Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 22:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Jun 2012, 22:04
Beiträge: 8
Wohnort: Kamp-Lintfort
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo Leute, erstmal ein Frohes neues Jahr für Euch alle.
Ich muss meine Bremsscheiben wechseln. Hat jemand von Euch Erfahrung mit ProBrake Wave oder mit peakEvo von der Firma Spiegler,
mit Sinter oder Organischen Belägen.
Ich möchte lange was von meiner Dicken haben und nach mehreren Abflügen (nicht mit meinem Heiligtum) wurde ich irgendwann schlauer. Bin also kein Raser mehr, kann mich auch an der Landschaft erfreuen ;-) . Ab und an geht es natürlich nicht anders auch mal den Hahn aufzureissen.
Da die alten Scheiben runter sind wäre das in meinem Fall mehr eine optische Sache.
Alles Gute für die nächste Saison.
Gruß Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 15:12 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher

Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:56
Beiträge: 211
Wohnort: ronnenberg
Motorrad: xjr1200..fzr1000
Geschlecht: Männlich
kann dir die moto master flame scheiben empfehlen ........bremsen wie hulle und sehen top aus.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 16:03 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 517
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Günstig und gut sind die ebc scheiben.
Ansonsten stellste dich einmal lieb vor und fragst
In die Gemeinde ob jemand gute gebrauchte hat.
Hat schon öfter gefunzt hier.

Besten gruss

Enno


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 16:06 
Offline
Site Admin|Administrator
Site Admin|Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 12:21
Beiträge: 4789
Wohnort: Fröndenberg
Motorrad: RP02 rot|4PU Sarron
Geschlecht: Männlich
ebb hat geschrieben:
Ansonsten stellste dich einmal lieb vor

Hat er bestimmt schon vor über 5 Jahren gemacht ...
Zitat:
Registriert: So 3. Jun 2012, 21:04
Letzte Anmeldung: Mi 3. Jan 2018, 12:45

_________________
Tja, was soll ich sagen ...

No matter how good she looks, some other guy is sick and tired of putting up with her shit.

Bild
(c) 2010 cwandel - Originalfoto meiner RP02 - 13. Deutschland-Treffen in Düppenweiler


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 16:51 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 12:07
Beiträge: 120
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
https://www.keszler-top-brands.de/order-B2B_Info/104011191,BRAKING%20schwimmende%20Wave%20Bremsscheibe%20vorne%20links%20Yamaha%20XJ%20600%20N,%20Yamaha%20XJR%201300.html#

Die von Braking gibt es schon unter 170 €

_________________
Gruß aus Borken
http://www.mot-teile-borken.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 20:01 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1614
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Detlef Plein hat geschrieben:



Die kannst aber nur du besorgen, da du Händler bist.
Preise sind alle Netto ;-)

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 20:49 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 12:07
Beiträge: 120
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Aber an euch weitergeben kann ich es

_________________
Gruß aus Borken
http://www.mot-teile-borken.de


Zuletzt geändert von Detlef Plein am Do 4. Jan 2018, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Mi 3. Jan 2018, 20:59 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Okt 2008, 09:02
Beiträge: 1614
Wohnort: Hannover
Motorrad: 2* RP 10/ XT 600 UW
Geschlecht: Männlich
Detlef Plein hat geschrieben:
Aber ab euch weitergeben kann ich es



Das weiß ich auch zu schätzen.

_________________
Leben und leben lassen.
http://xjrwelfen.wordpress.com/
http://www.netbiker.de/
http://leine-biker.de.tl/

Kastenanhänger zu verleihen, 1,3t, 550 kg Leergewicht, Innenmaße 3 m lang, 1,47 m breit, 1,8 m hoch,von Privat an Privat. Mehr, bitte PN senden. Standort Hannover.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Do 4. Jan 2018, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Jun 2012, 22:04
Beiträge: 8
Wohnort: Kamp-Lintfort
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Vielen Dank für Eure Hilfe, habe mir alles angesehen und einige aufschlußreiche Telefonate geführt.
Bestellt habe ich bei Keszler das Braking Wave Komplettset.
Bei ebc gab es für die 5EHA leider nicht das Passende und die Moto Master Flame sind nicht mein Ding.
Sobald ich alles eingefahren habe lass ich was von mir hören, kann aber etwas dauern.
:thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 09:18 
Offline
XJR-Freund
XJR-Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Apr 2014, 12:07
Beiträge: 120
Motorrad: XJR 1200
Geschlecht: Männlich
Filti hat geschrieben:
Bestellt habe ich bei Keszler das Braking Wave Komplettset.

Hoffentlich hast Du nicht mehr wie 500 € bezahlt [-(

_________________
Gruß aus Borken
http://www.mot-teile-borken.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Jun 2012, 22:04
Beiträge: 8
Wohnort: Kamp-Lintfort
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo Detlef komplett 476 €. Nach dem ganzen telefonieren und vergleichen denke ich das der Preis in Ordnung geht.
Nochmals Danke für die Hilfe :thumbright: auch für Mitglieder die nicht sooft im Forum sind.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 00:45 
Moin,

Ich muss den komplett untermaßigen Bremsscheibensatz erneuern suche nach einer vernünftigen Variante, also nichts Xtravagantes.

Meine Fragen:

Gibt es ein günstiges Komplettset mit Belägen und Schrauben (vorne und hinten)?

Ist die D'oro Serie von Brembo zu empfehlen? ...Momentan mein Favorit (3 Scheiben ohne alles für ca 400 Kröten)

Verwendet Ihr vorn und hinten unterschiedliche Beläge (organisch vs Sinter)?

Wo kostet mich der Satz Schrauben nicht gleich nen Hunni?

vg René


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 06:40 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2009, 12:17
Beiträge: 825
Wohnort: tief im Westen
Motorrad: Check!
Geschlecht: Männlich
Moin.
Brembo Oro (auch meine Wahl) bekommst du bei
motorradteile Hamburg.
Satz um die 380€.
Sinterbeläge passen sehr gut zu den Brembos.
Schrauben gibt's bei BMW, 90ct/St. Falls ich die Rechnung noch habe, melde ich mich.

Thomas

_________________
Täglich scheint die Sonne wieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht.
Täglich sieht man alles wieder,
nur verliehenes Werkzeug nicht.


Motorradanhänger mit Plane zu verleihen. Standort 44653.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 12:24 
NT_1 hat geschrieben:
Moin.
Brembo Oro (auch meine Wahl) bekommst du bei
motorradteile Hamburg.
Satz um die 380€.
Sinterbeläge passen sehr gut zu den Brembos.
Schrauben gibt's bei BMW, 90ct/St. Falls ich die Rechnung noch habe, melde ich mich.

Thomas
Danke für die Tipps

Auf der Website finde ich nur einzelne Scheiben... Hm

Bei den Schrauben hätte ich jetzt nicht unbedingt an BMW gedacht. Aber wo suchen?

Vg René

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bremsscheiben
BeitragVerfasst: Do 5. Apr 2018, 12:49 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jun 2016, 11:09
Beiträge: 863
Motorrad: XJR12004PU
Geschlecht: Männlich
Ich hatte das selbe Problem und mir 200Stk M8x25mm mit Festigkeitsklasse 10.9 (das ist das was TRW z.B anbietet) für 16€gekauft.
6*90cent ist preiswerter aber so was braucht der Mann hier und da mal. :whistle:

_________________
Es gibt immer einen Weg.
Wer niemals vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke.
Bild
KS125, CB400, GS-X550E, GS550, GS750, FZS600, XJR4PU


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

neue Bremsscheiben fällig
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 16
klappernde ABM-Bremsscheiben
Forum: Bremsen
Autor: Unforgiven
Antworten: 7
Neue Funzel
Forum: Tuning/Umbau
Autor: Sensenmann
Antworten: 17
Bremsscheiben 320mm passend an der RP06?
Forum: Bremsen
Autor: Joker
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz