Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 11:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 03:28 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mär 2016, 15:42
Beiträge: 275
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: XJR1300C
Nach längerem hin und her, für und wider, habe ich mir dann doch bei Ama.zon einen 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz für Harley Davidson gekauft. Sie sind eine Replika der sau teuren Daymaker und werden bei Aliexpress schon für 31€ gehandelt. Habe mich aus verschiedenen Gründen dann für Ama.zon entschieden und nach zwei Wochen war der globalisierte Welthandel perfekt \:D/

Der Scheinwerfer passte natürlich nicht in das Gehäuse meiner 2015er, so dass ich insgesamt drei Fehlkäufe einstecken musste, weil die Abmessungen der online angebotenen 7 Zoll Scheinwerfergehäuse stark von der Realität abweichen und auch teilweise zu klein sind um den ganzen Kabelwirrwarr hinter dem Scheinwerfereinsatz unterzubringen. Also entschloss ich mich an dem günstigen Rupse Scheinwerfereinsatz Hand anzulegen und ihn zurecht zu trimmen, bis er in das Gehäuse gepasst hat.

Beiliegend waren Adapter, welche ich jedoch nicht benutzt habe, einfach ran an den H4 Stecker und fertig.

TÜV konformen Menschen werden sich die Haare kräuseln, weil die Bauart verändert wurde, etc. pp.
Aber man kann die E-Nr. entziffern und darum ging es mir. Es fehlt hier das Standlicht, das habe ich nicht beachtet. Es gibt aber auch Einsätze, die ein Tagfahrlicht installiert haben, welches man denke ich an das Standlicht anschließen kann.

Ich bin natürlich für Kritik offen und Ratschläge werden gerne angenommen :-P

Die älteren Baujahre der XJR haben größere Scheinwerfer, soweit ich weiß, und da dürften die 7" Einsätze einfacher unterzubringen zu sein, als bei der neuen.
Ich habe es auch nicht eingesehen über 500€ in einen kompletten LED Scheinwerfer zu investieren, die man so online erhalten kann. Außerdem haben die mir nicht so gefallen.

Leider habe ich mir den Scheinwerfer etwas zerkratzt beim Bearbeiten.
Bilder des bearbeiteten Scheinwerfers habe ich leider nicht gemacht, aber ich habe rund herum 3-4mm weggeschnitten :whistle: :wech:

Hier nun ein paar Bilder:

Bild
Quelle: Amazon
Bild
Quelle: Amazon

Abblendlicht
Bild

Bild


Fernlicht
Bild

Bild


ohne Gitter
Bild
mit Gitter
Bild
mit zusätzlich angebrachtem E-geprüftem Standlicht
Bild

_________________
Gruß
Der Pocketbiker :tongue:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 07:44 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 2117
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
Das Endergebnis kann sich echt sehen lassen :thumbright:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 09:56 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 505
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Astrein

_________________
ja sichaaa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 09:59 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1093
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
bei einer Enduro mag ja ein Gitter noch Sinn machen, aber hier?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 10:53 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 508
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Eine E Nummer alleine macht ja noch nicht glücklich.
Wie machst Du das wenn Du zum TÜV vorfährst? Hast Du da noch einen anderen Scheinwerfer den Du dann umbaust?

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 11:18 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 12:54
Beiträge: 771
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
Wo gibts denn das gitter?

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 14:38 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 731
Motorrad: XJR1200
Was mich interessieren würde:
Wie befestigst du den Einsatz am originalem Lampenring? Hast du da ein paar Fotos oder Skizzen?
Da ich in der Dämmerung ein wenig schaßaugat bin, überlege ich schon lange so einen Einsatz zu verwenden.

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 15:10 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mär 2016, 15:42
Beiträge: 275
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: XJR1300C
Danke fürs Lob :thumbright:

Bin am Montag wegen was anderem bei meinem Händler gewesen und hab ihn mal gefragt, ob sein Tüv'ler das akzeptiert, er meinte kurz - irgendwie kriegen wir das schon hin, haste ne e-Nr. drauf? Ja, na dann -
Habe aber zur Not eine Original Lösung, falls das scheitern sollte. Mache mir eher wegen dem Standlicht und dem Gitter Sorgen. Wobei das mit dem Gitter 'nen 14€ Geck ist. Gibts bei e.bay, musste ich was anpassen, weil es nur 16cm breit ist und schwer drum ging. Da der ehemalige Chromzierring, nun schwarz lackiert, von innen vom Scheinwerfereinsatz Einpressen etwas lediert ist, habe ich das Gitter kurzerhand mit zwei kurzen Schräubchen daran befestigt. Natürlich abschraubbar wegen Scheinwerferreinigungsmöglichkeit.

Im Netz bin ich wegen dem Gitter auf widerspüchliche Aussagen dazu gestoßen, irgendwo steht nein, auf gar keinen Fall, anderswo steht, ja, nur wenn das Licht nicht gestreut wird... dann wieder nur offroad, oder aber bei der GS fährt jeder dritte Hansel mitm Gitter rum... etwas verwirrend.
Da baue ich auf die Worte des Händlers...

Beim Standlicht ist die Farbe richtig, e-geprüft isses, knifflig wird es bei der StVZO, da es dort heißt das Standlicht muss im Scheinwerfer des Abblendlichtes sein. Bei mir ist es am Scheinwerfer... aber es geht mit der Zündung an und leuchtet auch während der Fahrt, so wie vorgeschrieben.

Den Scheinwerfereinsatz habe ich nur so zugeschnitten und zugefeilt, dass er press im Zierring sitzt, ohne alles. Die verformten Nasen und Laschen klemmen den so fest ein, da geht nichts. Ich sag ja, Puristen würden Pfusch dazu sagen, aber ich denke mir, solang es hält und auf die Gasse scheint, wunderbar... Anleitung oder Skizzen gibts nicht. Ganz nach dem Motto, geht nicht gibts nicht - was nicht passt wird passend gemacht.

Für meine diesjährige Alpentour wird wohl der Original Zustand wieder hergestellt, habe keinen Bock auf schweizer, österreichische oder italienische Bußgelder wegen so 'ner Spielerei...

Was jedoch richtig geil ist, man wird ganz anders wahrgenommen im Strassenverkehr. Die Originalfunzel bringts einfach nicht. Mit dem LED merkt man richtig wie man an Kreuzungen gesehen wird, oder im dichten Verkehr mehr Autos Platz machen. Ist jetzt mein Eindruck nach ein paar Fahrten.

Wahrscheinlich sehen die nur noch das LICHT :mrgreen: :wech:

Was ich letztens in der Schweiz gesehen habe, war einer der nen Gehäuse von ner Fat Boy genommen hat, allerdings mit unterer Befestigung und direkt auf die Querspange unter dem Scheinwerfer geschraubt. Ganz ohne seitliche Befestigung... auch nett \:D/

_________________
Gruß
Der Pocketbiker :tongue:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 15:32 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:56
Beiträge: 198
Wohnort: ronnenberg
Motorrad: xjr1200..fzr1000
Geschlecht: Männlich
also das mit dem Standlicht im scheinwerfer is ja nicht überall bei meiner fzr ist es auch separat in der Verkleidung da sind alle Scheinwerfer getrennt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 17:45 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 14:50
Beiträge: 731
Motorrad: XJR1200
Also wegen einer Strafe in Österreich brauchst du dich nicht zu sorgen. Da passiert dir als Ausländer wegen dem Licht sicher nichts.

8-)

_________________
Motorsickle since 1982...

https://fastgerdiontour.blogspot.com/
Mein Roadtrip zum W&W 2016
Motocircus 2017
Wheels & Waves 2018
https://www.instagram.com/fastgerdi/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Do 9. Feb 2017, 19:33 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1310
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
Stand- oder Positionslicht kannst Du ja auch im Blinker haben.
Dann müsste es im Scheinwerfer tot gelegt werden.
Meines Wissens sind nur zwei erlaubt.
Somit ist der Ort der Funzel doch nicht festgelegt, oder? :-k

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 06:35 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mär 2016, 15:42
Beiträge: 275
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: XJR1300C
Laut TÜV SÜD muss das Standlicht gemäß StVZO im Scheinwerfer sein... :whistle:
siehe Anhang über Umbauten und deren Reglementierung EG und StVZO

http://www.tuev-sued.de/uploads/images/1189503780287302591046/Motorradaenderungen_082007.pdf

_________________
Gruß
Der Pocketbiker :tongue:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 07:02 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 620
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
TÜV Süd hat ja auch eine Klage am Hals über falsche Beurteilung von Brustimplatate :-?
Da können die doch nicht mal beurteilen wo das Standlicht hinkommt. :mrgreen:
Jeder Mopet Hersteller hat ein Mopet drin das das Standlicht ausserhalb hat.Kawa mit der ZXR Yamaha mit der FZR

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 07:12 
marsupulami hat geschrieben:
TÜV Süd hat ja auch eine Klage am Hals über falsche Beurteilung von Brustimplatate :-?


Was haben Hupen mit Standlicht zu tun? :-P


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 7 Zoll LED Scheinwerfereinsatz
BeitragVerfasst: Fr 10. Feb 2017, 11:41 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 16:16
Beiträge: 1310
Wohnort: Berlin
Motorrad: 4PU RP10 GSXS TD955i
Geschlecht: Männlich
marsupulami hat geschrieben:

Jeder Mopet Hersteller hat ein Mopet drin das das Standlicht ausserhalb hat.Kawa mit der ZXR Yamaha mit der FZR


Genau wie bei meiner Daytona!


Bild

_________________
Grüße Michimutz

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

H4 Klarglas Scheinwerfereinsatz 7"
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 8
H4 Scheinwerfereinsatz
Forum: Tuning/Umbau
Autor: fazer44
Antworten: 10
Reifen auf 6,5 Zoll
Forum: Reifen/Räder
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Leichtere 5,5 Zoll Felge für RP02
Forum: Reifen/Räder
Autor: schneckchen
Antworten: 3
Scheinwerfereinsatz
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: Anonymous
Antworten: 2

Tags

Bau, Bild, Erde, Haar

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz