Aktuelle Zeit: Di 15. Jun 2021, 20:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 09:28 
Hallo Zusammen,

Bin neu im Forum:
Ich heiße Waldemar, bin 35 Jahre jung und habe seit 2 Jahren eine XJR1200 von 1997.

Ich habe mehrere Beiträge über schwammigen Druckpunkt und langen Hebelweg gelesen und möchte hier meine Lösung beschreiben.

Nach dem ich vorne die Klötze gewechselt habe, hatte ich das Gefühl, dass der Druckpunkt schwammiger geworden ist. Den Hebel konnte man fast bis zum Griff ziehen.
Nach verzweifeltem Entlüften habe ich Reparatursatz für den Hauptbremszylinder geholt. Auch ohne Erfolg. Den Hebel an den Griff über Nacht gespannt: hat auch nichts gebracht.

Dann ist mir aufgefallen, dass einer von vier Kolben mehr Rückweg hat als die anderen drei. D.h. 3 Kolben liegen bei gelöster Bremse an den Klötzen und ein Kolben geht soweit zurück das ca. 1mm Spalt zwischen Kolben und Bremsklotz entsteht.
Sattel abgebaut, die 3 Kolben mit Holzstück fixiert und den eine Kolben mehrmals etwas rausgepumpt und wieder reingedrückt. (Wichtig: die Kolben vor zurückdrücken reinigen und den Flüssigkeitsbehälter öffnen.)
Und siehe da, alle Kolben liegen bei gelöster Bremse an den Klötzen an und der Druckpunkt ist wie er sein sollte. Und die Verstellung an dem Bremshebel kann ich auch wieder nutzen.

--
Gruß
Waldemar


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kein Druckpunkt nach Bremssattelüberholung
Forum: Bremsen
Autor: StephanP
Antworten: 18
Hebelweg bei Stahlflex
Forum: Bremsen
Autor: alexjr
Antworten: 11
Druckpunkt WANDERT ?
Forum: Bremsen
Autor: Manfred
Antworten: 21
Bremse - Druckpunkt - /zieht Luft? Pumpen hilft...
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 31
Ewig Langer Kaltstart und Leerlaufprobleme
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: XJR-Tobi
Antworten: 4

Tags

Bau, Forum, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz