Aktuelle Zeit: Di 27. Jul 2021, 10:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 16:11 
Hi.
So langsam wird mein Winterplan konkreter und meine "kleine" soll eine FZR USD zu Weihnachten bekommen. Nur mit der Bremse bin ich mir noch nicht einig.Stahlflex wirds sowieso
1. org. 4pu Bremse aufarbeiten
2. Blausterne ....evtl TÜV Problem weil er ja mit der anderen Gabel sich das wohl genauer angucken wird.
3 FZR Bremssättel ...was sagt der TÜV, weil die gehören ja auch an die Gabel und die Scheiben sind ja die gleichen

Ich hab mir den Teilemarkt jetzt bisschen betrachtet und zu dem Schluss gekommen ne günstige ganze FZR zu kaufen und den Rest in Teilen wieder zu verkaufen. Somit wären FZR teilemäßig ja alle Komponenten da. Jemand Erfahrung mit FZR den Sätteln? Hab jetzt auch schon gleiche Baujahre mit 4- und 6-Kolben gesehen :-?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 16:25 
Offline
XJR-Kenner
XJR-Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Sep 2006, 13:43
Beiträge: 1061
Wohnort: Trossingen
Motorrad: KTM1290S@S / XV750
Geschlecht: Männlich
Also ich habe an der FZR Gabel Blausterne dran, weil die vieeeel besser sind als die der 4PU
Das hatte noch nie einen interessiert.
Zur Not machst Du die "alten" für den TÜV dann dran.

Die FZR Bremsen würde ich nicht in Betracht ziehen

_________________
Grüßle vom Richy,


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 19:46 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:30
Beiträge: 698
Wohnort: Hasselroth wo auch immer das ist
Motorrad: RP02 blau
Geschlecht: Männlich
Schau das Du eine FZR Gabel mit den grösseren Achsdurchmesser bekommst. Dann sollte die Felge wieder passen. Nur die Dinger sind sehr selten.

_________________
Grüsse aus Hasselroth. Marsupulami

"denn es ist zuletzt doch nur der geist, der die technik lebendig macht"
johann wolfgang v. Goethe

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 19:48 
Offline
XJR-Liebhaber
XJR-Liebhaber
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Mär 2006, 17:26
Beiträge: 1714
Wohnort: Blaubeuren
Motorrad: RP02 + 4PU
Geschlecht: Männlich
die FZR 4-Kolbensättel sind meines Wissens eh die gleichen wie bei der 4PU, hatten ja auch den gleichen Bremsscheibendurchmesser

_________________
Gruß Erich Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 20:14 
Schetter hat geschrieben:
Hab jetzt auch schon gleiche Baujahre mit 4- und 6-Kolben gesehen :-?



Ich hatte beide Modelle.
94er 3LE, (das ist die mit dem trapezförmigen DE- Scheinwerfer) mit 4- Kolben- Sätteln
95er ( Doppelscheinwerfer, Fuchsaugen wie die YZF 750) mit 6- Kolben- Sätteln.
4- Kolben ist vergleichbar mit der4PU Bremse, 6- Kolben sind wesentlich bissiger.
Aber Yamaha hat sich wohl etwas dabei gedacht,
der Nachfolgerin 'Thunderace' die Blausterne zu spendieren.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FZR 1000 USD/Bremse
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 09:52 
@ralfju: OK das Argument sitzt :mrgreen: dann werden es Blausterne

Noch was anderes..Was für einen Stahlflexsatz brauch ich denn mit den Blausternen? 1200 oder 1300er xjr? Anschluss an der Bremspumpe ist der gleiche? Von der Länge her sollte ja kein Problem sein. Die USD is ja bisschen kürzer. Würde gerne einen Satz nehmen mit einer Leitung und dann rüber zum anderen Sattel, passt das mit dem FZR Fender von der Höhe her?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ist Tachogehäuse FZR 1000 nutzbar
Forum: Fahrwerk
Autor: Sachse007
Antworten: 5
welcher cnc behälter für hintere bremse??
Forum: Bremsen
Autor: Dirk R
Antworten: 1
Probleme mit Bremse hinten nach Stahlflex einbau. Entlüften
Forum: Bremsen
Autor: jb1066
Antworten: 12
Blinker/Rücklicht/Bremse
Forum: Tuning/Umbau
Autor: PulseBeatZ
Antworten: 4

Tags

Bau, Weihnachten

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz