Aktuelle Zeit: Mi 28. Jul 2021, 13:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 9. Apr 2009, 18:32 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jul 2008, 13:10
Beiträge: 111
Wohnort: Bochum
Motorrad: 4PU und RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo zusammen,
habe recht günstig einen solchen hinteren "blauen" Bremssattel mit Halter und Ankerstrebe von einer 2006er XJR bekommen den ich an meine RP02 bauen möchte.

Habe mir vorher schon alle möglichen Beiträge hierzu mehr oder weniger komplett durchgelesen.
Gut war's, denn so wußte ich dass der R1 Sattel nur mit dem teuren Zubehörhalter passt :-).

Was ich dabei auch erfahren habe ist, dass ich für den Halter wohl eine Distanzhülse benötige da der Achsdurchmesser ja unterschiedlich ist ... habe ich doch richtig verstanden, oder?
Jetzt habe ich weder Ahnung noch das nötige Werkzeug um mir solch eine Hülse zu drehen oder wie man das sonst macht und suche jemanden der mir solch ein Teil verkaufen kann.

Falls also wer das hier liest der das kann oder jemanden kennt der das kann oder sogar so eine Hülse schon fertig liegen hat ... BITTE MELDEN!

Ach so, ich habe die Teile übrigens noch nicht hier, sonst würde ich nicht fragen sondern vergleichen ;-), bin aber vor Vorfreude gespannt, sind die Ankerstreben eigentlich alle gleich?
Ich frage weil ich derzeit eine polierte von MEK habe und die gerne weiterverwenden würde.
Bei MEK werden die ja nicht baujahrabhängig angeboten, aber in irgendeinem Beitrag meine ich was davon gelesen zu haben in Bezug auf die Strebe *grübel*.

Freue mich auf Antworten und Angebote.
Danke, Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2009, 10:23 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1714
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
Die MEK ist glaub etwas kürzer, macht aber nichts, den mit gelöster Hinterachsmutter kann man den Halter sammt Sattel verdrehen, daß sie paßt.
Und da ich auch diesen Umbau hinter mir habe und damals sicherheitshalber gleich von jemanden 2 solcher Hülsen aus Messing drehen lassen hab, könnte ich Dir eine weitergeben.
Schick mir mal Deine Email und Adresse per Mail hier.

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Umbau 4PU Gabel in RP02
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Bremssättel undicht - aber wieso?
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Bremssattel hinten
Forum: Bremsen
Autor: Michimutz
Antworten: 8
Bremssattel - noch zu retten?
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 7
RP02 Schlauch zur Entlüftung Bremssattel
Forum: Bremsen
Autor: erbas
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz