Aktuelle Zeit: Do 7. Jul 2022, 00:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 15:15 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 56
Geschlecht: Männlich
Moinski,

es scheint als kommen immer mehr Zubehör LED Scheinwerfer auf den Markt.
Z.B. dieser hier
https://www.louis.de/artikel/highsider- ... =145855527

Fragen:
Wie sind noch gleich die Maße des originalen Scheinwerfers?
Mit andere Worten, könnte dieser hier ohne großartige Anpassungsarbeiten passen?
Anschlüsse wohl einfach Plug and play? Vielleicht hat jemand von euch einen ähnlichen Scheinwerfer!?
wenn dort steht E-Geprüft, heißt das, man darf den Scheinwerfer im Straßenverkehr nutzen?

Danke und grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 18:52 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 302
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
Also ich denke nicht dass die P`n`P passt!
Der originale Scheinwerfer hat ~210mm Anschlussmaße, dieser 145mm oder weniger.
Dann ist dort von einer Steuerbox die Rede?!?!?!
Also wird sicherlich nichts mit einfach anschließen sein.
Aber du kannst ja gern mal bei Louis anhalten und fragen.
Würde bestimmt einige hier interessieren, inklusive mich.
Der Preis ist zwar indiskutabel aber mal sehen wie der sich entwickelt.

Gruß Roberto

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 18:54 
Passt fast perfekt...leider aber nur mit Siemens Lufthaken (Modell 2016) :wech:

Durchmesser Original ca. 210 mm, dieser hier 145 mm.
Außerdem ist bei diesem Modell die Befestigung ganz anders gedacht, es sei denn du dengelst das Ding auf den Frontfender drauf :whistle: :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 22:32 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 20:58
Beiträge: 240
Wohnort: Seeheim
Motorrad: RP02/06 Mix
Geschlecht: Männlich
...ich bin grundsätzlich Fan von LED-Licht, finde diese Art Scheinwerfer aber ziemlich häßlich.
Gibt inzwischen auch eine Vielzahl von H4-LEDs - die geiles Licht liefern, aber keine Zulassung haben, da in Deutschland Lampe und Leuchte nur gemeinsam genehmigt werden.
Die brennen teilweise mit 3000lm, was gegenüber einer Halogen mit ca. 1800lm richtig hell ist (und wahrscheinlich auch ordentlich blendet).
H4 High Power LED
LED Scheinwerfer
Auto-Motorrad-LED-CREE-Headlight

_________________
Gruß, Alex______BildBild__..nein, ich gehöre hier nicht dazu, ich mache nur sauber!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 08:58 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:55
Beiträge: 1023
Motorrad: RC95 / RP191 / RP194
Geschlecht: Männlich
Dank Dir für die Links, Balu - ich bin auch ein Fan von Retrofit.

Nebenbei: was passiert denn, wenn man die Dinger nutzt - gibts nur was auf die Finger oder ist das wieder das komplette Programm mit Erlöschen der Betriebserlaubnis, kein Versicherungsschutz blablabla?

_________________
Ciao - Peter

Verhalte Dich stets so, dass die anderen sich ständig fragen, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Schwarz: Posts als Member - Rot: Posts als Moderator - nur, damit da keine Unklarheiten aufkommen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 09:15 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 615
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Tombstone hat geschrieben:
was passiert denn, wenn man die Dinger nutzt - gibts nur was auf die Finger oder ist das wieder das komplette Programm mit Erlöschen der Betriebserlaubnis, kein Versicherungsschutz blablabla?


Kommt wahrscheinlich drauf an bei was für einer Kontrolle sie Dir draufkommen.
Aber wenn z.B. der TÜVer draufkommt kann er Dir sicherlich die Plakette vom Nummernschild kratzen. (Der bei uns würde das bestimmt mit Genuss machen)
Solltest Du in einen Unfall verwickelt sein wirst Du wahrscheinlich für den Rest Deines Lebens Deine Kohle dafür erarbeiten, auf solche Veränderungen achten die Versicherungen heute besonders.
Auch hier ist es wie in vielen Fällen: Wo kein Kläger da kein Richter.

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 09:17 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 56
Geschlecht: Männlich
XJRob hat geschrieben:
Also ich denke nicht dass die P`n`P passt!
Der originale Scheinwerfer hat ~210mm Anschlussmaße, dieser 145mm oder weniger.
Dann ist dort von einer Steuerbox die Rede?!?!?!
Also wird sicherlich nichts mit einfach anschließen sein.
Aber du kannst ja gern mal bei Louis anhalten und fragen.
Würde bestimmt einige hier interessieren, inklusive mich.
Der Preis ist zwar indiskutabel aber mal sehen wie der sich entwickelt.

Gruß Roberto

Es gibt auch andere Modelle.
Bei Louis 3 oder 4 verschiedene LED Scheinwerfer mit unterschiedlicher Bepreisung.

Marinero hat geschrieben:
Passt fast perfekt...leider aber nur mit Siemens Lufthaken (Modell 2016) :wech:

Durchmesser Original ca. 210 mm, dieser hier 145 mm.
Außerdem ist bei diesem Modell die Befestigung ganz anders gedacht, es sei denn du dengelst das Ding auf den Frontfender drauf :whistle: :mrgreen:

Mööööp, falsch mit der Befestigung ;)
Modell gibt es einmal mit seitlicher und mit unterer Befestigung.

Danke für Durchmesser und co.

Ist mir dann ohnehin zu schmal.
Sieht optisch sicher nicht so dolle aus.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 11:22 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 20:58
Beiträge: 240
Wohnort: Seeheim
Motorrad: RP02/06 Mix
Geschlecht: Männlich
Tombstone hat geschrieben:
Nebenbei: was passiert denn, wenn man die Dinger nutzt - gibts nur was auf die Finger oder ist das wieder das komplette Programm mit Erlöschen der Betriebserlaubnis, kein Versicherungsschutz blablabla?

...mit illegalen Leuchtmitteln ist man ohne Betriebserlaubnis unterwegs (siehe unten §19 Abs.2/1 + /2) - das ist normalerweise eine Ordnungswidrigkeit - heißt: wenn man erwischt wird kostet's Geld, je nach Auslegung (Gefährdung etc. - bei Leuchten >2000lm wir übrigends grundsätzlich von einer Gefährdung (Blendung) ausgegangen) auch 'n Punkt - im Unfall-Fall entfällt i.d.R. auch der Versicherungsschutz (oder der Versicherungsnehmer kann/muss beweisen, dass kein Zusammenhang zwischen dem Erlöschen der BE und dem Schaden bestand).

Ende der Klugscheisserei und Fazit: muss jeder für sich selbst entscheiden ob und wie viel ihm das wert ist (wie bei China-Hebeln, schönen kleinen Spiegeln, Auspuff(-Anlagen), uswusf)

Das Erlöschen der Betriebserlaubnis ist im § 19 Abs. 2 sowie Abs. 3 StVZO geregelt.
Gemäß § 19 Abs. 2 StVZO bleibt die Betriebserlaubnis eines Fahrzeuges, wenn sie nicht ausdrücklich entzogen wird, bis zu seiner endgültigen Außerbetriebsetzung wirksam.
Sie kann jedoch erlöschen, wenn einer der folgenden drei Punkte erfüllt ist:
    1. die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart wird verändert
    2. eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern ist zu erwarten
    3. das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert sich
§ 19 Abs. 3 StVZO besagt, dass die Betriebserlaubnis für ein Fahrzeug ebenfalls erlischt, wenn für ein Bauteil eine Anbauabnahmepflicht besteht, dieser jedoch nicht nachgekommen wurde oder wenn Anbauvorschriften, Einschränkungen oder Auflagen bei technischen Änderungen nicht beachtet wurden.
Das Fahren ohne oder mit erloschener Betriebserlaubnis ist eine Ordnungswidrigkeit (§ 69a Abs. 2, Satz 1, Ziffer 1a, § 19 Abs. 5, Satz 1 StVZO), wenn eine Betriebserlaubnis für das Verkehrsmittel erforderlich ist, die bei zulassungsfreien Fahrzeugen mit Geldbuße und Punkten in Flensburg geahndet wird. Außerdem kann die Zulassungsbehörde den Betrieb untersagen und das Kennzeichen entstempeln.

_________________
Gruß, Alex______BildBild__..nein, ich gehöre hier nicht dazu, ich mache nur sauber!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 12:08 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Feb 2014, 06:01
Beiträge: 43
Wohnort: Menden
Motorrad: FJ 1100 XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Na dann fahren bestimmt ne menge mit erloschener Betriebserlaubnis rum ,
In punkto Abgasverhalten ,
von der Lautstärke mal abgesehen

_________________
Gerade aus 300 km/h fahren ist fürn Bild
Ich kann 50 grad schräg :wech:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 14:23 
doops hat geschrieben:
Na dann fahren bestimmt ne menge mit erloschener Betriebserlaubnis rum ,
In punkto Abgasverhalten ,
von der Lautstärke mal abgesehen

Ich vermisse den gefällt mir Button :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 20:01 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Jan 2012, 20:58
Beiträge: 240
Wohnort: Seeheim
Motorrad: RP02/06 Mix
Geschlecht: Männlich
doops hat geschrieben:
Na dann fahren bestimmt ne menge mit erloschener Betriebserlaubnis rum, in punkto Abgasverhalten, von der Lautstärke mal abgesehen
... [-( von sowas hab' ich keine Ahnung und weiss auch nichts darüber :wech:

_________________
Gruß, Alex______BildBild__..nein, ich gehöre hier nicht dazu, ich mache nur sauber!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 01:47 
El Larso hat geschrieben:
Mööööp, falsch mit der Befestigung ;)
Modell gibt es einmal mit seitlicher und mit unterer Befestigung.

Dann musst das nächste Mal auch den richtigen verlinken ;-)
Meine Aussage bezog sich auf den von dir verlinkten Scheinwerfer...also nix Mööööp :whistle:

Dann hat der, der seitlich befestigt wird ganz andere Maße.
Breite ist 190 mm und somit mit entsprechenden Distanzen ohne Probleme montierbar.

Was für mich allerdings dagegen spricht, ist der horrende Preis und dass das Teil beschissen aussieht :wech:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 01:47 
El Larso hat geschrieben:
Mööööp, falsch mit der Befestigung ;)
Modell gibt es einmal mit seitlicher und mit unterer Befestigung.

Dann musst das nächste Mal auch den richtigen verlinken ;-)
Meine Aussage bezog sich auf den von dir verlinkten Scheinwerfer...also nix Mööööp :whistle:

Dann hat der, der seitlich befestigt wird ganz andere Maße.
Breite ist 190 mm und somit mit entsprechenden Distanzen ohne Probleme montierbar.

Was für mich allerdings dagegen spricht, ist der horrende Preis und dass das Teil beschissen aussieht :wech:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: LED Scheinwerfer
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 18:28 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Beiträge: 56
Geschlecht: Männlich
Marinero hat geschrieben:
Dann musst das nächste Mal auch den richtigen verlinken ;-)
Meine Aussage bezog sich auf den von dir verlinkten Scheinwerfer...also nix Mööööp :whistle:


Dann verlinke mal den richtigen ;)
Es ist nur eine Seite und die verschiedenen Varianten müssen über das rechte Drop Down Menü ausgewählt werden.

Naja egal.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Scheinwerfer
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Seepferdchen
Antworten: 25
Einbau Maaß Scheinwerfer
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 4
LSL-Urban-Scheinwerfer
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Sensenmann
Antworten: 3
Welches Leuchtmittel für Original Scheinwerfer
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: XJR-Freak
Antworten: 8
Kabelverlegung original Scheinwerfer
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Martinbiker
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz