Aktuelle Zeit: Mi 11. Dez 2019, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Batterietod - Leistung Lichtmaschine
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 17:19 
Heute Morgen hat meine Batterie der plötzliche Tod ereilt. O.k. war abzusehen und das gute Stück war auch schon 5 Jahre alt.

Was mich etwas beunruhigt hat, war die Feststellung des netten ADAC-Menschen (der mal die gesamte Elektrik durchgemessen hat), dass die Leistung der Lichtmaschine etwas zu wünschen übrig lasst...

Hattet Ihr schon ähnliche Erfahrungen? Ist das ein allgemeines Problem?

Will nicht hoffen, dass sich meine Lichtmaschine verabschiedet.....

Danke & Gruß

U.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 17:35 
Als erstes Mal nach den Kohlen schauen. Kleine Ursache, grosse Wirkung. Bisschen Dreck oder Kohlestaub drin, schon können die etwas klemmern. Hatte ich der XJR zwar noch nicht, aber bei anderen Limas.
Ansonsten - 5 Jahre ist kein Alter, meine wird bald 10, ohne jede besondere Pflege \:D/


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 17:42 
crazy horse hat geschrieben:
Als erstes Mal nach den Kohlen schauen. Kleine Ursache, grosse Wirkung. Bisschen Dreck oder Kohlestaub drin, schon können die etwas klemmern. Hatte ich der XJR zwar noch nicht, aber bei anderen Limas.


Ist das eine komplizierte 'Operation'? Kann ich irgendwo eine Anleitung dazu finden?

crazy horse hat geschrieben:
Ansonsten - 5 Jahre ist kein Alter, meine wird bald 10, ohne jede besondere Pflege \:D/


Da ist mein Schnitt bisher nicht so gut....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 17:52 
Nö, ist leicht.
Deckel der Lichtmaschine abschrauben, diekt am Bürstenträger sind 3 Schrauben, raus damit. Jetzt kannst du den gesamten Bürstenträger rausnehmen. Schauen, ob leichtgängig, Verschleissmass 4,7mm. Reinigen, gut ist. Kann alles mögliche andere sein, aber da würde ich anfangen. Ansonsten besser einen in deiner Nähe suchen, der sich mit Elektriktrick auskennt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2009, 21:15 
Was ich als erstes mal machen würde ist, die Lima und die ganze Stromversorgung mit nem Messgerät von einer wirklich vertrauensvollen, kompetenten Person prüfen lassen. Bevor ich mich von so einem Kanarienvogel verunsichern lasse. Wie ich mich erinnern kann sind die Messwerte bei einer defekten Batterie verfälscht. Also neue Batterie und dann die komplette Anlage erneut testen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Anfrage nach Lebensdauer von Lichtmaschine und Anlasser
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: yami1200
Antworten: 5
Rp 06 Leistung
Forum: Motor/Getriebe
Autor: mopedbengel
Antworten: 5
Leistung / 4PU / Leistungsdiagramme
Forum: Leistungssteigerung
Autor: StefanMertens
Antworten: 3
Lichtmaschine Kohlen tauschen
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: rubberduck
Antworten: 11
Leistung ruckartig weg
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Tags

Essen, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz