Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 11:12 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 11:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Moin zusammen,

hab da mal ne Frage. Wenn ich jetzt die vorderen Bremsbeläge wechsel, muss ich da wirklich die Spreizfeder mit tauschen???

Werkstatt-Handbuch:
HINWEIS:
Bremsbeläge und Spreizfeder stets als Satz austauschen.

In der Bucht finde ich solche Spreizfedern überhaupt nicht. :roll:

Tauscht Ihr die immer mit aus? :-?

Ncoh eine Frage: Es gibt SM Beläge mit einem und mit 2 Schlitzen. Gibt es da Unterschiede bzw. merkt man das beim Bremsen?

Danke und Gruß
Tom

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 14:42 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
datt Dingen nennt sich bei Yamsan: "Stütze, Bremsbelagplatte"
Teilenr.: 4SV-25919 (vorn)
Teilenr.: 5LV-25919 (hinten)
Sollte also zu finden sein.
Ich tausche das solange keine Beschädigung vorliegt nicht mit, da es sich meines Erachtens um Federstahl handelt.
Aber steht halt so im Werkstatthandbuch:
Bild

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 15:04 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 11:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Interessant...
Dann scheinst Du ein anderes Werkstatthandbuch zu haben als ich..
Bei mir steht Spreizfeder. Aber Du hast auf jeden Fall Recht, es ist Federstahl.

Bild

Unter Bremsbelagplatte ist in der Bucht auch ichts zu finden.

Ich denke mal ich werde sie weiter benutzen.
Nur mit den Belägen hab ich noch nicht 100% entschieden, welche ich nehmen soll. Muss mir mal die Teile anschauen, die derzeit verbaut sind.

Grüße
Tom

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 15:34 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4409
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Für die Bestellung beim YamSan ist auf jeden Fall die Teilenummer hilfreich. Egal, wie der Krempel dann heißt ....

Die Gummi-Tülle, die über den Schalthebel gesteckt ist, heißt bei Yamaha z.B. "Deckel". Warum auch immer ...

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 15:42 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 11:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Hihi, ja in der Tat merkwürdig.

Dann nur noch eine dumme Frage.... wer ist YamSan?? :-?

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 15:44 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4409
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
Der FYH ("F"reundliche "Y"amaha "H"ändler), auch als "Freundlicher" bekannt. Szene-Speak :mrgreen:

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 15:47 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Jul 2015, 11:33
Beiträge: 139
Wohnort: Bonn
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
Okay das "San" hatte mich irritiert. ::oops:

_________________
Allzeit guten Flug
Tom

Anderungen/Ergänzungen:
Spiegel RP19, Edelstahl-Kühlergrill, Edelstahl-Kettenschutz, Klarglas-Blinker mit Chrombirnen, LED-Rücklicht, Osram Night Braker, weißes Standlicht, polierte Felgenbetten, Edelstahl Schrauben, Riser, Reifendruck-Kontrollsystem TP90, Iridium Kerzen, weiße Cockpitbeleuchtung, Alu-Schwingenkappen, Gang-/Voltanzeige DGV, VDO Öltemperatur-Anzeige


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 24. Jan 2019, 16:57 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 763
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Yamsan ist die Kurzform für das (japanische) "Yamaha san"
San ist glaub ich die Höflichkeitsformel in der Anrede.
Schonmal Shogun gesehen da wird das irgendwann erklärt.

Nachtrag: Ich vermute die Bezeichnung im Teilekatalog ist einfach nur Stütze. der Sicherungsstift heißt "Stift, Bremsbelagplatte"
Aber nach Stütze im weltweiten Wahnsinn zu suchen ist vermutlich sinnfrei ;-)
Im übrigen sind die TeileNr. für die 13er. Die 12er hat andere Bremszangen.

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.

Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 17:55 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Do 20. Apr 2006, 14:10
Beiträge: 198
Wohnort: 73434 Aalen
cwandel hat geschrieben:
Für die Bestellung beim YamSan ist auf jeden Fall die Teilenummer hilfreich. Egal, wie der Krempel dann heißt ....

Die Gummi-Tülle, die über den Schalthebel gesteckt ist, heißt bei Yamaha z.B. "Deckel". Warum auch immer ...


Die gibts bei Louis für 3 Euro; yamahasan mag da über 16 Euro für haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 18:19 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1526
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Das Zubehör Schalthebel Gummi, hatte ich eine Saison und schon sah es so aus, wie das alte originale nach 18Jahren.
Ich hab mir dann jetzt das originale gegönnt.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 18:30 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund

Registriert: Do 20. Apr 2006, 14:10
Beiträge: 198
Wohnort: 73434 Aalen
Das widerspricht meiner Erfahrung. Ich hab das Dingens jetzt mindestens zwei Jahre dran, sieht noch recht brauchbar aus.
Ralf, nicht so viel schalten und die Stahlschuhe nur zum Ritterturnier anziehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Do 4. Apr 2019, 18:50 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 1526
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
:whistle:
Ja, hast ja Recht.
Aber ich mags einfach nicht, wenn die ersten beiden Ringe schon so "alt" aussehen.
Das Yamaha Gummidingens, hält mich einfach besser aus.... :mrgreen:

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spreizfeder mit tauschen??
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 07:50 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4409
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
FJler hat geschrieben:
und die Stahlschuhe nur zum Ritterturnier anziehen.
:lol: :lol:

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wann Bremsscheiben tauschen?
Forum: Bremsen
Autor: superpuma03
Antworten: 11
Handbremspumpe revidieren oder tauschen?
Forum: Bremsen
Autor: Fastgerdi
Antworten: 10
Gabel RP19 Federn tauschen
Forum: Fahrwerk
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Lichtmaschine Kohlen tauschen
Forum: Elektrik/Instrumente/Armaturen
Autor: rubberduck
Antworten: 11
Hinteren Bremssattel meiner RP02 tauschen.. ein paar Fragen
Forum: Bremsen
Autor: Popeye
Antworten: 8

Tags

USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz