Aktuelle Zeit: Sa 25. Jun 2022, 15:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 17:55 
Hi, irgendwie bin ich schwer verwirrt :-? Ich habe mir vom Stahlflexcenter einen kompletten Satz für meine RP02 bestellt.
Sie ist Bj, 02/02 und bestimmt eine RP02!
Aber die einzige Leitung die passt ist die Kupplungsleitung. Die Leitungen z.B. für die vordere Bremse sind einfach mind. 3-5 cm zu kurz.
Gab es da verschiedene Modelle innerhalb der Reihe :-k ? Auf der Packung stand auch RP02!

Danke für eure Hilfe
Herbert


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 18:04 
nein die RP02 sind alle gleich, Leitungen vom Stahlflexcenter> vom Hersteller Melvin? sind sogar so lang,dass es noch für einen LSL o1 inkl. 20mm Lenkerriser reicht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 18:10 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2009, 14:51
Beiträge: 101
Wohnort: Wuppertal
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Hai,

wenn deine eine Bj.2002 ist , hast du eine RP06 und 2teilige Leitungen vorne

Eine Rp02 ist Bj. 99-2001 und hat 3teilige Leitungen vorne

Kupplung und hi Leitung sind gleich

_________________
Gruß Kupfi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 18:15 
Kupfi hat geschrieben:
Hai,

wenn deine eine Bj.2002 ist , hast du eine RP06 und 2teilige Leitungen vorne

Eine Rp02 ist Bj. 99-2001 und hat 3teilige Leitungen vorne

Kupplung und hi Leitung sind gleich



meinst der weiß nicht was er fährt. :-k :mrgreen: :whistle:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 18:21 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Dez 2009, 14:51
Beiträge: 101
Wohnort: Wuppertal
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
XJRoland hat geschrieben:
Kupfi hat geschrieben:
Hai,

wenn deine eine Bj.2002 ist , hast du eine RP06 und 2teilige Leitungen vorne

Eine Rp02 ist Bj. 99-2001 und hat 3teilige Leitungen vorne

Kupplung und hi Leitung sind gleich



meinst der weiß nicht was er fährt. :-k :mrgreen: :whistle:



man(n) weiß ja nie :whistle: :-k :mrgreen:

_________________
Gruß Kupfi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2011, 19:29 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jul 2005, 09:40
Beiträge: 615
Wohnort: Starnberg
Motorrad: 4PU deep red coktail
Geschlecht: Männlich
Hast Du 'nen breiteren Lenker oder höhere Riser dran?

_________________
Gruß woody
--------------
Der Pfad zum inneren Frieden beginnt mit 3 Worten:
Nicht mein Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Mai 2011, 14:12 
Also, ich bin jetzt erst einmal im Urlaub :mrgreen: aber ich habe, zumindest laut Daten eine RP02. EZ 2002 heißt nunmal nicht
Baujahr 2002 :whistle:
Aber ich habe so das Gefühl das mein werter Vorbesitzer an dem Mopped doch mehr geschraubt hat als angegeben.Ich habe tatsächlich keinen 3.tlg. Satz dran sondern 2 tlg. Bremsschläuche.
Aber näheres in ca. 10 Tagen.
Bis dahin und danke für eure Antworten =D>


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mai 2011, 10:41 
So da bin ich wieder \:D/ die Moppedlose Urlaubszeit vorbei... Ich habe also, leicht verunsichert da es meine erste XJR ist :whistle: , in meinen Fahrzeugschein und in den Kaufvertrag geschaut. Also in meinen
Papieren steht in der Fahrgestellnummer XXXRP02XXX und im Kaufvertrag auch :-k
Ich habe definitiv die Bremse der RP06 am Vorderrad. Holger vom Flexcenter hat mir erzählt das er vor Jahren so einen Fall schon mal hatte.
Nach genauerem Hinschauen (durch Fachmann) kann ich einen Unfall und deshalb Umbau ausschließen.
Was für einen Grund kann es dafür geben das an der RP02 eine RP06 Bremsanlage ist???
Für Hinweise zur Ergreifung des Grunds gibts zwar keine Belohnung aber ein dickes DANKE :thumbright:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Mai 2011, 11:07 
So, jetzt habe ich mal alles exakt vermessen und war mit meinem Möppi nochmal beim "Wissenden" :!:
Es ist wohl so das ich eine der letzten RP02 habe und da, warum auch immer, die Bremsanlage der RP06 drin und dran ist :-k

Ich hatte nämlich auch den Vorbesitzer gesprochen und der hat mir noch per Fax den unfallfreien und unverbastelten Zustand des Möppis zugesichert.

Somit ist alles gut und ich bin wieder beruhigt. Ich hatte nämlich beim Kauf extra darauf geachtet das ich eine komplett unverbastelte, "normale" Maschine bekomme.

Bis die Tage
x-baer


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Stahlflex ummantelt
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Lucas Stahlflex Brems- und Kupplungsleitung
Forum: TÜV
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Stahlflex von RP02 an 4PU
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Stahlflex und Ölfilterwechsel
Forum: Bremsen
Autor: Maxmad
Antworten: 14
Stahlflex rosten ???
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Tags

Mode

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz