Aktuelle Zeit: Mo 4. Jul 2022, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 10:19 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Mai 2020, 20:01
Beiträge: 113
Wohnort: Ostercappeln
Motorrad: Xjr 1200 / Rennkuh
Geschlecht: Männlich
Oh Gott ...........nicht das der Kennytankbedarf rapide ansteigt :wech:

Danke für die Blumen , er ist wirklich gut geworden , hatt schon mit dem ein oder anderen Fauxpas gerechnet .

Und ja , auch der ist mit Dosen lackiert .............. \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 10:52 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Aug 2018, 16:42
Beiträge: 53
Wohnort: Essen
Motorrad: RP19 '15
Geschlecht: Männlich
Mensch Toivo,

das sieht echt prima aus. =D> =D> =D>

Gruß
Mischa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 11:28 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1309
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Meinen Respekt haste.......! ;)

Gruß Mario

Gesendet von meiner Klimperkiste mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.“ (Walter Röhrl) geiler Spruch! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 11:32 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mai 2007, 11:17
Beiträge: 395
Wohnort: Ederbergland
Motorrad: xjr1300RP02
Geschlecht: Männlich
Super Arbeit :thumbright: , bei mir gingen Lackarbeiten bisher immer in die Hose. :-k

Melde mich dann mal zum Onlinekurs, lackieren mit der Dose an. :mrgreen:

_________________
Grüße aus dem schönen und kurvenreichen Ederbergland
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 13:24 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:51
Beiträge: 211
Motorrad: XJR1300, ZX6R, Duc D
Wow!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 13:58 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Dez 2005, 00:24
Beiträge: 726
Wohnort: bei OF an der Maine
Motorrad: XJR1300RP06
Geschlecht: Männlich
Bild

_________________
Es grüßt...
Bild

Bild


"Ich glaube an ein Leben vor dem Tod."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 19. Mär 2021, 15:36 
Offline
XJR-Fahrer
XJR-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Mär 2006, 14:37
Beiträge: 84
Wohnort: Dormagen
Motorrad: RP02 Espé
Geschlecht: Männlich
Bild

_________________
Gruß Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Mo 22. Mär 2021, 21:36 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Mai 2020, 20:01
Beiträge: 113
Wohnort: Ostercappeln
Motorrad: Xjr 1200 / Rennkuh
Geschlecht: Männlich
Hi Leute
Das ersehnte letzte Teil ist dann heute auch eingetrudelt ..................morgen wird dann geschliffen und gefüllert , zum Wochenende werd ichs dann wohl lackiert haben ..........
Dann muß alles noch fein säuberlich fein geschliffen und poliert werden . ich hoffe das ich dann an Ostern alles umbauen kann ................... freufreufreu \:D/
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Di 23. Mär 2021, 06:44 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2020, 08:21
Beiträge: 125
Wohnort: 24598
Motorrad: XJR
Geschlecht: Männlich
Carlos hat geschrieben:
Super Arbeit :thumbright: , bei mir gingen Lackarbeiten bisher immer in die Hose. :-k

Melde mich dann mal zum Onlinekurs, lackieren mit der Dose an. :mrgreen:


Jo, so große und sichtbare Teile versuche ich erst gar nicht.
Wenn ich aber so auf den Hintergrund achte sehe ich mindestens einen Bastelkeller oder Schuppen, die Terrasse, die Küche, das Wohnzimmer und den Garten. Wenn es darum geht sich im ganzen Haus auszubreiten................ das kann ich genau so gut :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Di 23. Mär 2021, 07:42 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Mai 2020, 20:01
Beiträge: 113
Wohnort: Ostercappeln
Motorrad: Xjr 1200 / Rennkuh
Geschlecht: Männlich
....... Die Küche..... ... Teilereinigung in der Spülmaschine wenn die Holde abkömmlich ist :whistle:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Di 23. Mär 2021, 09:18 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Aug 2013, 12:24
Beiträge: 240
Wohnort: Walsrode in der Südheide
Motorrad: 2 x XJR 1200 4 PU
Geschlecht: Männlich
Sieht richtig gut aus. Lediglich an den Speedblocks kann man erkennen, dass es nicht original ist. Die Kenny hat abgerundete Speedblocks.
Kann sich aber trotzdem sehen lassen.

_________________
fette Eisenschweingrüße
Schäfer
XJR - Stammtisch - Nord

Wer den Bergmann nicht ehrt.... die Kohle nicht wert.
Glück Auf

Wer nicht kämpft hat schon verloren, aber man kann nicht kämpfen, wenn die Hosen voller sind als das Herz!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Do 25. Mär 2021, 21:59 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Mai 2020, 20:01
Beiträge: 113
Wohnort: Ostercappeln
Motorrad: Xjr 1200 / Rennkuh
Geschlecht: Männlich
Weiter gehts ......................
Nachdem ich die Maske ordentlich verschliffen und mehrfach grundiert und gefüllert habe kam erstmal komplett weiß ................
Bild
Eine Nacht trocknen lassen und dann gelb..................


Bild
und dann heute wieder schön fummelig abgeklebt und die Speedblocks lackiert ................


Bild

Die Maske werde ich von innen noch komplett schwärzen aund dann am Wochenende Klarlack lackieren .

Ob dann später die lackierte Scheibe den Weg ans Moped findet sehe ich dann , nicht das es too much gelb ict und alle ihre Briefe bei mir einwerfen wollen . Es sieht mega aus , darf aber nicht zu viel Gelb sein .........................Bild

An Ostern dürfte dann alles komplett sein , dann schraub ich den Lacksatz um ................

Lieben Gruß
TOIVO


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2021, 06:58 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Aug 2014, 00:10
Beiträge: 1085
Wohnort: Kiel
Motorrad: 2014èr RP19
Geschlecht: Männlich
=D> =D> =D>

Respekt den, der es selber macht. :thumbright:

_________________
Bild
DLzG Andreas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2021, 10:03 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2008, 18:32
Beiträge: 1309
Wohnort: Hilden
Motorrad: XJR 1300 RP06
Geschlecht: Männlich
Moin
Ich sagte es schon aber "Respekt"
Wenn ich das so könnte, würde ich alle 14 Tage umlakieren! :) :) ;)

Gruß Mario

Gesendet von meiner Klimperkiste mit Tapatalk

_________________
Gruß Mario :mrgreen:

Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.“ (Walter Röhrl) geiler Spruch! :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Home made Kenny
BeitragVerfasst: Fr 26. Mär 2021, 10:20 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner

Registriert: Fr 24. Apr 2020, 09:46
Beiträge: 392
Wohnort: 45279
Motorrad: XJR 1300 RP19
Geschlecht: Männlich
Einfach..... Geil!

Gruß Christian.

_________________
Das meiste auf der Welt geht nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch Putzen.

Erich Kästner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Made by Socke...
Forum: Auspuff
Autor: Socke
Antworten: 28
Unterschied Kenny vs. die anderen Dicken
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Danke an Ralf die Kenny ist wieder fit..
Forum: Technik allgemein
Autor: Apache
Antworten: 9

Tags

Liebe, Spiele, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz