Aktuelle Zeit: Mo 4. Jul 2022, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Di 15. Feb 2022, 21:26 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Sep 2021, 11:22
Beiträge: 26
Wohnort: Jesberg
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Bild

Habe beim Austausch der Krümmerschrauben festgestellt, dass das Kabel ( im Bild hinter der
Kupplungsleitung zu sehen ) zur Ölwanne hin — gekappt ist.
Also keine Verbindung zum Cockpit, ziemlich versteckt, das gekappte Ende.

Was wird hier angezeigt ( bei durchgängigem Kabel ) :
Öldruck, oder Öltemperatur ? ( und leuchtet dann rot in der Anzeige )

Der Aufwand, das neu im Cockpit zu verdrahten , ist wahrscheinlich recht hoch.
Den Ölstand kontrolliere ich generell „ penibel „ — überlege, dass so zu lassen.

Und warum das Kabel gekappt ist, erschließt sich mir nicht logisch — habe die Dicke
ja noch nicht so lange..

Besten Dank für Feedback.

Grüße,
Trapper

_________________
— give respect, got respect —


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Di 15. Feb 2022, 21:32 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Moin, das Kabel zeigt den Ölstand an. Wenn dieser unterschritten wird, geht die rote Warnlampe an.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Di 15. Feb 2022, 21:35 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Sep 2021, 11:22
Beiträge: 26
Wohnort: Jesberg
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
XJR Ralf hat geschrieben:
Moin, das Kabel zeigt den Ölstand an. Wenn dieser unterschritten wird, geht die rote Warnlampe an.



Damit kann ich leben — den kontrolliere ich sowieso.

Danke, für die schnelle Antwort

_________________
— give respect, got respect —


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Di 15. Feb 2022, 23:45 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 23:31
Beiträge: 145
Wohnort: ..nah bei Holland
Motorrad: Quattro cilindri
Geschlecht: Männlich
Ist die Rote nicht die Warnleuchte für zu niedrigen Öldruck?

_________________
Schönen Gruß, Andy Theke.


Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin.
Arroganz ist die Perücke geistiger Kahlheit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Di 15. Feb 2022, 23:49 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Aug 2016, 20:27
Beiträge: 93
Wohnort: Berlin
Motorrad: XJR 1300 RP 06
Geschlecht: Männlich
Over hat geschrieben:
Ist die Rote nicht die Warnleuchte für zu niedrigen Öldruck?


Die Dicke hat von Hause aus keinen Oeldruckschalter ... es ist die Oelstandsanzeige !

_________________
Grüße aus der Hauptstadt

Sven

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tuning ist, mit dem Geld das wir nicht haben, Teile zu kaufen die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir nicht kennen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 16:03 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Sa 6. Jul 2019, 23:31
Beiträge: 145
Wohnort: ..nah bei Holland
Motorrad: Quattro cilindri
Geschlecht: Männlich
Zwähn hat geschrieben:
Die Dicke hat von Hause aus keinen Oeldruckschalter ... es ist die Oelstandsanzeige !


Dazu gelernt, Danke.

_________________
Schönen Gruß, Andy Theke.


Der Zufall geht Wege, da kommt die Absicht gar nicht hin.
Arroganz ist die Perücke geistiger Kahlheit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 16:13 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Aber warum verbindest du das eine Kabel nicht einfach wieder?

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 16:33 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Sep 2021, 11:22
Beiträge: 26
Wohnort: Jesberg
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
XJR Ralf hat geschrieben:
Aber warum verbindest du das eine Kabel nicht einfach wieder?



Mit verbinden, ist es nicht allein getan — müsste komplett neu , da fehlt ein Stück von ca.
50cm bis zum Cockpit.
Der Anschluss an der Ölwanne müsste auch raus, mache ich, wenn der nächste Ölwechsel
fällig ist.

_________________
— give respect, got respect —


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 16:38 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 710
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Bist Du sicher das das der Anschluss für den Ölstandschalter ist??
Das Kabel geht eigentlich durch den Hauptkabelbaum erst hinter dem Motor nach oben zum Kabelbaum und dann in den Scheinwerfer zur Warnlampe.
Wollte der Vorbesitzer das evtl. für eine Öldruckanzeige verwenden und hat gemerkt das, dass so nicht geht??

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild

Bild

Es ist höchste Zeit, in einer schnellen Welt zwischen Notebook, Ebook und Facebook rechtzeitig inne zu halten und sich dem offenen Buch der eigenen Seele zuzuwenden. Es ist höchste Zeit, das Leben endlich zu erleben.
Christoph Mittermair


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 17:04 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Sep 2021, 11:22
Beiträge: 26
Wohnort: Jesberg
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
marsupulami hat geschrieben:
Bist Du sicher das das der Anschluss für den Ölstandschalter ist??
Das Kabel geht eigentlich durch den Hauptkabelbaum erst hinter dem Motor nach oben zum Kabelbaum und dann in den Scheinwerfer zur Warnlampe.
Wollte der Vorbesitzer das evtl. für eine Öldruckanzeige verwenden und hat gemerkt das, dass so nicht geht??



Ich denke, dass der Vorbesitzer dort „ gefummelt „ hat — das Kabel war parallel mit der
Stahlflexleitung der Kupplung verlegt ( schau mal oben auf dem Foto ) , ging dann direkt
weiter zum Schalter an der Ölwanne.
Dort war der Anschluss an den Schalter , auch abgerissen — müsste also den Schalter
ausbauen um neu zu verkabeln.

_________________
— give respect, got respect —


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 19:48 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 292
Motorrad: RP19
Kann mich da jemand aufklären?

Erwartet hätte ich so eine Überwachung als "fail safe", d.h. bei zuwenig Öl oder bei Kabelbruch sollte die Lampe angehen.
Wenn sie das nicht tut, dann kann man zwar durch Zufall entdecken, daß das Kabel kaputt ist aber das kostet im Zweifel den Motor.

Gruß

jim

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2022, 20:07 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1617
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Wenn das Kabel ab ist, geht die Lampe aber leider nicht an.
Die Birne, checkt sich aber selbstständig, beim einschalten der Zündung.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mo 21. Feb 2022, 13:01 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 2604
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
jim-wormold hat geschrieben:
Kann mich da jemand aufklären?
Der Ölstandschalter schaltet gegen Masse, wenn zu wenig Öl in der Wanne ist.

Die Birne hängt also mit einem Anschluss an (Zündungs-) Plus und mit dem anderen Anschluss über das Kabel am Ölstandsschalter. Schaltet der gegen Masse, geht die Lampe an. Ist das Kabel unterbrochen, funktioniert das (natürlich) nicht mehr. Beim Einschalt-Test wird die Birne von der Elektronik kurz mit Masse versorgt, damit man prüfen kann, ob diese noch ok ist. Die Elektronik kann ja schlecht den Ölstandschalter betätigen.

"Fail safe" ist das Ganze also nicht. Ich wüsste auch nicht, wie das geschaltet werden sollte, um alle Eventualitäten abzudecken. Mal ganz davon abgesehen, dass der Ölstandschalter auch nichts melden kann, wenn der beispielsweise festhängt und der Ölstand absinkt.

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Grep sed "awk! man cut grep, edit banner false! get help!" Man disable grep, split banner, join prof admin. Grep mount eqn, find path. Grep echo spell. False cat kill admin, man. Grep find banner, make true message.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel zur Öwanne gekappt …
BeitragVerfasst: Mo 21. Feb 2022, 13:44 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mi 15. Jan 2014, 22:27
Beiträge: 292
Motorrad: RP19
cwandel hat geschrieben:
"Fail safe" ist das Ganze also nicht. Ich wüsste auch nicht, wie das geschaltet werden sollte, um alle Eventualitäten abzudecken. Mal ganz davon abgesehen, dass der Ölstandschalter auch nichts melden kann, wenn der beispielsweise festhängt und der Ölstand absinkt.


Das ginge nur, wenn der Ölstandschalter als Öffner arbeitet, also im Betrieb Spannung anliegt. Wird dann das Kabel unterbrochen oder der Schalter ausgelöst, sollte die Lampe angehen.

Aber das erfordert mehr Bauteile also mehr Preis und das war offensichtlich nicht drinnen.

Gruß

jim

_________________
---
“A Lie has speed, but Truth has Endurance” - - Edgar J. Mohn


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kabel verlegen bei Lenkerendenblinker !?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Probleme nach Scheinwerferumbau-wie nun die Kabel verlegen?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: fluffy
Antworten: 0
Welche Kabel müssen in die Lampe
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: XJR1300Alex
Antworten: 9
Was ist das für ein Kabel?
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Ecky
Antworten: 10
Kabel Vergaser
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: jethelm
Antworten: 5

Tags

Bild, Rap

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz