Aktuelle Zeit: Fr 25. Jun 2021, 08:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2015, 20:58 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 2038
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Welche Erfahrungen habt Ihr mit den verschiedenen Bremsbelägen gemacht?
Ich habe mich zu AP Racing Sinter überreden lassen.
Soll laut Spezi eine absolute Empfehlung sein. :-?
Bisher hatte ich: Ferodo (kein Sinter) nicht schlecht aber eher zahm. Und orginal Yamaha. (Auch nicht anders)

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Beste Grüße aus dem bergischen Land

XJR Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2015, 21:21 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 10:04
Beiträge: 758
Wohnort: Duisburg
Motorrad: RP 10 BJ. 2006
Geschlecht: Männlich
Ich hab mir Lukas Beläge drauf gemacht und nach kurzer Einschleifzeit packen die super. Ich hatte mich für mineralische entschieden da ich denke die reichen und meine Scheiben noch halten sollen....

Man sagt ja Sinterbeläge schleifen die Scheiben schneller ab!

_________________
Lieber der König unter den Ärschen als der Arsch unter den Königen [-X


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2015, 21:25 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 2038
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Das war bisher auch meine Meinung. Nun sagte aber der Spezi, dass die dicke, ab Werk auch Sinterbeläge verbaut hat.
Und das es heute nicht mehr um Verschleiß geht.

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 8. Okt 2015, 21:32 
:stupid: Was man sich so alles erzählt ... ](*,). Fahre vorne Sinter und hinten organisch und
muss sagen das passt gut. Bin mir allerdings darüber im Klaren, dass dies auf die Stand-
zeit der vorderen Scheiben negative Auswirkungen hat.

Gruß vom Andy


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2015, 04:47 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 17:10
Beiträge: 524
Wohnort: 49219
Motorrad: RP02,HD EVO, PUCH MA
Geschlecht: Männlich
Hatte auf meiner Thunderace EBC Scheiben mit EBC Sinterbelägen.
Fazit: Bremst gut, aber das Schleifgeräusch ist grausam.
Werde ich nie mehr wählen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2015, 06:17 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1383
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
nicht jeder Bremsbelag harmoniert mit jeder Scheibe, kommt also auch immer drauf an, was man für Scheiben verbaut hat.

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2015, 06:46 
Ich fahre 320mm Braking Scheiben und Brembo Sinter Beläge (Radial M4 Sättel)
Harmoniert top...

Und ja, Belag und Scheibe müssen aufeinander abgestimmt sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2015, 13:52 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Apr 2015, 14:57
Beiträge: 584
Wohnort: Pirna
Motorrad: XJR 1200, S1000RR
Geschlecht: Männlich
Ich fahre Brembo rot (Sinter) auf den originalen Scheiben der 1200er mit R1 Sätteln.
so gut wie keine Einbremszeit und auch nach mehreren Rennstreckenbesuchen kein nachlassen der Bremswirkung.
ABER: die Scheiben sind blau angelaufen und die Schleifgeräusche gehen bis zum Bremsenquietschen bei schwachen Bremsungen.
Verschleiß nach dieser Saison mit Brembo Sinter: 0,0!!! Hab immernoch 4,0mm und drüber.

Aber das schleifen/quietschen geht mir schon bissl aufn Sack.
In Sachen Bremswirkung kann ich Brembo aber nur empfehlen!
Ist ja auch die Frage für welchen Einsatzzweck bzw. welchen Fahrstil?!

Gruß Roberto

_________________
Gruß Roberto
Spätbremser aus der Sächsischen Schweiz \:D/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 13:08 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:17
Beiträge: 691
Wohnort: Rheinberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo!

Sinter-Beläge packen wesentlich besser zu verschleißen die Scheiben wesentlich schneller. Ich persönlich fahre nur noch organische Beläge.
Vielleicht wäre es mal interessant zu hören welche Beläge mit welche Scheibe harmonieren.

Lukas Alien vertragen sich nicht mit Sintermetall-Belägen Scheiben und die Scheiben hatten bei mir nur eine Saison gehalten. Danach waren die extrem riefig.
MotoMaster Flame mögen auch keine Sintermetall-Beläge sehr großer Verschleiß.
Originale Scheiben mögen beide Belag-Arten. Wahrscheinlich weil die Scheiben wesentlich härter sind als die Zubehör-Scheiben.

Für mich ist die Nutzen- und Kosten-Frage wichtiger, als ein wenig mehr Bremskraft und der Geldbeutel freut sich auch.
Sintermetall-Beläge mögen außerdem kein Streusalz und korrodieren gerne mal an der Scheibe fest. Sintermetall-Beläge sind auch lauter und verstärken die Schwingungen.

Ich habe EBC und Lucas Bremsbeläge (Sintermetall) benutzt. Jetzt nimmer!

_________________
Gruß Gary

Klick doch mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 16:25 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mai 2014, 06:47
Beiträge: 784
Wohnort: nähe Lübeck Schleswig Holstein
Motorrad: RP02, FJ-1XJ, K1300S
Das ist fast so eine Philosophie wie mit Reifen und Dämpfern.

Wie hier schon geschrieben, Sinterbeläge sind hart und Scheiben verschleissen wirklich sehr viel schneller.

Hatte auf meiner Kawa mal Sinter vorne drinne. Nach 2.000Km hatte ich schon Verschleiss an den Scheiben festgestellt. Habe dann wieder auf organisch gewechselt, weil mir 800Euro für die Scheiben zu teuer waren.
Die Bremsleistung war aus meiner Sicht mit den organisch besser. Bei Sinter gab es Schleifgeräusche und Quitschen kostenlos dazu.

Mit der Dicken habe ich jetzt fast 90.000km auf organischen gefahren. Vor Jahren hatte ich mal (Läden zu, Bremse grenzwertig) am Wochenende auf Sinter (von nem Kumpel) an der Hinterache gewechselt. Bremswirkung war schlechter. Hatte aber auch damit zu tun das sie noch nicht auf die Scheibenform eingelaufen waren. Allerdings zeigte die Scheibe nach kurzer Zeit (ca.2.000km) auch schon Abnutzungen. Bin dann wieder auf organisch zurück. Bremswirkung wieder besser als bei Sinter.

Fahre nun seit Jahren auf der XJR RP02 und der FJ1200 vo / hi organisch von TRW (Louis).
Bremswirkung prima. Standzeit ebenfalls prima (könnte natürlich immer länger ein). Und die Scheiben haben ebenfalls sehr geringen Verschleiß. Bremssscheiben vorne noch die ersten, immernoch top.
Bremsscheibe hinten durch die Sinder-Phase Verschleiss stark sichtbar, kommt diesen Winter neu.

N Kumpel hat ähnliche Erfahrungen (Leistung und Preis) gemacht und fährt seitdem ebenfalls auf organischen.
Lucas / TRW ist eine Firma.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2015, 19:15 
Fahre seit ewig Zeiten,(ca.40000 km) vorne Sinterbeläge von Brembo und hinten organische von Brembo.
Vorne und hinten die ersten Scheiben.
Und vorallem.........KEIN quietschen.
Bin vollstens zufrieden damit.

Grüßle Ralf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2015, 19:46 
Immer nur originale, quietschen nicht und packen im warmen Zustand immer vehement zu. Der Verschleiß der Bremsscheiben ist auch geringer als mit Zubehörbelägen. An meinen 2 TDM`s mit je 75000 Km ausprobiert.

Gruß Rolf


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2015, 10:41 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Sep 2012, 12:54
Beiträge: 795
Wohnort: Frankfurt a.M.
Motorrad: 4PU-RP02-FZR-Brumm
Geschlecht: Männlich
Ich fahre nur noch Sinter, als ich die Dicke gekauft habe waren Organische von Louis verbaut, das ging bis zu dem Punkt an dem ich die Dicke durch den Odenwald gescheucht habe und die Bremse zu heis wurde, das war eine Erfahrung die ich nicht mehr machen will, die Bremse fing an zu schmieren und verzögerte nicht mehr wie gewohnt, das hat mir einen gehörigen Adrenalinschub eingebracht. Seit dem nur noch Sinter (Brembo/Lukas).
Ich sehe das so, die Bremse ist das Pendant zum Motor und sollte entsprechend funktionieren, unsere Dicke wiegt 250kg zzgl. Fahrer 320kg und mehr, und läuft ohne Probleme 230km/h da sollte man sich doch mal stark überlegen ob man sich nicht, für sich selbst und auch andere!!!, auf die bessere Bremsleistung einlässt. Unter diesem Gesichtspunkt kann sich der eine oder andere sicherlich vorstellen was ich von der "Geldsparvariante" halte. :kotzen:


Bremssetting:
Stahlflex
Blaustern
Brembo Sinter
und immer wieder Originalscheiben (bin jetzt beim zweiten Satz)

Gruß

Alex

_________________
Gruß

Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2015, 12:08 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Apr 2009, 09:19
Beiträge: 25
Wohnort: Straelen
Motorrad: FJ 1200/ YZF 750 R
Geschlecht: Männlich
Auf der FJ, Lucas organisch mit R1 Sättel und XJR Pumpe.. Bin sehr zufrieden mit der Leistung..Hinten die billigsten von Luise..
Auf meiner ZZR 1200 Brembo Sinter.. Bin entäuscht.. :kotzen: Bei leichten anbremsen quitschen ohne ende.. Bremsleistung haut mich nicht vom Hocker.. Das quitschen geht mir mächtig auf die Eier.. Die Beläge kommen im Frühjahr wieder raus und dann versuche ich die EBC Beläge..


Grüßle
Jürgen

_________________
Konfuzius sagt: Wenn dir eine Fliege auf dem Hoden sitz, wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine private Umfrage!
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2015, 18:27 
Offline
XJR-Szenenkenner
XJR-Szenenkenner
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Feb 2014, 10:39
Beiträge: 2038
Wohnort: Bergisches Land
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Na dann guckt mal hier!

http://www.testberichte.de/test/produkt ... 91645.html

http://www.testberichte.de/preisverglei ... 57668.html

Ich habe mir ja die AP Racing geholt. Kann aber noch nichts dazu sagen, da ich die erst im Winter einbauen werde.
Aber die Berichte, machen mir Hoffnung!
Gruß XJR Ralf

_________________
geht nicht....gibts nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

habe mal eine kleine Verkleidung montiert
Forum: Tuning/Umbau
Autor: deskpro1903
Antworten: 23
Laser Xtreme neue Version (kleine endrohre entfernen?!)
Forum: Auspuff
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Tankverschluß auseinander, viele kleine Teile
Forum: Vergaser/Einspritzanlage/Benzinzufuhr
Autor: Anonymous
Antworten: 5
Kleine Umbauten......große Wirkung nur zu empfehlen
Forum: Technik allgemein
Autor: connor
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz