Aktuelle Zeit: Do 22. Aug 2019, 02:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 11:05 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Hat einer von euch eine Empfehlung für eine gute Lithium Ionen Batterie? Sollte mit 1349cc und erhöhter Kompression klarkommen und dabei möglichst leicht sein- Preis spielt erst einmal keine Rolle, da ich zuerst nur ein wenig vergleichen will.
Liebe Grüße!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 11:35 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Sep 2007, 11:38
Beiträge: 527
Wohnort: Oberbecksen
Motorrad: XJ1251R
Geschlecht: Männlich
Ich fahre jetzt in der 2. Saison die Aliant YLP 14 .
Die hat gefühlt die doppelte Startkraft des Serienaccus, der Preis noch vertretbar. Die gibt es aber auch noch größer, sollte aber auch bei 100ccm mehr reichen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 11:44 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:54
Beiträge: 95
Wohnort: Anklam
Motorrad: XJR 1300 - RP10
Geschlecht: Männlich
Für welches Bike ?

_________________
Gruß Holger

info@batterien-gundlack.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 14:21 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
XJR1300 RP02


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 15:53 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:54
Beiträge: 95
Wohnort: Anklam
Motorrad: XJR 1300 - RP10
Geschlecht: Männlich
Ich könnte Dir zwei Stück anbieten, aber wie gut die sind ???
Jeder der hier ein Lithiumbatterie verbaut hat wird von seiner überzeugt sein .
Außer die, denen das Teil unterm Arsch abgebrannt ist.
Unn leicht ist eigentlich jeden Lithiumbatterie im Vergleich zur AGM oder Säure.
Geringes Gewicht wäre nur interressant wenn Du Rennen fährst.

_________________
Gruß Holger

info@batterien-gundlack.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 16:59 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Kannst du mir ein paar Daten dazu geben? In erster Linie wie gesagt Gewicht und für wieviel Hubraum bzw. Verdichtung die ausgelegt sind? Rennstrecke ist geplant, sonst wäre es mir egal. Bin gerade dabei die Dicke abzuspecken. Hier gibt es Leute im Forum die Batterien für wesentlich kleiner Dimensionierte Motorräder fahren und da funktioniert anscheint alles einwandfrei. Wie ernst sollte man die Angaben der Hersteller bzgl. des Hubraums nehmen?
Danke schonmal für das Angebot!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 17:15 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1526
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Ich denke, er meint eher sowas hier.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lithium ... kkumulator

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 21:10 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:54
Beiträge: 95
Wohnort: Anklam
Motorrad: XJR 1300 - RP10
Geschlecht: Männlich
Hätte im Sortiment eine

HAIJIU HJTX12B-FP
keine Angabe der Leistung
Kälteprüfstrom 290 A
150 x 65 x 130 mm
946 Gramm

Die spuckt das Programm an Hand der Motorraddaten aus.

Die zweite Batterie wäre eine Motobatt, aber in der Breite mit 87 mm wohl etwas zu breit.

_________________
Gruß Holger

info@batterien-gundlack.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 14:09 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 20:58
Beiträge: 456
Wohnort: Seeheim
Motorrad: RP02/06 Mix
Geschlecht: Männlich
...kannst auch mal bei CS-Electronic GmbH schauen - die bieten für jeden Geschmack und Anwendung das passende Produkt - auch spezielle Bauformen um die Dinger besser unterbringen zu können

_________________
Gruß, Alex______BildBild__..nein, ich gehöre hier nicht dazu, ich mache nur sauber!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 17:26 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 12:07
Beiträge: 113
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
battman hat geschrieben:
Die zweite Batterie wäre eine Motobatt, aber in der Breite mit 87 mm wohl etwas zu breit.


Die Motobatt MBT14B4 hat folgende Maße :145 x 150 x 70 (H x B x T)
12 V, 13,0 Ah
Herstellerangabe Kaltstartsrom: 175 CCA bei minus 18 Grad
145 x 150 x 70 (H x B x T)
Wartungsfrei
2-polig

Oder aber :
Lithium-Ionen Batterie HJT12B-FP mit Indikator, 12 Volt

Abmessungen: Breite x Tiefe x Höhe = 150 x 65 x 130
Kälteprüfstrom 290 Ampére
Nur 0.946 kg Gewicht!
Preise ? PN oder Mail..

_________________
Gruß aus Borken
http://www.mot-teile-borken.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 20:13 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2007, 20:54
Beiträge: 95
Wohnort: Anklam
Motorrad: XJR 1300 - RP10
Geschlecht: Männlich
Aber die MBT14 B4 ist keine Lithiumbatterie.
Danach wurde gefragt.

_________________
Gruß Holger

info@batterien-gundlack.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 22:25 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Wisst ihr zufällig wieviel Ampere unser Anlasser beim Starten zieht?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Mi 7. Nov 2018, 00:43 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 18:12
Beiträge: 129
Wohnort: Schermbeck
Motorrad: XJR1200SP
Geschlecht: Männlich
Fahre den Kit jetzt schon über ein Jahr ohne Probleme mit einer 1380er

Bild

Lithium-Ionen Battery II
https://r.tapatalk.com/shareLink?share_ ... are_type=t

Gruß MaW


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung .... :!:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Mi 7. Nov 2018, 07:34 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: So 2. Jul 2017, 23:32
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300
Geschlecht: Männlich
Da habe ich mir diese hier angeguckt.

https://cs-batteries.de/Lithium-LiFePo4 ... 82mm-1160g

2 Nummwen kleiner aber ca. doppelt soviel Ampere beim Starten verfügbar als bei "normalen" Batterien. Ob die wohl reicht?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lithium Ionen Batterie
BeitragVerfasst: Mi 7. Nov 2018, 10:19 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Apr 2015, 17:11
Beiträge: 62
Wohnort: Lahrer Herrlichkeit
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Hallo,
fahre seit 14 Monaten die Aliant YLP 14
bisher keine Problem.
Sie ist zum Vergleich zur CS Accu:
Ungefähr gleich Groß.
Hat doppelt soviel Amper/h.
Ein etwas höheren Startstrom,
und ein Hart Case.
Billiger

Grüße,
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Umrüstung auf Aliant LiFePO4 Batterie
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: avronaut
Antworten: 29
Kaufempfehlung Batterie
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: MadDog
Antworten: 3
kann Lithium-Ionen Batterie Elektrik überfordern?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: only4tom1
Antworten: 13
Batterie
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Mr. 1200 ccm
Antworten: 27
Nach 2 Wochen Batterie leer ?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Tags

Liebe

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz