt geändert von Ian am Fr 2. Okt 2015, 18:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mico-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 13:51 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 6. Aug 2015, 19:45
Beiträge: 39
Motorrad: RP02
Moin Ian,

kommt immer drauf an, was du möchtest und wieviel du ausgeben willst.
Blinkerrealais:
Bei meiner RP02 passt dieses Realais von Polo Plug&Play. Also alten Stecker ab, neuen dran und fertig.
Bild
Frage an die Anderen: Passt das auch bei der Neuen?
Blinker:
Früher (2008) habe ich Billig-LED-Blinker vom Polo gehabt. Die waren aber nicht wirklich hell und das ist bei einigen so. Ich habe jetzt Kellermann-Blinker verbaut und die sind richtig hell. Wenn man die jetzt im regulären Handel kauft, dann zahlt man pro Paar ca. 120€, also 240€ für 4 Stk. Dafür hat man auch eine sehr gute Verarbeitung (Voll-Alu-Gehäuse) und richtig gute Helligkeit.
Ich habe in den letzten Wochen mal die Preise für gebrauchte Kellermänner bei Ebay verfolgt und dort gehen die Mirco 1000 LED für um die 40€ das Paar über den Tisch. Die Rhombus gingen für ca. 90€ das Paar über den Tisch. Ebay Kleinanzeigen ist auch ganz gut :-).
Jetzt kannst du natürlich überlegen, ob dir die Blinker das Wert sind und gebrauchte Blinker in Frage kommen. Ich habe dabei nichts negatives festgestellt :-).

Hoffe das hilft als Ansatz!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mico-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 17:01 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Aug 2009, 12:14
Beiträge: 159
Wohnort: Nienstedt / Osterode
Motorrad: MT 10
Geschlecht: Männlich
Moin,
Blinker - Kellermann oder Motogadget.

MfG
connor

_________________
..............jedem das Seine............!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2015, 19:08 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Hi,

hab mir mal die Rizoma Club LED FR 150 in schwarz angesehen und muß sagen die
gefallen mir sehr gut! Zusammen mit dem Rizoma Kennzeichenhalter Fox PT2168
sieht das wirklich klasse aus. (Der Halter ist auch noch etwas kürzer als der kurze
von Yamaha, der jetzt verbaut ist 8-[ )
Dann wäre ich dann für hinten mal wieder rund 380 Tacken los inclu. Relais. :kotzen: )
Naja, muß die Spülmaschine halt warten... :-k

Überlege noch... :---)

Gruß
Ian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2015, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Apr 2011, 20:48
Beiträge: 12
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Motorrad: XJR 1300 RP 02
Geschlecht: Männlich
Hallo !
Schau mal bei ABM nach. Sind klasse verarbeitet und meines erachtens gegen Kellermann immer noch günstig.Einen passenden kurzen Kennzeichenhalter bekommst du da auch. \:D/
Bis denn Norbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2015, 17:25 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Danke Norbert mach ich gleich mal.
Gruß
Ian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mico-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2015, 18:58 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Dez 2012, 21:31
Beiträge: 212
Wohnort: Balingen
Motorrad: 1300 SP RP02/1200 4P
Geschlecht: Männlich
connor hat geschrieben:
Moin,
Blinker - Kellermann oder Motogadget.

MfG
connor

sind beides Top Produkte habe mit beiden super erfahrungen gemacht ,ist reine geschmackssache zur zeit bei mir Motogadget und nicht zu vergessen Kellermann bietet einen Top service und sie sind sehr kulant. =D>

_________________
Bei dem Freunde halte still,der Dich nur,nicht das Deine will.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 07:22 
Ian hat geschrieben:
Hi,

hab mir mal die Rizoma Club LED FR 150 in schwarz angesehen und muß sagen die
gefallen mir sehr gut! Zusammen mit dem Rizoma Kennzeichenhalter Fox PT2168
sieht das wirklich klasse aus. (Der Halter ist auch noch etwas kürzer als der kurze
von Yamaha, der jetzt verbaut ist 8-[ )
Dann wäre ich dann für hinten mal wieder rund 380 Tacken los inclu. Relais. :kotzen: )
Naja, muß die Spülmaschine halt warten... :-k

Überlege noch... :---)

Gruß
Ian


Ich hab die Rizoma vorne und Hinten inkl. dem Halter drauf.
Ein zusätzliches Relias brauchst du nicht. Die liefern entsprechende Widerstände mit die Zwischengeschaltet werden.
Dann brauchst du noch die Adapterkabel auf Yamaha-Stecker und kannst alles Plug&Play umbauen.

Warnblinker funktioniert auch noch.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 10:08 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Ich hab die Rizoma vorne und Hinten inkl. dem Halter drauf.
Ein zusätzliches Relias brauchst du nicht. Die liefern entsprechende Widerstände mit die Zwischengeschaltet werden.
Dann brauchst du noch die Adapterkabel auf Yamaha-Stecker und kannst alles Plug&Play umbauen.

Warnblinker funktioniert auch noch.[/quote]

Hi,
danke für die Antwort!
Ist es denn besser das Blinkrelais zu benutzen, oder die Widerstände? Denke doch
Blinkrelais. #-o
Hast Du auch die kleinen Abdeckplatten drauf für die original ovalen Löcher der Blinker-
Aufnahme zu schließen?
Hab die Dinger glaube ich bei Polo gesehen. Weis aber die Artikelnummer nicht mehr. ](*,)
Gruß Ian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 10:54 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Do 6. Aug 2015, 19:45
Beiträge: 39
Motorrad: RP02
Moin Ian,

ich würde ein Relais benutzen, da es mittlerweile ja welche gibt, die man Plug&Play einstecken und benutzen kann. Wiederstände wären mir zu fummelig.

Die Abdeckplatten sind (soweit ich weiß) Herstellerspezifisch. Das heißt, wenn du welche für Yamaha suchst, dann sind die an allen Yamahas gleich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 14:11 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Hi,
kannst Du mir sagen wo ich das
Blinkrelais bei der 2015ner finde?
Unterm linken Seitendeckel ist nur
ein Teil mit nem blauen und nem
weißen Kabel.
Gruß Ian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 16:59 
Genau hab die Plätchen für Vorne von Polo.
Rizoma Art.-Nr.: FR227B

Ob Widerstand oder Relais muss jeder selbst wissen.
Die Widerstände lagen bei und waren sauber verarbeitet. Außerdem hab ich erst Hinten gemacht und dann ein paar Monate später vorne. Da wäre es eh nicht anders gegangen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 18:08 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Hi,
und für Hinten?
Polo bietet 2 verschiedene an, ein mal für Yamaha mit den Maßen 27 x 40mm,
bei den anderen steht zwar auch dran für Yamaha aber keine Größenangabe.
... x ...mm. Echt doof. ](*,)
Wollt auch hinten erst einmal umbauen. Mache es dann wohl mit den Widerständen.
Bei den original Löchern für die Blinkeraufnahme hinten hab ich innen gemessen,
20 x 37mm. Die Löcher sind doch hinten wie vorn gleich, oder?
Man, man, Fragen über Fragen, fürn paar olle Blinker. :mrgreen:
Gruß
Ian


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Mo 5. Okt 2015, 11:03 
Hinten und Vorne sind gleich.

Da ich hinten aber direkt auf den Rizoma Träger ohne Rücklicht umgerüstet habe, fielen da die Adapter bei mir weg.

Guck mal hier:
45302369nx35339/tuning-umbau-f22/umbau-meiner-2015er-rp19-front-heck-navi-t40994.html#p569127

so kanns aussehen wenn fertig.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Micro-Blinker Modell 2015
BeitragVerfasst: Mo 5. Okt 2015, 17:00 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:54
Beiträge: 60
Motorrad: XJR 1300 2015
Geschlecht: Männlich
Hi,

ja sieht gut aus!

Hab jetzt die Rizoma Club (nur Blinker) bestellt. Original Rücklicht bleibt, hab ja das
kurze Teil von YAMAHA hinten drauf, ist kaum länger als das von Rizoma. Das mit der
Kennzeichenbeleuchtung beim original Ende, mit XJR drauf, gefällt mir nämlich ganz gut.
Also hinten erstmal Rizoma club, vorne kommt dann später dran. Adapterplatten für
vorn und hinten, sowie die Adapterkabel für YAMAHA vorn und hinten habe ich direkt mit
bestellt. Brauch dann später für vorne nur die Blinker bestellen, Rest hab ich ja dann da.
\:D/
Gruß
Ian

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Verkleidung Racer 2015 Preise ?
Forum: Design/Lack
Autor: uwe
Antworten: 5
Fußrastenhalter(Auspuffaufhängung) - XJR1300C 2015 vs. RP19
Forum: Technik allgemein
Autor: Eisenmurmel
Antworten: 8
Led Blinker blinken dunkel
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Richy
Antworten: 30

Tags

Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz