Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 23:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 07:15 
:thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 16:00 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 12:54
Beiträge: 796
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
für solche Verbraucher würde ich immer an den Scheinwerfer gehen und dort am Schaltplus abgreifen, nicht vergessen die Sicherung entsprechend an zu passen und auch darauf achten das die Griffheizung nochmals eine kleine Stecksicherung mit verbaut hat, damit ist man dann auf der Sicheren Seite und kann im Falle eines Kurzschlusses noch weiter fahren, ohne das man sich gleich die Hauptsicherung himmelt.

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 21:52 
Offline

Registriert: So 6. Okt 2019, 21:43
Beiträge: 9
Wohnort: Kelkheim
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
moin allerseits...bin nach ein paar Jahren Abwesenheit mal wieder im Forum. Der letzte Bericht zum Thema “MTP-Racing” Heizgriffe scheint inzwischen 2 Jahre alt zu sein...gibt es seit dem neue Erkenntnisse? Paar-und-30 Euro sind zwar nicht die Welt als Investition, aber unnötig basteln braucht man ja auch nicht...würde mich über ein paar Daumen hoch oder runter freuen.
Gruß
Dietrich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 07:44 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 08:32
Beiträge: 132
Motorrad: RP02 / CB250K4
Ebenfalls Moin!

Warum willstn mit den Billigdingern experimentieren? You get what you pay for! Die vierstufigen Daytona-Griffe gibts für 60€, mit denen hast du wenigstens zwei nutzbare Heizstufen die gut im Alltagsbetrieb funktionieren und der Schalter mit dem orangen Druckknopf lässt sich recht dezent an den Bremsflüssigkeitsbehälter kleben. Die oberen zwei Heizstufen sind imho eher zum Tee kochen gedacht... Wollte ich schon mal mit nem belastbaren Widerstand anpassen, der liegt aufgrund fehlenden Leidensdrucks aber noch in der Schublade.

Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 08:59 
Offline

Registriert: So 6. Okt 2019, 21:43
Beiträge: 9
Wohnort: Kelkheim
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Hallo Frank. Danke für die schnelle Antwort. Ging mir nicht um „billig“ bei den Teilen, sondern mehr darum, dass sie anscheinend kein „mitdrehendes“ Kabel am Gasgriff haben...sowie auch bei den Oxford Dingern. Die Coolgrips sind zwar am unauffälligsten...aber halt fest und irreversibel verklebt. Wenn da mal was dran ist, kannst den kompletten Lenker entsorgen...
Die originalen von Yamaha werde ich mir auch noch mal anschauen...die sind von der Optik wenigstens gut integriert...weiss aber auch nicht wie das mit dem Kabel am Gasgriff aussieht. schau mer mal..

Gruss
Dietrich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 09:11 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 21:38
Beiträge: 136
Motorrad: XJR RP19
Moin,
die Coolgrips habe ich nicht verklebt. Wenn die Durchmesser gut zusammenpassen reicht Wärmeleitpaste. Halten kannst du die Patronen mit den Lenkergewichten.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 09:32 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 08:32
Beiträge: 132
Motorrad: RP02 / CB250K4
@ Namensvetter :thumbright:
(wollt ich auch gerade schreiben....)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 12:31 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1249
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Dietrich hat geschrieben:
Die Coolgrips sind zwar am unauffälligsten...aber halt fest und irreversibel verklebt. Wenn da mal was dran ist, kannst den kompletten Lenker entsorgen...

Coolride ist gemeint, oder? Hab ich auch verbaut. Wenn was an denen dran ist, dann eher kaputter Lenker nach Unfall, und nach Unfall jucken einem die 99€ für Satz neue auch nicht unbedingt, da sind die anderen Schäden wesentlich höher.
Laut Hersteller kann man sie aber mit ca. 160° und Schlaghammer, den man in die Gewinde reindreht, wieder rausschlagen. Konnte ich mir leider sparen, da mein eigentlich baugleicher neuer LSL-Lenker plötzlich dickere Wandstärke hatte und ich nun eh dünnere benötigte, als ich sie nach dem Unfall wieder aufbaute.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 15:36 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2263
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Hallo @Dietrich

Sollten es doch die Originalen werden, würde ich hier zugreifen! ;-)

45302369nx35339/ich-biete-f34/heizgriffe-original-yamaha-t51657.html

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 17:59 
Offline

Registriert: So 6. Okt 2019, 21:43
Beiträge: 9
Wohnort: Kelkheim
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
ja danke Manolo...die Originalen hier hatte ich auch schon im Visier :-)

wollte nur noch wissen, wie sich das mit den Dingern am Gasgriff tut..sprich dreht sich das Kabel genau wie bei den Oxford teilen mit?...das fand ich irgendwie nicht so spannend.

Ansonsten stellt sich die Frage bei Coolride (danke für Hinweis...) nur wie effizient die eigentlich sind. Irgendwo las ich, daß die satte 10 Minuten plus brauchen, bevor man überhaupt was spürt. Angesichts des vielen Materials, daß zwischen Kartusche und Handfläche ist, wäre das ja auch nicht verwunderlich...

Gruß

Dietrich


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Mo 7. Okt 2019, 18:28 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Sep 2017, 21:38
Beiträge: 136
Motorrad: XJR RP19
Ich habe die 18er Patronen in einen LSL02 Lenker geschoben, nur mit Wärmeleitpaste ohne kleben.
Wenn ich zur Arbeit fahre merke ich schon nach 1km die Wärme durch die Handschuhe, würde die
jederzeit wieder verbauen. Habe aber dünne Handschuhe und die Patronen direkt über ein Relais an die Batterie geschaltet.
Am Scheinwerfer fehlt etwas Leistung, bzw. das Licht wird etwas dunkler.
Nach 10min muss ich deutlich zurückschalten, sonst wird's zu heiß, also voll durchgeheizt.

Siehe 45302369nx35339/elektrik-instrumente-armaturen-f20/griffheizung-coolride-t47722.html

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2019, 10:41 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Sep 2017, 08:32
Beiträge: 132
Motorrad: RP02 / CB250K4
Bei den 4-stufigen Daytona-Griffen dauert es auch ca. 1 km bis es durch die Handschuhe warm wird, die Griffe haben ne Schnellheizfunktion, dh. heizen nach dem Einschalten immer mit 100% und schalten nach etwa 5min. selbstständig auf die zuletzt verwendete Heizstufe zurück. Ich schalt aber meistens vorher, so nach 2-3km, schon runter... Die Heizleistung ist übrigens mehr als ausreichend, ich fahr meistens mit der niedrigsten Stufe, bei unter 5°C auch mal mit der 2. oder 3., die vierte ist zum Tee kochen aufm Elefantentreffen...

Das Kabelgedöns hat mich auch anfangs abgeschreckt, vor allem am Gasgriff, aber im Nachhinein war die Aufregung umsonst. Links sieht man es gar nicht, rechts bleibt ne kleine Schlaufe. Die bemerkt aber keiner der nicht aktiv nach Heizgriffkabeln sucht.

Grüße, Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizgriffe
BeitragVerfasst: Sa 12. Okt 2019, 09:19 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mai 2014, 06:47
Beiträge: 784
Wohnort: nähe Lübeck Schleswig Holstein
Motorrad: RP02, FJ-1XJ, K1300S
Hatte vor Jahren mal coolride bei nem Kumpel eingebaut. Er hatte die bei ebay gekauft.
Die Dinger waren ausserherum etwas bearbeitet. Tippe mal etwas abgeschliffen. Die passten super in den Lenker.
Die Verkabelung fehlte. Kippschalter in die Griffarmatur eingebaut. Direktverkabelung an die Batterie mit separater Sicherung über ein Relais geschaltet. Funktionierte von anhieb gut. Griffgummis haben das auch mitgemacht. War allerdings ne Kawasaki.

Das zu dem Thema Kawa.
Ich habe noch ne K1300S die original Heizgriffe hat. Das Moped hat nun 25.000 Km runter und ich habe die Griffheizung mal getestet und dann nie mehr benutzt. Aus meiner Sicht ist eines der überflüsigsten Extras. :whistle:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heizpatronen im Lenker - unsichtbare Heizgriffe
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 34
Heizgriffe anschliessen
Forum: Technik allgemein
Autor: Kaiyamaha
Antworten: 6
Heizgriffe
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 7

Tags

Erde, Liebe, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz