Aktuelle Zeit: Mo 26. Aug 2019, 05:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 20:24 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 133
Motorrad: XJR 1300
Tag zusammen!

Bei Louis gibt es gerade 20% auf alle bereits reduzierten Artikel. Da die Kellermänner ohnehin schon mit 20% Nachlass verhökert wurden, habe ich dank der zusätzlichen 20% heute mal zugeschlagen. Vorne BL 2000 und hinten Bullet 1000 DF.

Und jetzt zu meinen Fragen: Die erforderlichen Abstände der Blinker zueinander sind mir ebenso wie die erforderliche Mindesthöhe bekannt. Ich finde aber nichts zum Abstand zum Fahrzeugende. Als Ende betrachte ich jetzt mal den Reifen, da das Heck an meiner XJR noch geändert wird.

Die Bullet 1000 DF https://www.louis.de/artikel/kellermann ... =102269348 ersetzen Blinker, Brems- und Rücklicht. Prima. Zulässig sind je 2 Brems- und Rückleuchten. Auch prima. Die Anbaulage von Brems- und Rücklicht hat lt. Vorschrift allerdings mittig zu erfolgen. Die Bullets sind lt. Kellermann E-geprüft. Passt irgendwie nicht zusammen, oder?

Zitat:
Bremsleuchten: - Vorgeschrieben, nach StVZO erst ab EZ 1.1.88. - Anzahl: 1, nach EG auch 2 zulässig. - Anbaulage: mittig. - in der Höhe: Unterkante (UK) min. 250 mm (nach StVZO min.350 mm), Oberkante (OK) max. 1500 mm. Schlußleuchten: - Vorgeschrieben. - Anzahl: 1oder 2. - Anbaulage: mittig. - In der Höhe: UK min. 250 mm, OK max. 1500 mm



Hat die jemand verbaut und kann mir sagen, ob es Mecker beim TÜV gibt? Gibt es neuere als von mir zitierte Richtlinien?

Danke und Gruß

Oliver

_________________
Erst, wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 20:58 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
Mein Kollege fährt sie an der MT-01 mit TÜV-Segen.
Haben ja nicht umsonst ne e-Nummer.
Kannst also ohne Bedenken montieren.
Viel Spaß.

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 23:56 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Di 29. Apr 2014, 00:05
Beiträge: 31
Habe sie an der RP19 Racer verbaut und war vorher beim TÜV und habe dort nachgefragt. Allerdings wollte ich das Orginalbremslicht beibehalten und nur das Rücklicht auf die Blinker klemmen. Alles kein Problem. kann ich so machen. Auch wenn ich später doch das Bremslicht auf die Blinker lege, kein Problem. Soweit die Aussage vom TÜVer

VG
Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 09:18 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 133
Motorrad: XJR 1300
Danke für die Infos. :thumbright:

Gibt es zur max. Entfernung nach hinten auch noch Infos? Ich würde sie gerne knapp hinter den Aufnahmepunkt der Ferderbeine setzen. Damit wären sie nach hinten ca. 50 cm vom äußersten Punkt des Mopeds (Reifen) entfernt.

_________________
Erst, wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 10:34 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
Ich hab im Netz nur das gefunden:
Bild

Bild

Allerdings hab ich dazu keine wirklichen Quellen.
Aber wenn du die Leuchten an der Stoßdämpferaufnahme befestigst
bekommst du sicherlich Probleme mit der Sichtbarkeit bei Soziusbetrieb.

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 17:40 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 133
Motorrad: XJR 1300
XJRob hat geschrieben:
...
Aber wenn du die Leuchten an der Stoßdämpferaufnahme befestigst
bekommst du sicherlich Probleme mit der Sichtbarkeit bei Soziusbetrieb.


Ich plane einen Umbau auf Einzelsitz. Sie sollten also sichtbar sein.

Allerdings säßen die Kellermänner, wenn ich das letzte Bild richtig deute, dann knapp 20 cm zu weit vorne.

_________________
Erst, wenn eine Mücke auf deinem Hoden landet, wirst du lernen, Probleme ohne Gewalt zu lösen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Jun 2017, 22:10 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: So 12. Jul 2015, 20:44
Beiträge: 608
Wohnort: Einbeck
Motorrad: RP02, 4HM, 3LP
Geschlecht: Männlich
Sorry falls ich das Thema unzulässig aufwärme aber ich bin grade über das hier gestolpert:

www.ebay.de/itm/351899416489

Ein RP02 und höher LED Rücklicht mit integrierten Blinkern. Wenn ich dem Thread hier korrekt folge wird doch hier der Mindestabstand der Blinker zueinander unterschritten oder täusche ich mich da jetzt?

Soll mit E-Nummer sein und somit zulässig laut Angebot. Irgendwie kommt mir das komisch vor.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Jun 2017, 22:34 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 2007
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 Rp06
Geschlecht: Männlich
Da bin ich ganz bei dir, kann ich nicht glauben aber man lernt auch nie aus.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Jun 2017, 23:02 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2014, 23:07
Beiträge: 130
Wohnort: Vorderpfalz zwischen LU und DÜW
Motorrad: Noch FZS1000
Geschlecht: Männlich
So was gibt es auch für FZS1000, die hat 2 runde Rückleuchten.Dort wär es richtig geil, aber es war nicht erlaubt. Mindestabstand bei Blinkern ist 90mm von der Mitte, also 180mm auseinander.

Die e-Nummer kann nicht für die Blinker sein.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rücklicht auseinander bauen ?
Forum: Technik allgemein
Autor: Börni
Antworten: 3
das mit dem relais(blinker)
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Jossy
Antworten: 5
LED Rücklicht
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 12
Blinker leuchten ständig
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Rücklicht von XJR 1300 auf eine 1200 4PU bauen möglich?
Forum: Tuning/Umbau
Autor: perdinax
Antworten: 2

Tags

Bau, Ford, Reifen, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz