Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 13:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hallo Gemeinde,

ich möchte mir gerne die Seitendeckel meiner RP10 in Blau lackieren lassen, damit das ganze harmonischer aussieht und nicht so untebrochen.
Bild

So, wie die 2007er gefällt es mir besser:
Bild

Ein Forums-Kollege hat mir mal ein Bild von seiner RP10 geschickt, wo er das auch hat.
Ich finde das sieht sehr gut aus.
Bild


Was kostet wohl sowas?
Hab in der Bucht zwei gebrauchte RP10 Seitendeckel für zusammen 75,00 Euro gefunden, die ich dafür verwenden könnte. So muss ich nicht ohne Seitendeckel fahren.

Hat das noch jemand anders gemacht/machen lassen?

Danke und Gruß

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:07 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 16:26
Beiträge: 1123
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
Preise kann ich Dir da auch keine nennen, ist aber immer eine Frage der Vorarbeit:
wenn Du selber die beiden Schriftzüge vorsichtig entfernst (evtl. mit stabilen Faden, den Du drunter durchziehst und vorher etwas in die pralle Sonne legst) und die silbernen Eierbecher (sind auf der Rückseite umgebogen) und alles schon leicht anschleifst, dann hat der Lacker schon wesentlich weniger Arbeit, für die er Geld nimmt.
Und den passenden Lack könntest Du evtl. auch mitbringen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:11 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Ahh, ja okay, gute Idee.
Nur, ich hab nur so einen originalen Lack in einem kleinen Röhrchen. Lack und Härter ist das glaube ich.
Den Farbcode hab ich ja, das ist nicht das Problem.
Wo bekommt man denn mehr als dieses Röhrchen vom originalen Lack?
Ist so ein "Reparatur-Set" was ich beim Kauf mitbekommen habe, weil der Verkäufer beim Rausfahren aus der Werkstatt einen Kratzer auf Tank gemacht hat.

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:16 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 16:26
Beiträge: 1123
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
hier:
http://www.motorradlack.de/?s=DPBML
Dürfte wohl: Deep Purplish Blue metallic L sein, also 0865=DPBML
So ein zweiteiliger Spritzlack für Spritzpistole mit je 375ml kostet irgendwas um die 55€, selber mit Dosen würd ich nicht nehmen, wird nicht 100%.
Und den schwarz zu bleibenden Teil noch zuvor abkleben, nicht daß er den auch mitmacht, selber schon erlebt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:18 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 16:26
Beiträge: 1123
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
aber auf genauen Farbcode achten: es gibt den Farbton als C und L, je nach Baujahr und Erstzulassung, kommt farblich auf den BIldern nicht ganz klar hervor:
http://iphpbb3-storage.s3.amazonaws.com ... odelle.pdf

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:26 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
RP10 2005 und 2006 hatten angeblich die selbe Farbe.

2005-XJR1300 Galaxy Blue (DPBML) ist jedenfalls mein Modell, Erstzulassung April 2005. Unter der Sitzbank steht auch der Farbcode DPBML aufm Rahmen.

Danke für die tolle Tabelle :-)

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:35 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 16:26
Beiträge: 1123
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
wäre sie aber von 2004 EZ, dann wäre es der C-Farton, so wie ich meine mal lackieren hab lassen
Bild

_________________
Bild


Zuletzt geändert von XJR1200Viper am Fr 3. Aug 2018, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:36 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Gut, der Farbcode auf meinem Rahmen stimmt ja mit Deiner Tabelle für 2005 und 2006 überein.
Damit ist es "L"

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 14:56 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Wo sind Deine Schriftzüge geblieben? :-? :-?

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 15:13 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 08:02
Beiträge: 1350
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Ich habe die Seitendeckel in dunkle Blau, an meiner Dicken dran.
Lass den Schriftzug weg. Er muss nicht drauf sein ;-)

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Zuletzt geändert von XJR-Horst am Fr 3. Aug 2018, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 15:23 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hi Horst,

Und? Wolltest Du mir die jetzt anbieten?? ;-) ;-)

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 15:44 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 16:26
Beiträge: 1123
Wohnort: Blaustein/Ulm (4PU mit RP02-Motor)
Motorrad: 4PU
Geschlecht: Männlich
BikerTom hat geschrieben:
Wo sind Deine Schriftzüge geblieben? :-? :-?

welche soll ich nehmen? Die vom Rahmen oder die vom Motor? Oder auf jeder Seite einen anderen? :-)
Gefällt mir besser ohne.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 16:03 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 08:02
Beiträge: 1350
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
BikerTom hat geschrieben:
Hi Horst,

Und? Wolltest Du mir die jetzt anbieten?? ;-) ;-)

Text gerade geändert ;-)

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 16:51 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Aug 2008, 14:52
Beiträge: 262
Wohnort: Klütz, Mecklenburg
Motorrad: RP 06
Geschlecht: Männlich
@BikerTom,
schreib die Jungs von Motorradlack an, da bist du zu 100% sicher zwecks des Farbcodes.

http://www.motorradlack.de/

Und wenn, Kauf nur den Lack das reicht, falls du es nicht selber lackieren willst.
Jeder Lacker wird wohl Klarlack haben.
Ich habe meine Seitendeckel auch machen lassen, habe nur die Farbe mit zum lackieren gegeben. Mich hat das 50€ gekostet.


Grüße von der Küste
Stübi
http://ferienwohnung-sommerwind.net/

_________________
Grüße von der Küste
Stübi


www.ferienwohnung-sommerwind.net
_______________________________________________________________________________

Entweder man lebt oder man ist konsequent.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Seitendeckel lackieren lassen
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 17:04 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 10:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hi Stübi,

Brauche ich denn 375ml oder reichen da 125ml?

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sitzbankabdeckung der Racer lackieren
Forum: Design/Lack
Autor: Sprinter
Antworten: 16
Schriftzuglänge und Schrifthöhe Seitendeckel 4pu
Forum: Design/Lack
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Seitendeckel Embleme
Forum: Design/Lack
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Bremsscheiben lackieren?
Forum: Bremsen
Autor: downthreegreen
Antworten: 9
Motor Lackieren VHT Fragen
Forum: Design/Lack
Autor: 1X2J0R0
Antworten: 15

Tags

USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz