Aktuelle Zeit: Di 15. Jun 2021, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremssattel
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 13:12 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:16
Beiträge: 27
Wohnort: Halle
Motorrad: RP19 black
Geschlecht: Männlich
Hallo,

ich habe heute beim Moped putzen folgendes festgestellt! Der linke Bremssattel Sitz nicht mittig auf der bremsscheibe oder umgekehrt? Die Bremsscheibe ist auch an den bremssattel angelaufen. Auf der Gegenseite ist aber alles i.o? Kennt das Problem einer von Euch?
Das ist doch eigentlich eine feststehende Konstruktion? Wie kann da der Sattel mitgehen. Und mit neuen Belägen soll das wieder io sein?

[img]http://images.tapatalk-cdn.com/15/10/11/2b5048d4e250ce421874098711f07f2b.jpg[/img]
[img]http://images.tapatalk-cdn.com/15/10/11/ae23f831477852356f190f4a5b2ddf74.jpg[/img][img]http://images.tapatalk-cdn.com/15/10/11/904245666c6ad88d95ee0f18a98fd9b8.jpg[/img]

_________________
Ein Forum ist (k) eine Psychiatrie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 13:36 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:17
Beiträge: 691
Wohnort: Rheinberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Hallo!

Da hängen wohl einseitig die Kolben. Da hilft nur ausbauen und gängig machen.

_________________
Gruß Gary

Klick doch mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 15:52 
Offline
XJR-Szenenversteher
XJR-Szenenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mai 2014, 06:47
Beiträge: 784
Wohnort: nähe Lübeck Schleswig Holstein
Motorrad: RP02, FJ-1XJ, K1300S
Moin Andreas,
n Foto wäre hilfreich. :mrgreen:

Nur kurz zum Verständnis... der Bremssattel ist am Tauchrohr fest. Und die Bremsscheibe am Rad.

Sitzt das nun versetztzueinander, also Felge auf der Achse nach links oder rechts verschoben, kann es sein das die Scheibe innen am Sattel mal schleift. Das würde aber bedeuten, dass etwas nicht nicht richtig zusammen gebaut wurde.

Tippe eher das Deine Gabel ein wenig verdreht ist.

Lasse die obere Gabelbrücke festgezogen. Löse die untere Gabelbrücke. Löse die Achsklemmschraube und die Achse. Dann sollte alles "entspannt" sein. Verdrehe Rad und Gabelrohe vorsichtig ein wenig hin und her. Nun gucke mal wie die Scheiben im Sattel fluchten. Wenn alles (vorher) mal richtig zusammengebaut wurde und Buchsen etc stimmen, dann sollte jetzt eigentlich alles zueinander fluchten / passen.

Untere Gabelbrücke festziehen, 1-2 x durchfedern und Vorderad festziehen.


Wenn die Scheibe natürlich nur an den Klötzen schleift aber mittig im Sattel läuft, dann liegt wohl GaryK`s Variante mit den festen Kolben vor.
Dann Bremssättel ausbauen, zerlegen, reinigen gangbar machen und wieder einbauen.

Viel Spaß :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 17:40 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:16
Beiträge: 27
Wohnort: Halle
Motorrad: RP19 black
Geschlecht: Männlich
Hallo Peter, ich probiere das mal mir der gabelbrücke, weil die eine Scheibe fluchtet ja und die andere nicht! Buchsen und radeinbau habe ich geprüft.
Dank euch.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

_________________
Ein Forum ist (k) eine Psychiatrie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2015, 22:53 
Offline
XJR-Forenkenner
XJR-Forenkenner
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 10:17
Beiträge: 691
Wohnort: Rheinberg
Motorrad: RP02
Geschlecht: Männlich
Durch einseitigen Druck der Kolben kann die Bremsscheibe auch an den Sattel kommen.
Wenn man sich die Kolben und die Abnutzung der Beläge ansieht, gehe ich, wie gesagt von klemmenden Kolben aus.

_________________
Gruß Gary

Klick doch mal


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2015, 10:03 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:16
Beiträge: 27
Wohnort: Halle
Motorrad: RP19 black
Geschlecht: Männlich
Hi Gary,

Die Kolben Checke ich auch mit. Aber kommt die Scheibe dann wieder zurück? Ich werde sicherheitshalber alles machen

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

_________________
Ein Forum ist (k) eine Psychiatrie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2015, 19:59 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:16
Beiträge: 27
Wohnort: Halle
Motorrad: RP19 black
Geschlecht: Männlich
Hallo,

So manchmal kommt man auf die einfachsten sachen nicht ](*,)
Ich mache meine Arbeit immer sehr genau kontrolliere alles noch 2 mal habe gutes Werkzeug usw. Habe alles auf spannungsfreiheit geprüft alles nachgemessen rundlauf geprüft.... Bau das rad und Bremssattel dran, achse rein fest machen und da fällt mir ja noch ein rechtes federbein an der rechten scheibe ausrichten festmachen und gut ist und alles ist zentriert :whistle: ohne Worte. ::oops:
Meine Bremskolben glänzen jetzt auch wieder.

Danke noch mal

PS Peter dein Beiträge über Bremsen sind Top :thumbright:

_________________
Ein Forum ist (k) eine Psychiatrie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2015, 12:34 
Ein bischen wirr deine Worte.
Verstehe nix :roll:
Hast da echt einen eigenartigen Satz konstruiert... :mrgreen:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremssattel
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2015, 12:41 
Offline
XJR-Newbie
XJR-Newbie

Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:16
Beiträge: 27
Wohnort: Halle
Motorrad: RP19 black
Geschlecht: Männlich
Ja im Nachhinein dachte ich mir das auch. Aber das es doch so schlimm ist!

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

_________________
Ein Forum ist (k) eine Psychiatrie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bremssattel
Forum: Bremsen
Autor: XJRPurzel
Antworten: 3
Bremssattel Dichtungen
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Bremssattel Reparatursatz hinten
Forum: Bremsen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
RP06 Blaustern Bremssattel hinten an RP02
Forum: Bremsen
Autor: Paku
Antworten: 21
13er Bremssättel
Forum: Bremsen
Autor: Joker
Antworten: 8

Tags

Laufen, Putzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Erde

Impressum | Datenschutz