Aktuelle Zeit: Mo 21. Okt 2019, 01:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit Austausch-Tachos?
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 14:54 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 09:21
Beiträge: 7
Motorrad: XKR 1300 RP02
Hallo!

Habe heute leider bei der Fahrt in die Arbeit einen kleinen Sturz gehabt, weil mir ein Hase reingelaufen ist und ich zu langsam war (War kurz vor ner Abzweigung).

Die Maschine hat gar nicht so viel abbekommen, ein neuer Lenker ist allerdings fällig und, was viel ärgerlicher ist, ein neues Instrumentarium, da der Drehzahlmesser aus dem Plastikgehäuse gebrochen ist.

Da ich kein fanatischer Fan der Original-Instrumente bin bzw. diese einfach zu teuer sind meine Frage:

Hat jemand von euch einen vernünftiges Nachrüstgerät für um die 100 Euros? Ich hätte gern nen Drehzahlmesser, Geschwindigkeit und die Lämpchen natürlich auch. Hab mal kurz durch Internetgeschaun, da sind ein paar aufgefallen:

Rundinstrument von T&T, hat aber nicht so besonders tolle Kritiken
Daytona Asura, gefällt mir für ein rein digitales ganz gut und schön dezent,
Koso DB 01. nicht ganz so schön wie das Daytona, aber auch noch okay.

Jemand schon mit einem der obigen Erfahrungen gemacht oder noch eine Alternative?

Schon mal vielen Dank für eure Tips!

Grüße!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 15:54 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 733
Motorrad: XJR1200
Schau mal bei Acewell. Die haben auch digitale Rundinstrumente. Ich hab das eckige 3150 mit Leuchteneinheit und bin zufrieden. Vor allem mit dem Tachosensor, der das Signal von der Schnecke abgreift. Sieht halt schöner aus als mit der Magnetlösung.

acewell classic

Bild
Bild

Edit: Noch ein Foto wie der Sensor im Rad aussieht. Genau gleich wie mit originaler Welle:
Bild

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Zuletzt geändert von Fastgerdi am Mo 22. Aug 2016, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 16:40 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 09:21
Beiträge: 7
Motorrad: XKR 1300 RP02
Das schaut ja schon gar nicht schlecht aus! Bisschen zu eckig, aber ich schau mal bei acewell, Vielen Dank!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 17:21 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1108
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Wieso holst Du Dir nicht bei eBay ein China-Nachbau des Instruments für ca. 150€ oder was weniger Sinn macht: Nachbau des leeren Gehäuses für rund 120€ ?
Sollen zwar von Passgenauigkeit nicht der Serie entsprechen, aber immer noch wahnsinnig billig gegenüber Originalteile

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 18:18 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 12:54
Beiträge: 773
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
[img]http://verboten.com/20160822/a2bfd1fa9b0d9f6bf87aa67298b14fcd.jpg[/img]


Das sind daytona velona...

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 20:14 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 22:13
Beiträge: 188
Wohnort: Moosburg
Motorrad: Xjr1300, Yz250
Hey also ich kenne den Koso, sowohl den db01r als auch den db01r+
Den normalen hatte ich drei Jahre auf der sv1000, hat gemacht was er soll, Tacho und Kilometer äußerst präzise, egal ob Regen oder minus hat sehr gut funktioniert, auch mit dem magnetsensor für die Geschwindigkeit.

Den + fahre ich jetzt an der xjr, ist ein gutes Stück größer, genauso genau und bisher genauso zuverlässig. Mir gefällt die orange Beleuchtung und das der Drehzahlmesser etwas größer ist. Drehzahlsignal muss ich von der Zündspule abnehmen, Kabel war aber dabei und der Anschluß problemlos.

Ich baue meinen jetzt aber wieder ab. Ich will ein kleines rundinstrument haben, werde wohl die 48mm Variante mit roter Beleuchtung von mmb nehmen, nennt sich Basic. Nur Tacho und Strecke, mehr nicht, haben aber auch andere nette Varianten mit kontrollleuchten.

Weiß ja nicht was du für ein Mopped fährst, aber ich könnte dir meinen db01r+, fertig verkabelt für die 2015er mit den Originalsteckern für 90 Euro anbieten.

_________________
XJR - hier fährt auch 2015 der Chef noch selbst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 21:15 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Sep 2012, 13:55
Beiträge: 116
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hi.
Ich habe jetzt folgendes Instrument dran
[img]http://verboten.com/20160822/d21cba886b686327dfad012a18ff755c.jpg[/img]
Ist zwar ein China teil, gefällt mir vom design und funktionen sehr gut. Ganganzeige und Tank, alles drin.
Der Anschluss war auch nicht schwierig bis auf das dzm Signal. Das möchte das teil nicht was von der cdi kommt. Ist wahrscheinlich negativ Puls und das Gerät möchte positiv... Aber auch das bekomme ich in den griff... Wahrscheinlich nur mit der Hilfe hier aus dem forum aber wenn mir hier nicht geholfen wird wo denn?[WINKING FACE]
Nur so mal als Idee. Ich bin für den Preis sehr zufrieden und nett sieht es meiner Meinung nach auch aus.
Grüße
Rafal

_________________
QUOD EST DEMONSTRANDUM...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 22:19 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 09:21
Beiträge: 7
Motorrad: XKR 1300 RP02
Die Velona von Daytona sehen richtig geil aus, da hat mich aber ein bisschen abgeschreckt, dass ich dann die Kontrollleuchten nochmal extra brauche.

Ich habe mir jetzt http://www.acewell.de/acewell/classic/t ... -serie?c=7 gekauft. Finde ich vom Aussehen schön klassisch und hat trotzdem alles drin was ich wollte. Jetzt hoffe ich mal, dass dann alles auch funktioniert :thumbright:

Auf jeden Fall Vielen Dank für die Antworten, ich werd mal ein Foto oder zwei machen, wenn das Ding dran ist und läuft!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 07:23 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Mai 2016, 22:13
Beiträge: 188
Wohnort: Moosburg
Motorrad: Xjr1300, Yz250
Hey Rafal,
He leider kein Bild weil ich schon wieder alles abgerissen habe.
Aber bei mir lag so ein Kabel bei, ein Y so zu sagen, bildlich gesprochen, der Stiel zum Tacho, linkes Ende Zündspule, rechtes Ende Kabel Zündspule.

Angeschlossen wird das dann an die Primärzündspule, an den ersten Zylinder.
Der erste Zylinder liegt in Fahrtrichtung links, einfach dem Kabel von der Zündkerze zur Zündspule folgen, bei mir war es die in Fahrtrichtung Rechte, ich habe aber aber auch ein neues Baujahr.

Grüße

_________________
XJR - hier fährt auch 2015 der Chef noch selbst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 08:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Sep 2012, 13:55
Beiträge: 116
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Danke Martin!

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
QUOD EST DEMONSTRANDUM...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2016, 07:45 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 09:21
Beiträge: 7
Motorrad: XKR 1300 RP02
Gestern ist der Tacho sowie Lenker etc angekommen. Hab ich gleich drangeschraubt.

Tacho sieht super aus, Acewell war ein guter Tipp. Nur anschließen konnte ich ihn noch nicht, war dann gestern zu spät 8-[

Musste halt dann heute ohne Wissen über mein tatsächliches Tempo in die Arbeit fahren.

Was mir jetzt aber nicht gefällt ist der freie Platz vor dem Tacho. Muss ich mir doch noch ne Halbschale hinmachen, war eh schon mal angedacht :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2016, 13:22 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 733
Motorrad: XJR1200
JA. Freut mich. Die Acewell Classic sehen wirklich gut aus. Bin immer am überlegen ob ich mir die doppelt raunschraube. Einmal den mit analogem Dreher und auch den mit analogem Tacho. Die Leuchten natürlich nur in einem der beiden angeschlossen. Dann wäre es wieder das 70er Jahre Cockpit mit zwei Rundinstrumenten.
Die Jungs von Acewell antworten auch schnell bei Fragen zu ihren Produkten.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrungen mit Blaustern und radialen Bremspumpen
Forum: Bremsen
Autor: schneckchen
Antworten: 11
Erfahrungen mit Cartridge System für Seriengabel
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Erfahrungen beim Gabelölwechseln ...
Forum: Fahrwerk
Autor: Max 66
Antworten: 36
Delkevic Krümmer + Sammler Erfahrungen?
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Habe ich gute Erfahrungen gemacht
Forum: Firmen
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Tags

Internet, Laufen, PC

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz