Aktuelle Zeit: Mo 13. Jul 2020, 10:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Jul 2010, 21:36
Beiträge: 10
Wohnort: Meerbusch
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Tach,
ich würde gerne auch an meine RP02 den Bremssattel einbauen der ab der RP06 dran ist. Ich hätte da noch ein paar Fragen zu:
1. Der Sattelanker von RP06 und folgenden past nur mit einer gedrehter Hülse, gibt es einen vll von der R1 einen der direkt past?
2. Die haltestange die den Sattel auf Position hält, muss die auch getauscht werden oder past das?
3. Ich habe Spiegler Stahlflex drin, mit drehbaren Köpfen, muss ich trozdem tauschen?
4. Wer hat das Werkzeug um den Blauen Stern herauszudrehen? Ich würde den gern passent zu meine Goldenen vorne machen.
Ich würde mir es gerne leihen wenn es so weit ist, oder eins kaufen wenn es nicht zu teuer ist und mir man sagt wo es das gibt.
Ich danke!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 21:49 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Nov 2010, 15:57
Beiträge: 38
Wohnort: Uttenhofen
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
zu 1.) Nein! Du bruachst die Hülse...
zu 2.) passt
zu 3.) nein musst Du nicht tauschen
zu 4.) kann ich Dir leider nicht helfen


Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 22:20 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:05
Beiträge: 329
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
hi habe gehört das die Sterne nie wieder dicht werden weil es da unterschiede beim Brenskolben giebt , irgend einer meinte auch blaue wären bremstechnisch besser... :?:

_________________
https://www.iphpbb3.com/forum/file/4530 ... strop5.jpg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 22:26 
xjrler hat geschrieben:
hi habe gehört das die Sterne nie wieder dicht werden weil es da unterschiede beim Brenskolben giebt , irgend einer meinte auch blaue wären bremstechnisch besser... :?:





Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 01:01 
Offline
XJR-Forenversteher
XJR-Forenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Nov 2012, 22:05
Beiträge: 329
Wohnort: Dortmund
Motorrad: RP10
Geschlecht: Männlich
dann erklär ma [-o<

_________________
https://www.iphpbb3.com/forum/file/4530 ... strop5.jpg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 02:22 
xjrler hat geschrieben:
dann erklär ma [-o<


du hast es gehört, einige hier und ich haben es gemacht, also die blauen Sterne vorne und hinten raus und poliert, danach einfach wieder reingedreht
der hintere Stern wird nicht nach aussen rausgedreht, sondern nach innen

Bild

den einzigen Unterschied zwischen Blau und Gold Stern Bremssättel den ich kenne, ist das die goldenen Bremsssättel Alu Bremskolben haben

und von der Bremsleistung her merke ich keinen Unterschied, habe die an meiner 12er dran

Bild


Zuletzt geändert von Nobby am Do 14. Mär 2013, 07:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Jul 2010, 21:36
Beiträge: 10
Wohnort: Meerbusch
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Danke da hab ich dann schon einmal einige Antworten.
Aber noch einmal zu dem Sattelanker, kann ich nur den von einer XJR nehmen (RP06 oder weiter) oder past auch, mit Buchse, einer von der R1, Fazer oder noch einer anderen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 07:55 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1252
Wohnort: Blaustein/Ulm
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
nur der von der 1000er Fazer paßt "einigermaßen" (der braucht dann entweder längere Bresmstrebe oder der Sattel steht sonst schräger), alle R1-Modelle haben leicht geänderten Sattel mit glaub 8mm unterschiedlichem Abstand der beiden Befestigungslöcher.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 09:06 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Nov 2010, 15:57
Beiträge: 38
Wohnort: Uttenhofen
Motorrad: XJR 1300 RP02
Geschlecht: Männlich
Sattelanker von einer 1000er Fazer müsste ich noch bei mir liegen haben. Bei Interesse kurze PN für alles weitere...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Heute Topham-kit bei meiner RP10 eingebaut
Forum: Leistungssteigerung
Autor: Brad67
Antworten: 13
Objekt meiner Begierde angeschaut
Forum: Technik allgemein
Autor: Anonymous
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz